Windows Phone Optimus 7 Wlan-Kennwort ungültig. Wichtig! Windows Phone Optimus 7 Wlan-Kennwort ungültig. Wichtig!
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. ich habe mir gestern ein LG Optimus 7 zugelegt. Seit gestern versuche ich auch verzweifelt mein Wlan einzurichten. Das Passwort hab ich sicher richtig eingegeben und trotzdem kommt eine meldung dass das Kennwort ungültig sei. Was kann ich dagegen tun? Liegt das evtl. daran dass man etwas bei den Einstellungen umstellen muss oder daran dass meine SIM-Karte von klarmobil ist obwohl das Windows Phone ein vodafone branding hat? bitte um schnelle hilfe da ich sonst derzeit keine andere möglichkeit habe ins internet zu gehen.
    0
     

  2. mit der simkarte hat wlan nichts zu tuen!

    haste den mac filter im router aus, wenn nicht mach den aus oder trag die mac ein.
    haste wpa2 verschlüsselung an (damit geht es bei mir 100%)?
    haste die richtige ssid gewählt oder bei den erweiterten einstellungen manuell eingetragen, wenn nicht versuch das!
    bekommste eine ip per dhcp vom router, dhcp an machen wenn nicht.
    ist das passwort im router auf maximum 63 stellen ,wenn ja bitte weniger versuchen.
    haste du sonderzeichen im passwort, wenn ja teste nur mit groß/klein buchsteben und zahlen!

    klapper mal die schritte ab und berichte dann...
    und mach am besten auch die datenverbindung vom telefon (sim) aus, damit das wlan einwandfrei funktioniert

    PS: willkommen im forum^^
    2
     

  3. Oh mein Gott ich weiß weder was ein mac filter noch, wpa2 oder dhcp ist
    0
     

  4. Mac ist die eindeutige adresse jeden inet fähigen Gerätes.
    Man kann router so einstellen das nur bekannte geräte angenommen werden.
    Indem fall muss man die mac vom tel im router eintragen.
    (fals mac filter an mach ihn aus wenn keine ahnung davon)

    Dhcp ist das system welches vom router aus die ip adressen für das netzwerk bzw dessen geräte verteilt.
    Wenn das aus ist muss man im router den Geräten selber eine zuweisen.
    (fals aus und keine ahnung von festen ip's, an machen)

    Das sollte beides nicht dein problem sein, denke ich.

    Guck das dein wlan passwort nur max 40 zeichen hat, groß\klein buchstaben und zahlen, keine umlaute und sonderzeichen.
    Benutz bitte wpa2 verschlüsselung (kann zt auch anders heissen in fritzbox zb).
    In deinem fall die ssid also den wlan name sichtbar machen.

    Dann noch mal versuchen, sollte theoretisch sofort gehen
    <Gesendet von meinem LG-E900 mit Board Express>
    0
     

  5. 23.04.2012, 17:31
    #5
    Könnte auch einfach am Router liegen. Ich hatte mal ne Zeit lang nen Netgear Router als AccessPoint laufen und der hatte ein Problem mit Smartphones. Man konnte sich manchmal nicht ins Wlan einloggen, neustart und es ging einmal und dann wieder nicht. Interessant war das er das mit jedem Smartphone gemacht hat, getestet mit HD7, SonyEricsson Arc S und Galaxy S2.

    Ich würd also nicht generell davon ausgehen das es am LG liegt. Ansonsten ist das was MaxPhone schreibt schon mal ein guter Ansatz.
    0
     

  6. Wenn es am router liegt, dann vieleicht mit eingeschaltetem dhcp im router zusätzlich eine feste ip für das tel vergeben.
    Ip konflikte wäre jetzt das erste was mir zu router bedingten spinnereien einfällt, wenn rest richtig konfiguriert ist^^
    Fals es doch am router liegt.
    Manche Geräte vertragen sich in der tat nicht 100%ig, wobei das wohl die minderheit sein dürfte.
    <Gesendet von meinem LG-E900 mit Board Express>
    0
     

  7. Tag zusammen! Der Thread ist zwar schon ein wenig älter, aber da das Optimus 7 gerade abverkauft wird stoßen vielleicht ganz plötzlich auch andere User auf das gleiche Problem.

    Ich habe im Haus gewöhnlich 2 aktive WLAN Router, eine Fritzbox 7270 und einen Xavi 7968+ der spanischen Telefonica, der seinem Zyxel Vorgänger zum verwechseln ähnlich sieht (der wurde mir gerade wegen Defekts ausgetauscht). Ich bin es gewohnt mit WPA2 zu verschlüsseln und bei der Fritz war die Verbindung sofort ohne Probleme herzustellen, während der Xavi sich mit seinen Standardeinstellungen und angepasstem Kennwort weigerte.
    Nach vielen Tests begann ich den Xavi zu öffnen, also ohne Passwort zu betreiben, und die Verbindung klappte. Dann schaltete ich WEP64 dazu, und auch das klappte, während keine der besseren WPA Verschlüsselungen funktionierte, gleich welchen Typ ich wählte. Und wenn ich WEP wählen muss, kann ich die Verschlüsselung auch gleich weglassen :-/

    Um auf Nummer sicher zu gehen schloss ich einen brachliegenden Netgearrouter WNR2000 v2 vor den XAVI. Dieser ist gleich der Fritzbox auf WPA2 konfiguriert, und auch hier erhielt ich die Verbindung auf Anhieb. Ich mag zwar nicht einen Router extra betreiben, aber ich habe auch keine Alternative (außer auf Komfort zu verzichten, klar ).

    Mit den Telefonica-Routern habe ich auf jeden Fall bisher keine guten Erfahrungen gemacht, und ich hoffe ihn ASAP durch einen ehemaligen Wanadoo Router ersetzen zu können. Das Teil ist nach über 5 Jahren denen der heutigen Telefonica-Routern immer noch Jahre voraus...
    1
     

Ähnliche Themen

  1. Kennwort ungültig
    Von TouchIt im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 19:38
  2. Hilfe! Kennwort ungültig!
    Von pisi2009 im Forum HTC HD2 Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 21:34

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

windows phone 7 wlan passwort anzeigen

windows phone wlan kennwort anzeigen

wp7 wlan passwort anzeigen

windows phone wlan passwort anzeigen

verbindungsfehler wlan lg e900 optimus 7

wlan kennwort anzeigen windows phonewp7 wlan code anzeigenhtc hd2 falsches wlan passwortwindows phone 7 wlan passwortlg optimus 7 wlan problem

Stichworte