Datenvolumen Internet Datenvolumen Internet
Danke Danke:  0
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. hi!

    ich habe ein problem mit meinem datenvolumen für die internetnutzung. unzwar erreiche ich sehr schnell das max. datenvolumen meines vertrags welches bei über 1gb liegt obwohl ich eher SELTEN downloads etc. tätige bzw. nicht so extrem viel surfe.

    also war ich bei t-mobile wo man mir erklärte, dass das an den apps läge bzw. deren datenabgleiche. das könnte man verhindern bzw. in zune ausschalten.also habe ich bei zune geschaut habe aber nichts darüber gefunden.

    daher wollte ich fragen ob jemand die gleiche erfahrung gemacht hat oder ob jemand eine antwort darauf weiß?!

    vielen dank im voraus
    0
     

  2. Hab dasselbe Problem und daher sehr an Lösung interessiert

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Mozart aus geschrieben.
    0
     

  3. 23.02.2011, 21:14
    #3
    Ich würde mal App für App durchgehen (vllt. mal hier posten) und überlegen, was jede so machen könnte... viel Youtube gucken, viel Traffic.

    Zur Aussage von T-Mobile: evtl. ist zum einen das Reporing an Microsoft gemeint und der Upload von Videos/Fotos auf SkyDrive (was sich in den Bilder-Optionen ausstellen lässt, nicht in Zune; und bin mir grad gar nicht sicher, ob Videos auch hochgeladen werden, meine aber ja).
    Beides kann allerdings kaum so viel Traffic verursachen, dass 1GB erreicht wird...
    0
     

  4. Also ich habe bisher nicht mal meine 300mb ausgenutzt, habe Lehrer RSS, 3emailaccounts,lese hier im Forum und ab und zu onlinenavi, Facebook und ein paar Bilder hochgeladen. Deshalb denke ich auch,daß ein app den Traffik verursacht. Schaust du viel YouTube oder saugst du Musik über den marketplace?

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Pro T7576 aus geschrieben.
    0
     

  5. Ich schaff mitlerweile 1 gb im monat ohne internetradio, youtube und apps runterladen. Schau halt täglich hin und wieder ma meine seiten durch und facebook. Weis zurzeit auch ned was ich machen soll. Wäre das einfachste wenn die sch... Provider ma die begrenzung aufheben.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HD7 T9292 aus geschrieben.
    0
     

  6. 24.02.2011, 05:12
    #6
    Schaltet ihr die Datenverbindung über Nacht aus?

    Gibt immerhin je nach Person 4 - 9 Stunden weniger Autosync pro Tag.
    0
     

  7. 24.02.2011, 06:40
    #7
    Hi Leute.
    Ich werf jetz mal noch eine frage in den raum.
    Gibt es denn schon eine app um sein "verbrauch" einsehen zu können?
    Bsp: beim iPhone heisst die app mobile Buttler .
    @ Kohnz
    Was hast du denn für ein vertrag?also ich Hab den mobile M und 5gb Volumen.
    Finde 1gb schon relativ wenig für Leute die etwasmehr surfen.
    Es is eh eine schweinerei eine FLAT anzubieten die dann eine Begrenzung hat,viele wissen das nich mal.

    Gruß

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem OMNIA7 aus geschrieben.
    0
     

  8. Die Flatrates haben ja keine Begrenzung, werden nur langsam nach Erreichen der vertraglich vereinbarten Grenze.
    0
     

  9. 24.02.2011, 07:00
    #9
    Es gibt keine App, aber bei vielen Anbietern kann man online den Datenverbrauch einsehen.

    Hab mein GB (das keine Flat ist, nachher wird bezahlt) noch nie erreicht, aber eine Drosselung auf GPRS muss sowieso Horror sein...

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem OMNIA7 aus geschrieben.
    0
     

  10. 24.02.2011, 07:01
    #10
    Ja schon klar,red ja auch nur von der Volumen begrenzung-.-
    Eine Flatrate heisst für mich,das ich soviel ich will und auch mit der selben geschw. Surfen kann. Zuhause wird man auch nicht ab xgb runtergeschraubt!
    Ich find es einfach net gerecht den Verbrauchern gegenüber.Das kostet den Betreiber doch nix mehr wenn's über xgb ist.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem OMNIA7 aus geschrieben.
    0
     

  11. Kann es sein dass es mit diesem Bug bei der Benutzung von Yahoo zu tun hat? Der hat ja ziemlich viel Traffic verursacht.

    Ansonsten kann ich es mir nicht wirklich erklären. Ich nutze es auch relativ oft und bin noch nie über 400 MB gekommen.
    0
     

  12. 24.02.2011, 08:03
    #12
    ich selbst nutzt die "Flatrate" Daten 1 GB von Simyo. Nutze sie nun seit knapp einer Woche und bin bisher noch weit unter dem Limit. Ich hoffe das bleibt auch so, da ich befürchte, dass die Apps viel Traffic verursachen, da ich mit dem Smartphone ja dadurch ständig online bin (HTC Hub, ...) Generell bin ich auch der Meinung, dass es auch für Handys echte Flatrates geben muss, also ohne Volumenbegrenzung und downgrade!

    Hat jemand auch den Tarif und kann etwas darüber berichten?
    0
     

  13. 24.02.2011, 08:49
    #13
    ich bezahle 7,99€ für meine Handyflat bei Aldi-talk. Gedrosselt wird ab 5 GB. Merkt man denn den Unterschied nach einer Drosselung? Bei mir steht eigendlich immer 3g und manchmal ein H. Ich komme mit Aldi-talk super klar, da auch die aldi-talk flat gebucht habe und diese auch extrem "abtelefoniere". Der Empfang ist überall sehr gut ( selbst in unserem Schrebergarten ) Für Prepaid Kunden ist Aldi talk eine echt gute Wahl.
    0
     

  14. Also ich habe "nur" 300MB und eig. reicht des?
    Daheim hab ich Wlan, in der Uni auch und wenn man sonst so unterwegs ist passt das eigentlich.
    Und ich spiel eigentlich schon dauernd damit rum
    joa, ansonsten müsster halt mal schaun in vielen bars, cafes, macdoof, etc, gibts auch sehr oft offene Wlans.
    Man muss sich da nur mal umschauen.

    Ich kanns mir aber trotzdem nicht erklären wie ihr über nen GB kommt ohne youtube schauen, etc. ???
    0
     

  15. 24.02.2011, 09:33
    #15
    Wie kommt es eigentlich, das die Datenvolumen bei T-Mobile in den Verträgen so unterschiedlich sind? Ich komme aus dem Ruhrpott und habe in meinem M Vertag "nur" 300 MB. Andere haben 1 GB oder sogar 5 GB im M Vertrag.... *grübel* Was das Datenvolumen angeht, ein Freund meines Arbeitskollegen arbeitet bei der Telekom im T-Shop und dieser hat uns gesagt, das die Begrenzung seitens Telekom demnächst aufgehoben werden soll. Leider konnte er mir keinen Termin oder genaueres sagen. Aber die Hoffnung stirbt zum Schluss.
    0
     

  16. 24.02.2011, 09:47
    #16
    Zitat Zitat von phips85 Beitrag anzeigen
    Ich schaff mitlerweile 1 gb im monat ohne internetradio, youtube und apps runterladen. Schau halt täglich hin und wieder ma meine seiten durch und facebook. Weis zurzeit auch ned was ich machen soll. Wäre das einfachste wenn die sch... Provider ma die begrenzung aufheben.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HD7 T9292 aus geschrieben.

    Das geht mir genauso. Im Monat schaue ich vielleicht 5-6 Videos, Internetradio benutze ich auch nicht. Apps ziehe ich meistens, wenn ich die Updates sehe, schon unterwegs über die Datenverbindung. Aber auch die Apps sind kaum 100 MB im Monat, die großen gehen ja eh nur via WLAN. Von daher würde mich schon interessieren, wo das Datenvolumen bleibt.


    Zitat Zitat von Chregu Beitrag anzeigen
    Schaltet ihr die Datenverbindung über Nacht aus?

    Gibt immerhin je nach Person 4 - 9 Stunden weniger Autosync pro Tag.
    Nein, aber bei 4 Stunden Schlaf die Nacht sollte das nicht groß ins Gewicht fallen.


    Zitat Zitat von Nemoc Beitrag anzeigen
    Kann es sein dass es mit diesem Bug bei der Benutzung von Yahoo zu tun hat? Der hat ja ziemlich viel Traffic verursacht.

    Ansonsten kann ich es mir nicht wirklich erklären. Ich nutze es auch relativ oft und bin noch nie über 400 MB gekommen.
    Nein, ich habe nur meinen Exchange Account eingerichtet.
    0
     

  17. hat denn keiner ne antwort auf das thema hier.
    weiß einer ob man über zune sehen kann welche apps man auf dem handy installiert hat?
    im t-mobile shop wurde mir gesagt das müsste man über zune oder windows-live machen. es gäbe dort eine funktion bei der man die einstellungen der einzelnen apps einstellen könne oder so ähnlich.
    0
     

  18. meistens verwalte ich meine mails bzw. meistens nur lesen, ich nutze facebook häufig, ab und zu youtube aber hochladen von dateien mache ich nicht & wenn ich apps etc. downloade mache ich das über w-lan.
    0
     

  19. Vieviel traffic verursacht eigentlich die pocket PC app. Bin oft abends ohne w-LAN im Forum. Meine 200 MB reichen auch immer nur ein paar Tage. Wäre schön wenn da mal jemand eine Antwort darauf hätte. Danke

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Mozart aus geschrieben.
    0
     

  20. 24.02.2011, 22:40
    #20
    also ich kann mich nicht beklagen

    ich nutze jeden tag mobiles internet. push notifications.. 2 email konten und ereiche meine drosselung nach 3 wochen (wenn überhaubt)

    wichtig ist halt, alle marktplace sahen per WLAN erledigen. Maps vermeiden, email konten so einstellen das die nicht jede´halbe stunde checken. genau wie bei der HTC app einstellen das die daten jede 3 stunden gedownloadet werden
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Datenvolumen
    Von r3mbrand im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 12:45
  2. Datenvolumen
    Von FHa16515 im Forum HTC HD2 Kommunikation
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 22:38
  3. Datenvolumen
    Von Unregistriert im Forum Sony Ericsson Xperia X10
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 14:36
  4. Datenvolumen
    Von moartone im Forum Samsung Omnia II
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 15:04
  5. Datenvolumen
    Von rundesleder im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 17:04

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

windows phone datenvolumen app

htc mozart datenvolumen

Aldi talk internet datenvolumen

aldi talk app windows phone 7

WP7 datenvolumen app

wp7 datenvolumen

aldi talk app windows mobile

datenvolumen app wp7

aldi talk internet flat datenvolumen

datenvolumen app windows phone

samsung omnia 7 datenvolumen

datenvolumen app

aldi app windows phone

mobile buttler samsung omnia 7

windows phone 7 datenvolumen app

windows phone 7 datenverbrauch appsamsung omnia 7 datenvolumen anzeigenwindows phone app datenvolumendatenvolumen omnia 7windows phone 7 aldi talkdatenvolumen app windows 7windows 7 app datenvolumenhandy w7 datenmenge

Stichworte