Mango - Tango - Apollo (der Off-Topic-Zeitvertreib-Thread) Mango - Tango - Apollo (der Off-Topic-Zeitvertreib-Thread) - Seite 2
Seite 2 von 477 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 9529
  1. 18.08.2011, 15:06
    #21
    Zitat Zitat von Tiberiumdude Beitrag anzeigen
    Es wäre sinnvoll Mango für die "freien" Geräte sofort bereitzustellen bzw. zur IFA zu bringen !
    Ja, das würde ich auch begrüßen. Wäre eigentlich nur ein logischer Schritt. Denn dass Mango inzwischen fertig ist, wissen wir ja durch die RTM-Mitteilung. Nur schade, dass man sich bei MS wieder so viel Zeit lässt.

    Wann kommt denn das neue Iphone?!
    0
     

  2. Soll wohl am 7.9.11 vorgestellt werden -> aber nur Gerüchte.
    Dann dürfte es im Oktober soweit sein. Und wir wissen ja, das dann Apple die Schlagzeilen dominieren wird.
    0
     

  3. 18.08.2011, 20:18
    #23
    Jetzt bleibt mal auf dem Teppich. Die Hersteller müssen noch ihre Treiber in Mango integrieren und ihr wollt doch sicher nicht nochmal so ein Desaster wie bei NoDo erleben, oder?
    0
     

  4. ich denke zur IFA also in wenigen Tagen, wird Nokia mit Sicherheit seine neuen WP7 Handys vorstellen mit allem TammTamm und so. So wie wir es bei Nokia gewohnt sind. Also werden die Updates auch nicht vor der IFA verteilt, sondern am Beginn der IFA, um zu zeigen wie toll es ist, und dass schon ein Teil jetzt sofort darauf zugreifen kann
    0
     

  5. Es wäre mit Sicherheit ein Fehler die "Bestandskunden" auf Mango warten zu lassen, und vorher neue Modelle mit Mango zu veröffentlichen. Damit hätte man den "Android Effekt" ala "neues OS nur mit neuem Gerät".
    Aussenwirkung wäre wohl fatal !
    0
     

  6. Zitat Zitat von Tiberiumdude Beitrag anzeigen
    Es wäre mit Sicherheit ein Fehler die "Bestandskunden" auf Mango warten zu lassen, und vorher neue Modelle mit Mango zu veröffentlichen. Damit hätte man den "Android Effekt" ala "neues OS nur mit neuem Gerät".
    Aussenwirkung wäre wohl fatal !
    Völliger Quatsch! Natürlich werden sich die Vorstelleung der neuen Geräte und das Update überschneiden. Sehr wahrscheinlich wird die Vorstellung eher stattfinden, als das Update kommt. Das hat aber nichts androidartiges an sich, weil hier von vorneherein klar kommuniziert wurde, dass alle Geräte das Update erhalten.

    Insofern wird das null negative Auswirkung auf irgendeine Außenwirkung haben. Eher wird es der Vorfreude nochmal einen Schub verpassen. Außerdem sei beachtet: Dass auf der IFA neue Modelle vorgestellt werden, heißt ja nicht automatisch auch, dass es die neuen Geräte sofort zu kaufen gibt. Ich vermute, dass sich der Verkauf der Mangogeräte mit dem Ausliefern der (ersten) Updates relativ eng decken wird - natprlich abhängig davon, wie MS seine Updatepolitik überdacht hat und die Mobilfunkanbieter die Updates entsprechend zügig durchwinken.

    Die einzigen, die mit ihrer Außenwirkung auf die Nase fallen könnten sind die Mobilfunkanbieter, die mit der Veröffentlichung des Updates zu lange brauchen (relativ zur Konkurrenz, nicht zu Nokias Präsentation).
    0
     

  7. Ich sage ja nicht das MS es so machen wird - ich sage das es ein Fehler wäre wenn es so läuft.
    Ausserdem darf man nicht vergessen das wir als WP7 Nutzer in dem Thema anders drinhängen als der Konsument "draussen". Und ob ein Update nun am Provider hängt oder an MS ist dem Normalverbraucher vollkommen latte.
    HTC hatte auch kommuniziert das ältere Geräte die neue Android Version bekommen - beim Desire ist es ja nun ein böses Geeiere....

    Nach wie vor bin ich der Meinung das der Zeitpunkt des Mango Releases (vor oder nach dem iP5, Vor oder Nach neuer Nokia Hardware etc.) eine grosse Rolle auf die Aussenwirkung und em weiteren Erfolg oder Misserfolg für WP7 haben werden.
    MS muss mit WP7 in die "öffentliche" Berichterstattung - und da ist der Zeitpunkt des Mango Releases essentiell !
    0
     

  8. User61847 Gast
    Sofern die Mango-Veröffentlichung mit neuen Geräte erfolgen soll, was auch Sinn ergibt, wird das nichts mit September.
    Entweder macht man zwei Party`s draus und verägert die neu Kunden mit Vorjahresmodellen weil die neuen erst später auf den Markt stoßen, oder man macht eine Party und orientiert sich an die Verfügbarkeit. Da Mango wohl auch Funktionen bringen wird, die mit bestehenden Geräten nicht nutzbar sind, (Frontkamera) wäre es kein guter Schachzug Update und neue Geräte zeitlich getrennt auf den Markt zu werfen.
    Da es bei den Mobilfunkanbietern immer noch keine Vorschau gibt und es eigentlich üblich war das man bei T-Mob vorbestellen kann, spricht es m.E. eher dafür das sich das ganze auf Oktober/November bewegt. Es ist ja nicht mal bekannt welche Geräte die Anbieter bringen werden.

    Mich würde man als Kunde sicher nicht berauschen können, wenn ich in den Laden komme und ich Geräte präsentiert bekommen, die es fast seit einem Jahr gibt.
    Oder vor fast leeren Regalen stehe, weil neue Geräte noch nicht verfügbar sind.
    0
     

  9. User61847 Gast
    Zitat Zitat von Tiberiumdude Beitrag anzeigen
    Es wäre mit Sicherheit ein Fehler die "Bestandskunden" auf Mango warten zu lassen, und vorher neue Modelle mit Mango zu veröffentlichen.
    Bestandskunden zufriedenzustellen ist auch wichtig aber, Neukunden gewinnen und Umsätze zu steigern hat mehr Priorität als hätscheln und tätscheln. Service kostet nur Geld verbessert aber nicht die Marktposition.
    0
     

  10. 19.08.2011, 06:49
    #30
    Oh doch, das tut er. Ich hab z.B. mit aus dem Grund zu WP7 gegriffen weil mir die Updatestrategie von Android nicht passt. Und man will ja, dass die Bestandskunden als nächstes wieder ein WP7 kaufen.
    0
     

  11. 19.08.2011, 07:39
    #31
    Es geht wieder los, die Leute hier werden kribbelig. Macht richtig Spass. Vorfreude ist die schönste Freude...
    1
     

  12. Bestandskunden zufriedenzustellen ist auch wichtig aber, Neukunden gewinnen und Umsätze zu steigern hat mehr Priorität als hätscheln und tätscheln. Service kostet nur Geld verbessert aber nicht die Marktposition.
    einen Bestandskunden zu halten ist 10 mal günstiger als einen Neukunden zu gewinnen! Klar sind Neukunden wichtig, aber die bringen dir gar nichts, wenn deine Bestandskunden weggehen; kosten nur in der Zeit mehr, wo sich die Bestandskunden bereits nach Alternativen umsehen (verbessert auch nicht die Marktposition )
    0
     

  13. User61847 Gast
    Ich hab ja nicht geschrieben das Bestandkunden „bedeutungslos“ sind. Und es ist ja nicht so, dass sie kein Update erfahren werden. Von daher ist es nicht tragisch, wenn das Update zeitnah zum Start der neuen Geräte startet.
    Und da sind wir wieder beim Bestandskunden, der ist entweder vertraglich noch gebunden oder zeitlich soweit ein neues Gerät zu kaufen.

    Außer bei dem Bestandskunden wird so kaum einer Interesse an Mango haben. Der Kunde möchte ja möglichst ein fertiges Geräte in Betrieb nehmen und nicht erst durch Updates modernisieren müssen. Genau hier fangen ja die Problem bei Neukunden bereits an. Es hinterlässt keinen guten Eindruck wenn es bei Updates zu ersten Problemen kommt.
    Das kann man in den Provider Support gut entnehmen.

    Wenn ich mir einen neuen PC kaufe, erwarte ich auch das gängige SP. Bzw kaufe kein Vista-System mit 7CD Beilage. Ich denke das sollte man hier auch so sehen.
    Das genau das was den ersten Eindruck ausmacht. Es funktioniert noch nicht richtig, es fehlen Funktionen. Ich muss erst ein Update machen. Das ist m.E. nicht Kundenfreundlich und zeigt mir auch, das Hersteller nicht in der Lage sind Geräte mit aktuellen Softwarestand auf den Markt zu bringen.

    Ich weiss nicht wie es im Moment ist aber das Mozart welches ich habe hatte, obwohl Nodo schon lange am Start, noch kein Nodo drauf. Und was ich so mitbekomme, scheint es wohl noch immer so zu sein.

    M.E. sollten neue Geräte vorher auch verfügbar sein. Und es schaut im Moment nicht danach aus, das neue Modelle in zwei Wochen die Regale füllen werden.
    0
     

  14. 19.08.2011, 08:58
    #34
    Mein Vater kaufte sich vor gut 2 Monaten das Htc 7 Pro bei t-mob und da war NoDo und alle aktuellen updates bereits vorinstalliert.....
    Und wenn es jetzt für alte Geräte mango geben sollte und dann erst die neuen Modelle, wo ist das Problem? Das sie keine Frontkamera haben? Haben soweit ich weiß auch nicht alle neuen Mango Geräte...
    0
     

  15. User61847 Gast
    Ist eh nur alles Spekulation auf Spekualtion und niemand wird wissen welche Strategie man verfolgen wird.
    Im Moment ist es von offiziellen Seiten sehr ruhig.
    0
     

  16. Zu ruhig meiner Meinung nach.
    Viele die jetzt ein WP7 haben, dürften sich dies aufgrund der rapide gesunkenen Preise gekauft haben. Es dürfte also nicht das einzigste Gerät sein, welches man hat. Wenn man diese Kunden nun zu lange auf das schon lange angekündigte Mango Update warten lässt, springen diese wohl wieder ab.

    Das was ich hier schreibe, trifft auf mich z.B. voll zu. WP7 wegen des günstigen Preises gekauft (199 € Omnia 7), Update dauert mir zu lange ? Weg damit, Thema WP7 erledigt -> thats it !
    Habe 2 Bekannte die das nicht anders sehen.
    MS wird schon wissen was sie tun......
    0
     

  17. 19.08.2011, 09:56
    #37
    Was kopiert denn bitte wp7 von apple??? Ich find wp7 ist gegenüber android und ios ne ganz neue welt! Schau dir doch mal android an! Komplette abklatscche von ios, während wp7 sein eigenes ding durchzieht
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Mozart T8698 aus geschrieben.
    0
     

  18. Microsoft steigt wohl bei WP7 aufs Gas so gut sie können. Was ich diversen Blogs entnehme hat Mango den RTM-Status einen Monat früher erreicht als ursprünglich geplant. Die Frage ist was jetzt mit dieser gewonnenen Zeit passiert:

    a) Die Hersteller haben ihre Geräte auch in der Entwicklung bereits so weit (und die entsprechenden Produktionskapazitäten frei), dass sie jetzt neue Geräte auch dieses eine Monat eher auf den Markt bringen können (die genannten Termine des Fujitsu-Geräts für Japan wären hier ein Beispiel - das soll ja recht bald erscheinen).

    b) Das Mango-Update für bestehende Geräte kommt jetzt in etwa ein Monat früher als ursprünglich geplant - die neuen Mango-Devices kommen dafür gemäß dem ursprünglichen Plan und damit später als das Update.

    c) Microsoft peilt ein gemeinsames/überdeckendes Release an, was darauf hinauslaufen würde, dass es Mango für die jetzigen WP7 User erst dann gibt, wenn auch neue Geräte auf den Markt kommen.

    Generell sollte man nicht vergessen, dass am 22. überhaupt erst Mango vorraussetzende Apps für den Marketplace eingereicht werden können. Vor dem ursprünglichen Release gab es da in etwa einen Monat Vorlaufzeit. Insofern würde ich von einem Update-Release nicht vor Ende September ausgehen. Für einen Device Launch in diesem Zeitfenster müssten die Geräte jetzt in der Produktion sein bzw. bereits dabei sein nach Europa und die USA verschifft zu werden. Spätestens dann dürfte es wohl Leaks geben und nachdem die ausbleiben... soweit zumindest meine Sicht der Dinge.
    0
     

  19. 19.08.2011, 13:55
    #39
    Ich persönlich denke nicht das die Herrsteller soweit sind, wäre es so, würde man sicher schon viel mehr wissen.
    Verstehe auch nicht was Microsoft für einen Nachteil haben sollte das Update für "alte" Geräte zu veröffentlich bevor neue Geräte auf dem Markt sind, den jetzigen Umsatzzahlen schadet es nicht (auch wenn sie wahrscheinlich dadurch auch nicht steigen)... also dieses Argument versteh ich nicht O___o, vielleicht kann mich ja jemand aufklären
    0
     

  20. Ich bin auch eher der Meinung das ein frühzeitiges Update für die alten Devices von Vorteil wäre. WP7 wäre in der Presse, Interessenten hätten einen Grund mehr die neuen Devices zu kaufen, da man Mango dann schon kennen würde, und erste Erfahrungen in den Foren/Internet zu lesen wären.
    Und mit den neuen (Nokia) Devices wäre man dann wieder in der Presse !

    Aber es wird schon noch kommen.
    0
     

Seite 2 von 477 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wann ist man wirklich Online und wann nicht?
    Von lysobmaus25 im Forum Android Apps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 08:51
  2. Wann kommt endlich Mango??!!
    Von User87889 im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 12:28
  3. Mango update bei A1? wann?
    Von manuzi1 im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 14:54
  4. wo ist der T-mobile debranding thread
    Von ambosso im Forum HTC Desire HD Root und ROM
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 12:01

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

mango wann ist herbst

wann ist herbst

Mango

wann ist herbst mango

mango wannherbstmango Herbstwp7 mango wann ist herbstmango updategeile wallpaperwann ist herbst 2011wp7 wann ist herbstwindows phone 7 mangowann ist endlich herbstmango bilderwann ist herbst omnia 7o2 mango updatemango wallpapervida guerrawp7 mango o2wann ist herbst wp7mango wan ist herbstcontentphone 7 mango provider oder handyherstellerhttp:www.pocketpc.chwindows-phone-7-allgemein138324-mango-herbst-off-topic-zeitvertreib-thread-117.html

Stichworte