Erstes Android Update ist (fast) fertig! Erstes Android Update ist (fast) fertig!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Die erste Erneuerung des Android-Systems (sogenannte "Cupcake" Version) ist bereits als Source zum Selberkompilieren verfügbar und kann vom http://source.android.com heruntergeladen und installiert werden. Fertig kompilierte Versionen ("Overt-The-Air Upgrades") für T-Mobile G1 und Android Dev Phone 1 werden sehr bald folgen. Somit sind Gerüchte über die Verzögerung des Updates wegen den Feiertagen widerlegt. Die Jungs scheinen sehr fleißig zu sein!

    Einige der wichtigsten Neuerungen:

    - Kamera kann jetzt auch Videos aufnehmen
    - Browser aktualisiert und soll noch schneller sein (auch dank Javascript-Engine "SquirrelFish", bekannt aus Google Chrome)
    - Browser unterstützt jetzt Copy&Paste sowie ermöglicht Suche in den Seiten
    - unterbrochene Downolads können fortgesetzt werden
    - zwei weitere BlueTooth Profile: A2DP (Stereo Headsets) und AVRCP (Audio/Video Remote Control) werden unterstützt
    - "Input method framework" (IMF) - Unterstützung alternativer Eingabemethoden (virtuellen Keyboards) implementiert
    - ... plus viele weitere kleinere Neuerungen und Bugfixes.

    Gemäß Android Roadman wird derzeit vor Allem an folgenden Baustellen gearbeitet:
    - alternative Sprachen (Deutsch sollte eigentlich schon fertig sein! wenig später kommen Französisch, Niederländisch, Spanisch etc)
    - "Input method engines" (IME) - Textvorschläge für virtuelle Tastaturen (man tippt Anfang des Wortes und bemommt Vorschläge aus den Wörterbüchern)
    - Verbesserung/Erweiterung von "Input method framework" (IMF)
    Geändert von vygi (31.12.2008 um 12:35 Uhr)
    1
     

  2. cool - vor allem dass A2DP unterstützt wird! das ist sehr wichtig, wenn man mit einem bluetooth-stereo headset musik hört.

    was mir noch nicht ganz klar ist: kann bei android ein x-beliebiger developer kommen und eine eigene funktion (z.B. (wenn sie es jetzt nicht gemacht hätten) A2DP Support) hinzufügen?
    0
     

  3. Zitat Zitat von juelu Beitrag anzeigen
    was mir noch nicht ganz klar ist: kann bei android ein x-beliebiger developer kommen und eine eigene funktion (z.B. (wenn sie es jetzt nicht gemacht hätten) A2DP Support) hinzufügen?
    Einerseits kann es wirklich jeder: man muss nur Sourcecode (fast 2 GB) herunterladen - und schon kann man loslegen, selbstständig etwas programmieren, testen und theoretisch sogar den anderen zur Verfügung stellen (zurück "submitten").

    Anderseits, was gerade die Grundfunktionen des Telefons und Protokolle wie BlueTooth betrifft, ist es nicht so einfach, weil BlueTooth-Unterstützung meines Wissens kein austauschbares Java-Modul ist sondern zur Grundausstattung von Android (Linux) gehört. Bei den "normalen" Handys wie T-Mobile G1 sind Änderungen an diesem Grundsystem nicht möglich, weil sonst jeder die Geräte entsperren und nicht wie es geplant verwenden könnte (was mit den G1 eigentlich bereits passiert ist). Deshalb kann theoretisch jeder Entwickler zwar BlueTooth erweitern, das geänderte und neu kompilierte Android-System dann aber nur auf den total entsperrten Handys wie "Dev Phone 1" installiert werden und nicht auf dem auf dem normalen Wege erworbenen G1. Falls eine solche Änderung aber wirklich nützlich und gut dokumentiert ist -- dann kann durchaus passieren, dass sie in das nächste offizielle Upgdare des Android-Systems übernommen wird. Die gerade freigegebene "Cupcake"-Version ist bereits so kooperativ entstanden; daran waren nicht mehr nur Google-Entwickler beteiligt.

    Mit den Java-Modulen ist es anders: man kann sie normalerweise auf jedem Handy installieren (sogar direkt und nicht unbedingt über Android Market). Und diese modernisierte Module können dann auch bestehende Originalmodule ersetzen. Dies kann sogar gefährlich werden. So ein Modul kann z.B. immer wieder SMSe an kostenpflichtige Nummer verschicken oder anderen Unsinn treiben.
    Geändert von vygi (01.01.2009 um 20:38 Uhr)
    0
     

Ähnliche Themen

  1. O2 veröffentlicht erstes Xda Diamond Update!
    Von storm-nrw im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 22:21
  2. Mein erstes Qtek Update - Habe dazu ein paar Fragen.
    Von HansiHusten im Forum HTC Universal
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 20:21

Stichworte