Nokia Developer News zur Microsoft Kooperation Nokia Developer News zur Microsoft Kooperation
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. SinAStyler Gast
    Ich habe gerade ein Newsletter von Nokia Developer bekommen zu dem Thema Nokia & Mircosoft. Viele sachen sind schon bekannt, wollte es aber trotzdem nicht vorenthalten.



    [FONT=&quot]Lieber Ovi Publisher,

    wir Du mit Sicherheit mitbekommen hast, wird Nokia in Zukunft mit Microsoft kooperieren und Windows Phone als primäres Betriebssystem nutzen. Vor diesem Hintergrund möchten wir Dich über die Ankündigung und deren Bedeutung für unsere Zusammenarbeit informieren. Zentrale Botschaft hierbei ist: U[/FONT][FONT=&quot]nser Commitment gemeinsam mit Euch innovative Apps für Nokia Smartphones zu entwickeln, ist stärker denn je!

    [/FONT]
    [FONT=&quot]Was bedeutet die Kooperation mit Microsoft?[/FONT]
    [FONT=&quot]Nokia und Microsoft haben am 11. Februar eine strategische Partnerschaft angekündigt. Im Mittelpunkt steht Windows Phone, das in Zukunft die primäre Smartphone-Plattform von Nokia wird. Ziel der Partnerschaft ist es, ein neues mobiles Ecosystem zu schaffen, dass Kunden, Netzbetreibern und Entwicklern eine attraktive Plattform bietet. Wir rechnen mit dem ersten Nokia Windows Phone Gerät Ende 2011, mit größeren Volumen in 2012. [/FONT]
    [FONT=&quot]
    [/FONT]
    [FONT=&quot]In den folgenden Videos vom Mobile World Congress gibt unser CEO Stephen Elop weitere Einblicke zu der Kooperation mit Microsoft.[/FONT][FONT=&quot]http://bit.ly/fCspd7[/FONT][FONT=&quot].

    [/FONT]
    [FONT=&quot]Was wird aus Symbian, MeeGo und Qt?[/FONT]
    [FONT=&quot]Symbian[/FONT][FONT=&quot] spielt weiterhin eine wichtige Rolle. So wird es auch hier Entwicklungen und Verbesserungen geben.[/FONT]
    [FONT=&quot]So investieren wir vorläufig substantiell in Symbian, was komplett neue Smartphones sowie verbesserte Hardwareleistung wie GHz+ Prozessorkapazitäten und noch bessere Grafikleistung ermöglichen wird.
    Alle Geräte die auf dem neuen Symbian laufen, wie das Nokia N8, E7 und C7 werden eine neues Nutzererlebnis
    bekommen - etwa einen neuen Homescreen, neue Widgets sowie einen neuen Browser.[/FONT]
    [FONT=&quot]
    [/FONT]
    [FONT=&quot]Basierend darauf, rechnen wir damit zu den heute bereits existierenden 225 Millionen Symbian Geräten, in etwa weitere 150 Millionen Mobiltelefone und Smartphones in den Markt zu bringen. Im Rahmen unserer neuen Strategie haben wir auch angekündigt, dass unser erstes MeeGo Smartphone dieses Jahr auf den Markt kommen wird. MeeGo wird hierbei als langfristige Entwicklungsplattform für zukünftige Trends und neue Konzepte gesehen. [/FONT]
    [FONT=&quot]
    [/FONT]
    [FONT=&quot]Bindeglied beider Plattformen ist und bleibt die Entwicklungsumgebung Qt. Bereits heute können Qt-Entwickler mit ihren Apps mehr als 100 Millionen Nokia Geräte inklusive dem Nokia N8 und E7 erreichen. Die Weiterentwicklung der Qt Tools steht hier im Mittelpunkt. Aktuell steht das Qt SDK 1.1 als Technology Preview zur Verfügung. Damit steht Euch ein Tool für die Desktop-Entwicklung, Symbian, Maemo und später MeeGo zur Verfügung. Im Qt SDK 1.1 wird zudem erstmalig das Qt UI Creation Kit (Quick) zur Verfügung gestellt. [/FONT][FONT=&quot]http://qt.nokia.com/products/platform/symbian[/FONT]

    [FONT=&quot]Weitere Einblicke zu Qt, Symbian und MeeGo gibt unser CTO Rich Green in folgenden Videos.[/FONT]
    [FONT=&quot]http://bit.ly/fwUtqu[/FONT]

    Quelle: Nokia Developer Newsletter

    Rich Green talks about the future of Symbian.


    Rich Green talks about the future of MeeGo.


    Rich Green talks about the future of Qt.
    [FONT=&quot]



    Welchen Support erhalte ich von Nokia Deutschland?[/FONT]

    [FONT=&quot]Unverändert bleibt der Support des deutschen Nokia Entwicklerteams. Unser gesamtes Team steht Euch zu allen Fragen rund um unsere Strategie, Entwicklungstools, Trainings oder Vermarktungsmöglichkeiten im Ovi Store zur Verfügung. Unsere Team-Mailadresse: [/FONT][FONT=&quot]entwickler@nokia.com[/FONT]
    1
     

  2. SinAStyler Gast
    Bin mal gespannt wie das erste Nokia mit Wp7 aussieht.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HD7 T9292 aus geschrieben.
    0
     

  3. Glaub mir, ich auch. Ich steh auf das neue Nokia Smartphone Design, aber Symbian kommt mir nicht ins Haus.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HD7 T9292 aus geschrieben.
    0
     

  4. Ich frage mich immernoch, ob sie den Ovi Store ins WP integrieren wollen und wenn ja ob sie nur für Nokia Geräte oder auch für andere verfügbar machen. Da darunter sehr interessante Apps vorhanden sind (Joikuspot, What'sApp, ...).

    Da ja diese Programme mit JAVA und nich mit C# könnte ich mir vorstellen das Microsoft eine Art Sandbox erstellt, in der JAVA programmierte Apps funktionieren, wäre dem HAMMER!
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Microsoft erlaubt Nokia, Windows Phone 7 zu verändern
    Von copilot19 im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 13:19

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

nokia e7 windows phone 7

icq für nokia e7

nokia e7 msn app

nokia e7

nokia e7 msn

msn app nokia e7

qt nokia zukunft

nokia-entwickler-team deutschland

nokia E7 sdk

Nokia e7 Zukunftnokia e7 icq appicq app nokia e7nokia windows kooperationzukunft nokia e7Nokia-Microsoft-Kooperation mit Windows Phone 7WindoS MSN C7 NOKIAnokia e7 wo bekomme ich das app für msnnokia newsnokia e7 symbianwo bekomme ich icq auf mein nokia e7nokia win7e7 icq appicq fürs e7qt entwicklergeht auf den nokia e7 msn

Stichworte