Lesenswert? 15 Android Phones Versus the iPhone 5 Lesenswert? 15 Android Phones Versus the iPhone 5
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. 27.04.2011, 23:26
    #1
    Es beginnt schon spannend:

    Während die ersten zwei iPhones die Krone des besten Smartphones bis zum Erscheinen des Nachfolgers tragen konnte, wurde das iPhone 3GS nach einigen Monaten von Motorola Droid und Google Nexus One eingeholt und das iPhone 4 von Samsung Vibrant (Galaxy S) schon nach wenigen Wochen. Wenn (und falls) das nächste iPhone 5 in wenigen Monaten erscheint, wird es wahrscheinlich bereits (zum ersten Mal) technisch nicht mehr wirklich up-to-date sein.

    http://www.tomsguide.com/us/Google-A...view-1650.html

    3
     

  2. 27.04.2011, 23:44
    #2
    Das ist das kindischste, was ich je gehört habe.
    0
     

  3. Wieso? Abgesehen von der Hardware ist das Iphone schon immer schlecht gewesen.
    Die Hardware beim 4er war schon echt gut, nur iOS würde mir niemals ins Haus kommen :d
    1
     

  4. 28.04.2011, 08:04
    #4
    Das iPhone hatte bis vor kurzem auch noch keine Konkurenz. Jetzt gibs endlich Geräte, die vergleichbar und besser sind.
    Man kann aber auch nicht alles im iPhone schlecht reden, das ist immer Geschmackssache. Einige wollen mit ihrem Gerät rumspielen und basteln, andere wollen es einschalten und sind mit dem zufrieden was ihnen vorgesetzt wird.

    Solange das jeweilige Gerät die Bedürfnisse und Anforderungen umsetzt, die man erwartet/benötigt muss sich jeder selbst entscheiden
    0
     

  5. Die Frage ist ob man 600€ zahlen will und dann man nix dürfen soll
    0
     

  6. 02.05.2011, 19:47
    #6
    Solange das iPohne
    - von Anfang an klaglos das tut, was man will,
    - ohne die Bastelorgien, die hier teilweise zu lesen sind,
    - und damit fast unkaputtbar ist,
    ist es meines Erachtens den Preis durchaus wert.

    Und falls Du Zweifel daran haben solltest: Meine technisch nicht sehr versierte Freundin macht schon seit geraumer Zeit mühelos das, was ich damals mit meinem P1 oder Hero gar nicht oder lange nicht (und insbesondere nicht so schön) hinbekommen hab. Und die beiden Phones waren auch nicht günstig.
    0
     

  7. Zitat Zitat von Leaderred Beitrag anzeigen
    Das iPhone hatte bis vor kurzem auch noch keine Konkurenz. Jetzt gibs endlich Geräte, die vergleichbar und besser sind.
    Man kann aber auch nicht alles im iPhone schlecht reden, das ist immer Geschmackssache. Einige wollen mit ihrem Gerät rumspielen und basteln, andere wollen es einschalten und sind mit dem zufrieden was ihnen vorgesetzt wird.

    Solange das jeweilige Gerät die Bedürfnisse und Anforderungen umsetzt, die man erwartet/benötigt muss sich jeder selbst entscheiden
    Das HTC Desire war schon von der Hardware (abgesehen von dem Speicher ) besser als das Iphone 4. Das Samsung Galaxy S waren dann um einiges besser als das Iphone. Nachdem HTC Desire HD gab es kein Telefon mehr an das, das Iphone rankam. Bis auf die, die man günstiger kaufen kann welche dann aber auch schwächer sind was ja bewusst so gemacht wird
    0
     

  8. 03.05.2011, 11:50
    #8
    Das iPhone 5 soll ja ein Dual-Core Prozessor haben (A5), dann wird es bei 512mb RAM bleiben, vielleicht wird ein 4 Zoll display eingesetzt, 8 MP kamera (es soll aber bei der 5mp bleiben, so stehts in sehr sehr vielen foren), die Grafikkarte wird auch nicht wirklich verbessert.
    Dann kann man das iPhone 5 in den ersten Monaten für vermutlich 900€ kaufen (wenn nicht mehr).

    Bald kommt das Samsung Galaxy S2 dies wird ein Dual-Core Prozessor mit 1,2Ghz, 1GB RAM, Super Grafikkarte für die neusten games, 4,3 Zoll Super Amoled Plus display, 8MP kamera mit FullHD, 8,49mm dünn und Android 2.3 mit Touch-Wiz 4.0 das alles für NUR 550€!!!

    Das iPhone 5 ist schon geschlagen worden bevor es rausgekommen ist! Das ist die realität! Apple baut immer mehr teile in die iPhones ein die nicht mal von Apple sind, das einzige was die selber erfunden haben ist das Gehäuse!
    0
     

  9. + die Software
    0
     

  10. Zitat Zitat von Android_Newbie Beitrag anzeigen
    + die Software
    Nur wenn man nicht kleinlich ist
    0
     

  11. 03.05.2011, 12:26
    #11
    Zitat Zitat von vygi Beitrag anzeigen
    Wenn (und falls) das nächste iPhone 5 in wenigen Monaten erscheint, wird es wahrscheinlich bereits (zum ersten Mal) technisch nicht mehr wirklich up-to-date sein.
    selber schuld, wenn Apple solange für die Entwicklung braucht...
    0
     

  12. 03.05.2011, 12:54
    #12
    @timsah
    Apple braucht nicht lange für die Entwicklung, die haben die Hardware vom iPhone 4 bestimmt schon vor 3 Jahren gehabt nur die geben die nur Schrittweise ab. Die Vorwürfe bekommt Apple immerwieder zu hören, und leider muss man sagen das diese stimmen. Apple hat schon bestimmt das iPhone 5 nur rausrücken wollen die es nicht, man muss noch bisschen Gewinn mit dem iPhone 4 machen.
    0
     

  13. Zitat Zitat von fex Beitrag anzeigen
    Solange das iPohne
    - von Anfang an klaglos das tut, was man will,
    Das iPhone tut nicht klaglos das, was ich will, es tut klaglos das, was es kann. Das ist ein sehr bedeutender Unterschied.

    @topic
    Das iPhone 5 wird bei Erscheinen up-to-date sein und mehr braucht es auch gar nicht. Die GPU wird wahrscheinlich sogar die schnellste auf dem Markt sein und der Spielemarkt bei Apple wird das auch ausnutzen. Die Auflösung ist nach wie vor die höchste, was lediglich durch den zu kleinen Bildschirm konterkariert wird. Aber vielleicht beglückt Apple uns ja wieder mit einer "Pionierleistung" und bringt einen 3,8" Bildschirm. Selbstverständlich mit Patent. Ansonsten wird mit Dual-Core und zig Sensoren, GPS etc. pp. doch alles da sein, was Otto-Normal-User so braucht. Interessant am iPhone ist doch nicht die reine Hardware, sondern iOS, der Marktplatz und die (vermutlich) perfekte Einbindung in ein Apple-Ökosystem mit Macbook etc.
    Auf der anderen Seite erwarte ich, dass sich Android mit seinem neuen Major-Release "Ice Cream" mal wieder ernsthaft iOS gegenüberstellt und eine Bilanz über beide Betriebssysteme gezogen wird. DAS finde ich ehrlich gesagt viel interessanter als diverse Unterschiede in der Hardware.
    0
     

  14. 03.05.2011, 13:52
    #14
    @Straputsky
    Du klingst wie ein Apple fan. Das iPhone 5 wird nicht up-to-date sein, denn man weiß schon jetzt (zu 80%) was für Hardware es bestizten wird. Schon jetzt ist es also klar dass das Samsung Galaxy S2 und das HTC Sensation besser als das iPhone 5 sein wird. Wenn man dann noch das Preis-Leistungsverhältnis beachtet liegt das iPhone kilometer weit hinten! Es tut mir leid dich enttäuschen zu müssen aber Apple wird dieses mal nicht mal für eine Sekunde das Nr.1 Smartphone haben. Letztes Jahr hat es noch gerade so geklappt und das iPhone 4 war für 3-4 Monate auf platz 1 der besten Smartphones der Welt doch dieses Jahr wird es nicht soweit kommen. Samsung & HTC sind eben viel besser geworden.
    0
     

  15. Aber er hat nicht ganz unrecht mit dem was er sagt.
    Mal abgesehen von der Hardware, die wird sicherlich gleich zum Start oder kurz danach übertroffen sein.
    Aber was Apple einfach im Griff hat, ist die Software. Und nein, ich bin kein Fanboy.
    Aber die Einbindung von IOS in das komplette Apple-System ist bisher ungeschlagen.
    Das muss sich Google samt seinen Partnern HTC und Co schon sagen lassen, da ist Apple den adneren noch immer ein gutes Stück voraus. Klar bietet Android mehr Möglichkeiten, aber einfacher zu erschließen ist für den 0815-Smartphone User das Ios.
    Ich hoffe einfach mal das Icecream ein richtiger Wurf wird, denn nur durch Hardware lockst du neben den Freaks keinen vom Ofen weg...
    0
     

  16. @Somebody
    Klingt für mich nach einer Aversion gegen Apple-Produkte. Die mutwillige Fehlinterpretation des Wortes "up-to-date" lässt zumindest darauf schließen. Im übrigen bezweifle ich, dass bis zum Start des iPhone eine bessere GPU von einem Konkurrenten verbaut wird. Apple profitiert hier auch davon, dass Spieleschmieden ihre Erfahrungen mit der Architektur auf den neuen Chip übertragen und dessen Fähigkeiten noch besser ausnutzen können. Bei Android bereiten hier nicht nur die verschiedenen Endgeräte Probleme, sondern auch die unterschiedlichen Grafik-Chips (Adreno, Mali, PowerVR, Tegra). Bei der Displayauflösung ist Apple nach wie vor vorne. Geschlagen werden sie wohl in der CPU-Geschwindigkeit. Wobei hier die Frage nach dem Nutzen steht. Der Dual-Core steht für ein schnelles surfen. Aber bei den Dingen, welche wirklich die CPU belasten, spielt Apple ja nicht mit: Flash. Somit stellt sich die Frage, was denn ein um 200MHz/Kern schneller getakteter Chip für einen zusätzlichen Vorteil hätte? Die Berechnung für den Seitenaufbau dauert nur 0,8 statt 1 Sekunde? Wahrscheinlich limitiert öfter die 3G-Anbindung. Sofern Apple nicht den Videoschnitt ausbaut, dürften sich die Fälle mit klarem Nutzen stark in Grenzen halten.
    Um nochmal auf den Begriff up-to-date zu kommen: Er bedeutet, dass das iPhone 5 alles mitbringt, was moderne Smartphones auch haben: Dual-Core Prozessor, GPU, zahlreiche Sensoren, WLAN-n etc. - mehr nicht.

    Desweiteren mal gleich ein Missverständnis hier aufräumen: Ein Preis-Leistungsverhältnis ist eine sehr individuelle Sache. Ein Windows Mobile 5 Gerät mit einem Cortex A15 Quadcore für 400€ ist auch kein Preis-Leistungskracher, weil die CPU alles aktuelle in den Schatten stellt. Windows Mobile 5 wüsste gar nicht, was es mit dem Ding anfangen soll. Apples Softwaredesign (damit meine ich vor allem die kinderleichte Bedienung) und zuverlässige Updatepolitik sind so manchem einiges Wert. Andere empfinden den iTunes-Zwang als negativ. Wer darauf angewiesen ist, dass das Telefon mit einer Speicherkarte umgehen kann, für den ist das Preis-Leistungsverhältnis eines iPhones immer schlecht - unabhängig vom Preis.
    Die Systeme von iOS und Android sind derart unterschiedlich, dass ich es als anmaßend empfinde hier von einem Preis-Leistungsverhältnis zu sprechen. Woher willst du wissen, worauf ich Wert lege?
    0
     

  17. 03.05.2011, 18:44
    #17
    900€?
    das is schon etwas dreist.

    und was mich wundert warum gerade jetzt das ei-phone 4 in weiß kommt...jetzt noch bissl den release vom 5er rausschieben um mit dem 4er in weiß nochmal richtig schotter zu machen, einwas muss man sagen dumm sin die definitiv nicht!
    0
     

  18. oh noch ein Android vs. Apple Thread *gähn*
    0
     

  19. 04.05.2011, 08:56
    #19
    @Straputsky
    Was up-to-date bedeutet weiß ich, mir ging es eher darum das Apple bis jetzt immer ein super Kracher dabei hatte (iPhone 4 - Retina Display mit der guten Auflösung). Beim iPhone 5 wird nichts kommen was wir noch nicht kennen, es wird auch von der Hardware schlechter sein als einige der dann schon vorhandenen Geräte. Der A5 Prozessor ist ein Dual-Core Prozessor = 2x1Ghz der Prozessor z.B vom Galaxy S2 ist auch ein Dual-Core mit 2x1,2Ghz das heißt 400Mhz mehr! Das iPhone 5 soll (soweit ich weiß) immernoch nicht 4G unterstützen, das Galaxy S2 schon! Bei der Frage was besser ist iOS oder Android werden die meisten Android wählen da es dort mehr Freiheiten gibt. Beim iOS kann man nicht mal ein Richtigen Homescreen haben und Apps können auch nicht in minimierter Form angezeigt werden. Was die Grafikkarte angeht wird Apple auch nicht die beste besitzen.
    Benutzerfreundlich ist iOS nicht unbedingt. Ich selbst hatte das iPhone 4 (geschenk bekommen) ich kannte zwar die iOS vom iPod Touch aber ich habe es nach einer Woche nutzung verkauft weil es einen zu kleinen Display hatte, zu schlechte Kamera und ein viel zu schwachen Akku.

    Ich habe übrigens auch kein mal gesagt das ich wüsste worauf du Wert liegst. Du kannst dich von Apple veräppeln lassen und so viel Geld für nichts ausgeben aber ich mache es nie wieder, Android ist eben besser das merken immer mehr Leute.
    0
     

  20. 04.05.2011, 14:52
    #20
    Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    oh noch ein Android vs. Apple Thread *gähn*
    ich schäme mich auch schon, diese wie immer überflüssige Diskussion losgetreten zu haben. Und schließe das Thema am besten
    2
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 12:06
  2. Windows mobil Versus Android - beim Smart Phone Kauf
    Von kaiserschmarrn im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 11:39
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 10:43
  4. Xtrakt (3D-Game, lesenswert)
    Von ebola im Forum SE Xperia X1
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 23:15
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 17:35