Bug in iOS 9.3.1 Bug in iOS 9.3.1
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. 05.04.2016, 21:30
    #1
    Mit iOS 9.3.1 behebt Apple den Safari Bug und bietet direkt wieder einen neuen Bug. Dieser Bug betrifft allerding erst nur das iPhone 6S und 6S Plus. Also Geräte mit 3D Touch.

    Video von 9to5mac:


    So lässt sich der Bug nachvollziehen:
    - iPhone sperren (mit aktiver Codeeingabe)
    - vom gesperrten iPhone aus Siri aktivieren und "Auf Twitter suchen" lassen
    - Nach Siris Rückfrage gebt ihr eine gängige Mailendung an, wie z.B. "at yahoo punkt com" o.ä. Man braucht dazu einen Tweet mit Mailadresse.
    - Nun im Tweet die Mailadresse antippen
    - Die Mailadresse mit 3D Touch betätigen um das Kontextmenü aufzurufen
    - Einen neuen Kontakt erstellen
    - Um Bilder auf dem iPhone durchzublättern: Bild hinzufügen
    - Um Kontakte auf dem iPhone durchzublättern: Zu bestehendem Kontakt hinzufügen

    Quellen: 9to5mac, weblogit.net

    Lässt sich der Bug bei euch nachvollziehen?

    Um Feedback wird gebeten.
    0
     

  2. Apple soll das Problem Serverseitig behoben haben. Kann das jemand bestätigen?
    0