Ich brauche eure Tipps für einen geeigneten Musicplayer
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. Hallo Community,

    Ich bin auf der Suche nach einen Musikplayer der folgende Kriterien erfüllt:

    * Alben werden nach Interpreten sortiert (zwingend erforderlich)
    * Eventuell ein Coverflow bietet (z.B HTC Player, Iphone Player)
    * Alben vom Gerät aus bearbeiten zu können (wäre toll)

    Mit dem Musikplayer von meinem HTC Incredible S finde ich keine Möglichkeit, wie man das machen könnte. Am liebsten Wäre mir ein Player, der so wie beim Iphone aufgebaut ist. Ich bin zwar kein Apple Fan, aber den Player muss ich denen lassen.

    Ich wäre euch extrem dankbar für eure Hilfe, da mir meine Musik auf meinem Handy sehr wichtig ist. Über Google hab ich bis jetzt nichts gefunden, was meinen Anforderungen gerecht wird.

    Ich bedanke mich schon mal für eure Hilfe

    Milano
    0
     

  2. Ich hab in der Vergangenheit so einiges probiert. Der einzige Player, der mich wirklich überzeugt hat, ist Poweramp.

    Ich bin seit Jahren begeisterter iPod-Nutzer. Hatte meinen Classic immer dabei, das Handy war bisher bei mir im Alltag noch nie wirklich zu gebrauchen (auch mein Hero trotz CoverFlow nicht).

    PowerAmp aber hat dazu geführt, dass ich den Classic nun zuhause lasse. Die Gründe dafür:

    - Gut und übersichtlich aufgebaut, schaut schick aus, auch die Widgets, wenn auch ohne CoverFlow.
    - Der Equalizer mit den persönlichen speicherbaren Settings ist einfach einsame Spitze, sowas vermisse ich beim Classic.
    - Die Lautstärke lässt sich per Preamp so aufpumpen, dass ich damit endlich auch auf dem Hany was höre.
    - Vollends überzeugt hat mich aber, dass der Player während laufender Musik nach dem "Lock" (Ausgehen des Bildschirms etc.) den Sperrbildschirm übernimmt, so dass die Steuerung ohne "Entsperrung" zugänglich ist (inkl. Volume). Das nennt man wohl Alltagstauglichkeit.

    Edit:
    Nachteil? PowerAmp ist nicht kostenlos.
    Geändert von fex (07.05.2011 um 17:50 Uhr)
    1
     

  3. Ich danke dir schon mal für dein ausführliches Statment. Ich hab mir den "PowerAMP" und den "Player Pro" erstmal als "Trial Version" heruntergeladen. Leider habe ich bei beiden noch nicht die Einstellung gefunden, dass mir die Alben nach Interpreten angezeigt werden. Ansonten bin ich bis jetzt mehr als begeistert. Was mir beim "Player Pro" sehr gut gefällt, ist die Cover Anzeige. Es ist zwar kein Coverflow in dem Sinne, aber die Cover werden entweder als Listeansicht oder als Gitter angezeigt. Sehr schick wie ich finde.

    Um nochmal auf "PowerAMP" zurückzukommen:

    Könntest du mir sagen, ob es dort möglich ist, die Alben nach Interpreten zu sortieren? Wenn ja, wie geht das? Gibts eine Version wo ich die App in deutscher Sprachaugabe finden könnte?

    Danke für deine Mühen

    Mir macht es nichts aus, etwas Geld für eine gute App zu bezahlen. Wir haben alle so schicke und teure Handys, daran soll es nicht scheitern.
    0
     

  4. In PowerAMP ist es möglich, die Alben nach Interpreten zu sortieren. Das sieht dann in etwa so aus:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -artistalbum.jpg  
    0
     

  5. @Milano
    die Tags deiner Musikdateien sind aber gepflegt?
    Denn es wundert mich das Poweramp bei dir nicht nach Interpret sortiert,
    das macht der nämlich standardmäßig.

    geTapatalkert
    0
     

  6. @fex: Genau so soll das bei mir auch aussehen.

    @kwUAww: Das ist das kuriose an der Sache. Meine Tags sind alle korekt. Ich bin da ziemlich ordentlich.
    0
     

  7. Ganz geil ist übrigens, das PowerAMB seit dem letzten Update vor ein paar Tagen Fading unterstützt. Also bei Stop etwa fading-out, beim normalen oder auch manuellen Titelwechsel natürlich auch fading-in etc.. Intensität bzw. Dauer frei einstellbar, auch etwa, ob cue-files ausgelassen werden sollen etc.

    Ich bin immer noch hin und weg.
    0
     

  8. Okay danke für die Information. Ich werd jetzt mich nochmals damit beschäftigen und gibt dann noch ein Post ab, ob ich die Lösung gefunden habe und wo die Ursache war.
    0
     

  9. Probier mal den kostenlosen MortPlayer, der problemlos mit iTunes-Playlisten arbeitet.

    Mobil via tapatalk von meinem LGOS
    0
     

  10. @ onthesearch:

    Danke für den Tipp. Den hatte ich schon probiert und er sagt mir vom Design nicht zu.
    0
     

  11. Schau dir auch noch den ganz neuen Musikplayer Songbird an. Gefällt mir sehr gut.

    https://market.android.com/details?i...=search_result
    0
     

  12. Nichts geht über PlayerPro

    ...via Tapatalk
    0
     

  13. Welche Player unterstützen Crossfade?
    0
     

  14. Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    @ onthesearch:

    Danke für den Tipp. Den hatte ich schon probiert und er sagt mir vom Design nicht zu.
    Such mal bei google nach der Originalen Android Musik App V3.01. Sie ist in D leider noch nicht verfügbar aber Installieren kann man sie trotzdem. Sie hat Coverflow und man kann Songs löschen o.Ä.

    Mit der App MusicFX aus dem Android Market ist auch ein Equizler in der Musik App enthalten.
    0
     

  15. Ich verwende PlayerPro. Bietet den selben Funktionsumfang wie PowerAmp, ist aber aufgeräumter und sieht besser aus.
    0
     

  16. Zitat Zitat von skycamefalling Beitrag anzeigen
    Ich verwende PlayerPro. Bietet den selben Funktionsumfang wie PowerAmp, ist aber aufgeräumter und sieht besser aus.
    Agree

    ...via Tapatalk
    0
     

  17. Zitat Zitat von Knoyyn Beitrag anzeigen
    Welche Player unterstützen Crossfade?
    Da gibts bisher nur Einen, daher ja auch ein Teil meiner Begeisterung, sieh oben oder nun auch unten.

    Zitat Zitat von fex Beitrag anzeigen
    Ganz geil ist übrigens, das PowerAMP seit dem letzten Update vor ein paar Tagen Fading unterstützt. Also bei Stop etwa fading-out, beim normalen oder auch manuellen Titelwechsel natürlich auch fading-in etc.. Intensität bzw. Dauer frei einstellbar, auch etwa, ob cue-files ausgelassen werden sollen etc...
    Fading in und gleichzeitig fading out = cross fade. Und das auch noch in jeder Hinsicht konfigurierbar.
    0
     

  18. Nachdem ich mir den PlayerPro (nochmal) angeschaut habe, kratze ich mir gerade den Kopf. Und es liegt nicht an den Läusen.

    Ich verstehe ja, dass man eine App unterstützt, die man einstmals gekauft hat. Man muss den damaligen Kauf ja rechtfertigen. Geht mir regelmässig auch so.

    Aber man sollte bei aktuellen Empfehlungen dann auch auf der Höhe der Zeit bleiben. Und die andere App dann auch zumindst einmal ausprobiert haben.
    Ich zweifle ernsthaft daran, dass einer der PlayerPro-Befürworter hier jemals (zumindest nicht in den letzten Monaten) wirklich PowerAmp auch nur testweise benutzt hat.
    Ausser ein paar Artist-Bildchen (mit entsprechendem - und zudem ungefragten Daten-Aufkommen - daher wohl auch viele Reklamationen- ich hab nichts gemacht, woher der Verkehr...) hat der PlayerPro nur Nachteile.

    Es bleibt: Beide kostenlos ausprobieren. Nach 2, 3 oder auch 10 Minuten ist jedem alles klar.
    0
     

  19. ²fex: Das Galaxy S2 ist mein erstes Android-Handy, ich hatte zuvor noch keine Apps gekauft. Meine Erfahrungen mit den Anwendungen beruhen also auf den letzten Wochen
    Aufgrund der Empfehlungen hab ich PowerAMP ausprobiert und es aufgrund des konfusen Aufbaus nach einigen Tagen wieder runtergeschmissen. Dann bin ich auf PlayerPro gestoßen und hab es nach der Probezeit sofort gekauft. Bisher hab ich noch keine Funktion gefunden, die mir fehlen würde und optisch spielt das Programm in einer ganz anderen Liga als PowerAMP.

    Das ist aber natürlich, wie so Vieles, Geschmackssache -wenn du mit PowerAMP zufrieden bist, sei es dir gegönnt. Ich würde jederzeit wieder PlayerPro vorziehen (jedenfalls so lange, bis die PowerAMP Entwickler einen Designer engagieren).
    0
     

  20. Zitat Zitat von fex Beitrag anzeigen
    Nachdem ich mir den PlayerPro (nochmal) angeschaut habe, kratze ich mir gerade den Kopf. Und es liegt nicht an den Läusen.

    Ich verstehe ja, dass man eine App unterstützt, die man einstmals gekauft hat. Man muss den damaligen Kauf ja rechtfertigen. Geht mir regelmässig auch so.

    Aber man sollte bei aktuellen Empfehlungen dann auch auf der Höhe der Zeit bleiben. Und die andere App dann auch zumindst einmal ausprobiert haben.
    Ich zweifle ernsthaft daran, dass einer der PlayerPro-Befürworter hier jemals (zumindest nicht in den letzten Monaten) wirklich PowerAmp auch nur testweise benutzt hat.
    Ausser ein paar Artist-Bildchen (mit entsprechendem - und zudem ungefragten Daten-Aufkommen - daher wohl auch viele Reklamationen- ich hab nichts gemacht, woher der Verkehr...) hat der PlayerPro nur Nachteile.

    Es bleibt: Beide kostenlos ausprobieren. Nach 2, 3 oder auch 10 Minuten ist jedem alles klar.

    Ich habe beide Player gekauft und der PlayerPro gewinnt bei mir absolut! Gerade die Artist Bilder finde ich genial. Von der ganzen Oberfläche her ist er viel aufgeräumter, als der PowerAmp.



    -------------------------------------------
    If you like TECHHOUSE listen to my tracks here:
    http://www.facebook.com/mister.adl
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 21:36
  2. ich brauche dringend eure hilfe bitte
    Von ladee01 im Forum Acer neoTouch S200
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 02:13
  3. Ich brauche eure "Experten Hilfe" , Handykauf
    Von Unregistriert im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 14:09
  4. Ich brauche einen Helfer!
    Von truongvu3 im Forum HTC Desire Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 10:51
  5. ich brauche eure hilfe
    Von im Forum Motorola Forum (SP)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2005, 15:00

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy s2 coverflow

Android music Player crossfade

galaxy s2 coverflow

apple music player android

android music player coverflow

coverflow samsung galaxy s2

android apple music player

galaxy s2 cover flow

android player crossfade

samsung galaxy s2 cover flowandroid music player fadepoweramp coverflowandroid app musikplayerandroid music player with crossfadeapple music player for androidcoverflow galaxy s2Android coverflow appandroid coverflow music playerandroid tablet musik player cover flowpoweramp cover flowandroid music player cross fadeplayerpro coverflowandroid player mit coverflow

Stichworte