Hallo zusammen

Ich nutze Poweramp als Musikplayer (Version 2.0.7-build-515 Vollversion) auf meinem XS (Android 4.0.4, Build-Nummer 6.1.A.255 ohne Root oder so)

Nun habe ich das merkwürdige Problem, dass ich bei einzelnen Ordnern / Liedern Lautstärkeschwankungen habe (wie man sie früher bei Kassetten noch hatte, als das Band langsam abgewetzt war).

Das Problem habe ich sowohl wenn ich Musik via Kabel als auch BT höre. Woran kann das liegen? Ich meine, mp3 Dateien nutzen sich doch nicht ab, oder? Da ich knapp 14 GB an Musikdaten habe, möchte ich, bevor ich alles neu überspiele alle anderen Ursachen ausschliessen...


  • Ich habe schon einen anderen Thread im Sony Xperia S Forum aufgemacht, bin hier aber wohl besser aufgehoben.
  • Einige Ideen habe ich schon erhalten, leider ohne Erfolg, die Lautstärkeschwankungen habe ich immer noch.




Zitat Zitat von majorsky Beitrag anzeigen
Bevor du' neuen Thread auf machst, schieß ich mal ins Blaue: Dein Handy hat 'nen Limtiter bzw. 'nen Kompressor nachgeschaltet?

Mein Tipp, probier mal ein Rom / Firmware aus, welche nicht für die EU gedacht ist......

Teste doch mal folgendes: Stelle im EQ alle Regler auf "Linear" d.h. "0-Stellung" und berichte ob das Problem dann immer noch auftritt.
Das Problem habe ich egal ob BT, mit Kabel am Radio, mit Kopfhörer sogar mit eingebautem Lautsprecher. Die Probleme treten definitiv NUR bei Poweramp auf, denn dieselben Lieder laufen unter Sony's Walkman einwandfrei.


Zitat Zitat von the_black_dragon Beitrag anzeigen
ganz falsch nicht aber versuch deine Frage mal im Android allgemein Forum zu schreiben im Apps Forum

http://www.pocketpc.ch/android-apps/

wenn das bei anderen Playern und dem Walkman nicht auftritt, dann muss es eine Poweramp geschichte sein...

oder hast du einen Custom Rom drauf?
nein, alles Original und auf neustem Stand.

Ich habe Replay Gain AUS, Direkte Lautsärkeregelung AUS, 7db Equalizer AUS. Audio Puffergrösse auf MAX, Audio-Thread auf höchster Priorität, Equalizer Voreiststellungen zurückgesetzt.


Zitat Zitat von Mr.X on Board Beitrag anzeigen
Servus.
Also ich vermute das es was mit den umfangreichen Einstellungen des PowerAmp zu tun hat.Guck mal unter Audio Engine bei Replay Gain (hab ich an,musst bisschen bei den dB regeln) und erweiterte Einstellungen bei Direkte Lautstärkeregelung (hab ich auch an).Dazu ist der Lautstärkeregler des Players wichtig und die anderen drei gekennzeichneten Menüpunkte.
den Equalizer hab ich auf standard zurückgesetzt.

Was kann ich noch versuchen? Ich finde den Player nämlich ansonsten einfach genial und möchte mich nicht mit den eingeschränkten bedienfunktionen des Orignalplayers von Sony ärgern.