iOS 10 vorgestellt iOS 10 vorgestellt
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. 13.06.2016, 20:47
    #1
    Apple hat heute im Rahmen der WWDC Keynote, neben neuen Versionen von tvOS. watchOS und macOS auch iOS 10 vorgestellt. In der zehnten Version sind massig neue Features erhältlich. Ob man sie wirklich braucht, muss jeder selbst entscheiden.

    Neu ist:
    - neu gestalteter LockScreen mit mehr Funktionalität
    - Raise-to-Wake Funktion
    - Clear-all-Notifications Funktion
    - Bessere Interaktion mit 3D-Touch
    - Siri wurde verbessert (mehr Interaktion möglich) + für Entwickler geöffnet
    - intelligentere Quicktype Vorschläge
    - überarbeitete Fotos App (advanced computer vision), bessere Sortierung/Suche nach Schlagworten (Trips, Dates, Places usw.)
    - Dark Mode
    - verbesserte Suchfunktion
    - Apple Maps Navigation mit Dynamic View + für Entwickler geöffnet
    - Apple Music App wurde neu gestaltet, enthält u.a. nun Lyrics
    - Apple News App im neuen Design, leider noch nicht in D verfügbar
    - neues Home-Kit App Icon, trägt den Namen "Home", alles ist nun in einer App aufgelistet
    - Telefon App im neuen Design
    - neue Funktionen in der Messages App (u.a. Sprechblasen mit Effekten, Invisible Ink)
    - Message App wird den Entwicklern geöffnet
    - Splitview in Safari auf dem iPad


    Die iOS 10 Beta wird für Entwickler heute veröffentlicht. Die Public Beta kommt im Juli. Alle anderen kommen erst im Herbst in den Geschmack.

    Wie findet ihr die neuen Features?
    0
     

  2. iOS 10 vorgestellt-imageuploadedbypocketpc.ch1465852242.701205.jpg
    Sorry ich wollte jetzt nicht extra einen neuen Threat dafür aufmachen.
    Hier das iOS 10 Wallpaper...für alle die es haben möchten?!
    Die Neuerungen lesen sich doch echt gut! iOS 10 vorgestellt
    Ich freu mich drauf.
    Wenn der "Dark Mode" heißt das ich das ganze UI auf schwarz umstellen kann fände ich das super...ich mag das und vermisse es etwas aus den Windows Phone Zeiten!!
    Geändert von bekat68 (13.06.2016 um 23:25 Uhr)
    1
     

  3. 14.06.2016, 11:48
    #3
    Mich würde mal interessieren ob an der Geschwindigkeit der Animationen gearbeitet wurde oder ob man diese nun Manuel regeln kann. Das könnten die beta tester unter euch ja mal checken.
    0
     

  4. 14.06.2016, 12:13
    #4
    Nein die Animationsgeschwindigkeit kann man nicht manuell regeln. Aktuell stockt die Animation immer wieder etwas. Ich lasse sie daher aus.
    0
     

  5. 14.06.2016, 12:15
    #5
    Schade, hatte gehofft das da mal was dran getan wird. Im Vergleich zu Android wirken iphones immer etwas träge, auch wenn die Leistung an sich nicht schlechter ist.
    0
     

  6. 14.06.2016, 12:43
    #6
    Ich merke es genau anders rum. Mein iPhone läuft etwas flüssiger als das S6 Edge eines Kollegen.
    0
     

  7. Hier findet ihr die Liste der Apple-Apps, die sich deinstallieren lassen Welche Apple-Apps lassen sich in den Betas von iOS 10 deinstallieren?
    0
     

  8. 14.06.2016, 14:40
    #8
    Mal ne Frage, was mache ich, wenn ich kein 3D-Touch habe? Kann ich jetzt nie wieder aus dem Lockscreen auf Nachrichten antworten?
    0
     

  9. 14.06.2016, 21:19
    #9
    Also ich weiß nicht was ich halten soll von iOS 10. Zuerst will ich das sagen nämlich, dass wir höchstwahrscheinlich den endgültigen Tod des Textes haben, mit der neuen Emoji Funktion unter iMessage iOS 10 vorgestellt. Generell finde ich iOS 10 nicht schlecht, die Widgets auf der linken sind schön, das man jetzt ein Weg gefunden hat das schnelle entsperren vom iPhone 6s umzugehen find ich auch gut aber ob es so klappen wird so wie man es sich vorstellt, wird die Zeit zeigen. Genau wie der ein oder andere wünsche ich mir auch den Darke Mode, ich finde diesen Darke Mode echt toll und habe es immer unter Windows Phone genutzt. Das nächste was ich gut finde ist die Foto/Galerie App und die Funktion aus mehreren Bilder ein Klipp zu machen, erinnert mich an mein HTC One m7 mit zoe, hab die Funktion echt gern genutzt und finde die auch echt schön. Was ich aber als negativen Punkt sehe ist, dass wir hier in Deutschland immer noch auf die News App warten ! Diese App ist wie HTC Blinkfeed, also ein zentraler Ort für meine Nachrichten sowas brauch ich. Hoffen wir mal das beste, dass es irgendwann auch für uns kommt und hoffentlich kommt noch ein Darke Mode, was System Übergreifen alles schwarz stellt auch in den Apps wie bei Windows Phone.
    Geändert von Ay_Yildiz (14.06.2016 um 21:22 Uhr)
    0
     

  10. Das ganze Emoji-Gedöns ist den Japanern und Chinesen geschuldet. Vor allem die letzteren werden immer wichtiger für Apple.
    0
     

  11. Da bin ich ganz bei dir was den Darke Mode und die News App angeht!
    Verstehe auch nicht warum eine News App in Deutschland nicht verfügbar ist?!?! Fast jeder andere Hersteller bekommt das hin...eine App wo all meine Nachrichten zusammen laufen..das wünsche ich mir!!
    Und einen Dark Mode sowieso...das sieht einfach schöner aus!
    0
     

  12. Dark mode wird - denke ich mal - sicher noch kommen. Bei der News App könnte es - was man so hört - an den Verlagen liegen. Die wollen lieber ihr eigenes Püppchen kochen.
    0
     

  13. Naja NewsRep. erfüllt ja auch seinen Zweck aber eine "Hauseigene" App fände ich da schöner.
    Aber ansonsten freue ich mich auf das Update! iOS 10 vorgestellt
    Geändert von bekat68 (15.06.2016 um 00:19 Uhr)
    0
     

  14. 15.06.2016, 07:01
    #14
    Ist nicht ein Dark Mode enthalten? Meine das irgendwo gelesen zu gaben. Habe nur leider die Quelle nicht mehr.
    0
     

  15. Darkmode ist in tvOS enthalten. Das haben sie ja explizit gesagt.
    0
     

  16. 15.06.2016, 11:25
    #16
    Dann muss ich das verwechselt haben.

    Hier noch etwas interessantes zum Löschen der System Apps :

    Schiller und Fedirighi über Nachrichten-App, iOS-10-Apple-App-Entfernung und mehr
    http://tinyurl.com/htbhw9g
    0
     

  17. also auf meinem IP 6s läuft IOS 10 bis dato klasse - auch die Neuen Funktionen sind echt ein Fortschritt - bin mal auf den Akkuverbrauch gespannt
    Geändert von chrisbert (16.06.2016 um 12:39 Uhr)
    0
     

  18. Gibt es mit irgendwelchen Apps Probleme?
    0
     

  19. 16.06.2016, 20:46
    #19
    Raise to Wake ist nur für das iPhone 6s, iPhone 6s Plus und iPhone SE verfügbar , nicht aber für ältere Modelle oder das iPad. Das wird bestimmt den ein oder anderen nicht gefallen
    Geändert von Ay_Yildiz (16.06.2016 um 21:29 Uhr)
    0
     

  20. ich habe mit keinen Apps Probleme - und das Raise tu Wake ist auch nett
    0
     

Ähnliche Themen

  1. watchOS 3 vorgestellt
    Von BG2406 im Forum Apple Watch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.2016, 19:28
  2. HTC One M8s offiziell vorgestellt
    Von timsah im Forum HTC Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2015, 12:31
  3. HTC One (M8) vorgestellt in Videos
    Von timsah im Forum HTC One M8
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2014, 10:01
  4. Android 2.0 vorgestellt
    Von Rumbel im Forum Android News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 09:44

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

ios wallpaper download

ios 10 wallpaper

papel de oarede ios 10