Wiederherstellung von Recovery-Partition (ohne funktionsfähiges Windows) Wiederherstellung von Recovery-Partition (ohne funktionsfähiges Windows)
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. 19.05.2015, 10:50
    #1
    Moin Leute!

    Ich hatte die Frage schon im speziellen Lenovo-Bereich gestellt, aber dort ist sehr wenig los, daher poste ich es hier nochmal.

    Vorab die Fragen, danach die Hintergründe:

    Frage:
    Wie kann ich mein Windows 8 Tablet (lenovo thinkpad Tablet 2) auf Werkseinstellungen zurücksetzen, ohne Wiederherstellungsmedium und ohne Zugriff auf das original installierte Windows? Die Recovery-Partitionen sind noch vorhanden

    Hintergrund:
    Ich habe (etwas voreilig...) auf meinem Tablet (lenovo Thinkpad Tablet 2) Windows 10 installiert, ohne vorher einen Wiederherstellungsdatenträger zu erstellen...

    Leider funktioniert Windows 10 auf dem Tablet nicht so wie ich es gerne hätte, insofern möchte ich gerne wieder zurück zum vorher installierten Windows 8.

    Nach langem hin und her habe ich es inzwischen geschafft, mir von einer Microsoft-Seite einem USB-Stick ein rudimentäres startfähiges Windows 8.1-Image zu erstellen, mit dem ich es geschafft habe, windows 8.1 zu installieren.
    Dieses Windows ist allerdings nicht voll funktionsfähig, jedenfalls funktioniert z.B. die Touchfunktion nicht, auch eine WLAN-Funktion ist offenbar nicht integriert.

    Ich hätte nun gedacht, dass ich aber wenigstens von diesem Windows aus das Rücksetzen auf Werkszustand durchführen kann, und habe den entsprechenden Menüpunkt ausgeführt.
    Damit das funktioniert, muss allerdings der oben erwähnte USB-Stick angeschlossen sein.

    Nachdem die Aktion abgeschlossen war, hatte ich nicht das Originale Windows, sondern wieder das rudimentäre Windows, welches ich von dem USB-Stick installiert hatte.

    Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende, und hoffe, dass jemand helfen kann.

    Danke vorab und viele Grüße,

    Björn
    0
     

  2. 02.06.2015, 08:00
    #2
    Schau mal hier auf Seite 29 (bzw. Seite 35 der pdf-Datei):
    http://download.lenovo.com/ibmdl/pub...0b48975_03.pdf

    Überschrift: "Recovering your computer from the Windows recovery environment"
    Das sollte eigentlich helfen.
    0
     

  3. Hi Björn,
    hat das bei dir funktioniert?
    Habe das gleiche Problem mit einem Yoga Tab 2-851F.
    Unter Umständen würde ich das Tab (nach Update auf Win10) in den Werkszustand zurücksetzen.
    Recovery-Partition ist zwar noch vorhanden, nur aus der BIOS-Recovery Funktion heraus, ist die Partition nicht zu erreichen.
    Laut Lenovo könne ich ein Recovery-Medium für 28€ kaufen...
    Da sich diese Fragestellungen auch im Lenovo Forum häufen, bin ich geneigt zu sagen:
    Wenn man Win10 Upgrade installiert, ist es vorbei mit der Recovery-Partition!
    Auch ein Erstellen des Wiederherstellungsmedium aus Win10 heraus scheitert, mit einer Fehlermeldung "Es ist ein Fehler aufgetreten".
    Ganz toll!
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Windows 8 wiederherstellen aus Recovery-Partition
    Von bjoern_krueger im Forum Lenovo ThinkPad Tablet 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2015, 10:56
  2. Recovery Partition
    Von raedwulf76 im Forum Lenovo ThinkPad Tablet 2
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 15:37
  3. Recovery-Partition
    Von hangloose00 im Forum Microsoft Surface RT
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 16:21
  4. Windows 8 RT - Recovery Partition auf USB - Wiederherstellung
    Von troubadix2004 im Forum Windows 8 Tablet Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2013, 13:28
  5. Recovery nicht mehr möglich,Recovery Partition gelöscht
    Von HasagPolar im Forum Acer Iconia W510
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 11:13

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

acer ax3400 werkseinstellung von recovery partition ohne passwort

acer w510 zugriff auf recovery partition

lenovo recovery partition passwort