[Appvorstellung] Download App Later - App Manager mit 'Senden an Gerät' Funktion
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Download App Later
    -qr_logo.png
    https://www.microsoft.com/store/apps/9nblggh4v6bc

    Heute möchte ich euch gerne ein kleines Tool vorstellen, welches als Ergänzung zum eigentlichen Store dienen soll.

    Was kann diese App?
    Nun, mal angenommen, man ist unterwegs und stöbert im Store und findet durch Zufall ein interessantes Spiel oder eine nützliche App. Jetzt möchte man nicht unbedingt seine mobilen Daten dafür verschwenden und würde die App gerne später herunterladen.
    Und hier kommt 'Download App Later' ins Spiel. Mit drei einfachen Klicks ist alles erledigt. Man "teilt" die App einfach an 'Download App Later', und diese wird zusammen mit einem Icon und ein paar weiteren Infos gespeichert. Zu Hause kann man dann einfach 'Download App Later' starten und die gewünschte App im Store anzeigen lassen ohne lange suchen zu müssen. Man muss dann nichts mehr machen, nur noch herunterladen.

    -overview_all_steps_small.png

    Viel Spaß
    Geändert von Static (01.08.2017 um 10:53 Uhr)
    3
     

  2. Klingt interessant, werde ich mal testen. Danke für den Hinweis.
    1
     

  3. Was bekommt man unter "Premium" oder anders gefragt, was ist in der Gratis-Version nicht drin enthalten wo in der Bezahl-Version enthalten ist?
    Gruess Ddriver.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 Dual Sim (10.0.10586.218) aus geschrieben.
    0
     

  4. Ohne Werbung

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 830 (10.0.10586.242) aus geschrieben.
    0
     

  5. Eigentlich könnte 'Premium' aktuell auch 'Werbefrei' heißen. Momentan ist nichts weiter dabei als die Deaktivierung von Werbung.

    Dahinter verbirgt sich natürlich eine Strategie, die mMn pro Nutzer bzw. pro Early-Adopter ist.
    Anstatt die In-App-Käufe nach oben zu erweitern, habe ich mich entschlossen die In-App-Käufe nach unten zu erweitern. Das bedeutet, dass die 'Premium'-Lizenz die man am Anfang erwirbt direkt die höchste Ausbaustufe ist. Werden neue Funktionen hinzugefügt, dann bekommt der 'Premium'-Nutzer diese kostenfrei. Den Preis für Premium kann ich so je nach Aufwand einfach nach oben korrigieren, was aber nur Auswirkungen auf neue Nutzer hat.
    1
     

  6. Probiere ich auch mal aus
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 830 aus geschrieben.
    0
     

  7. Zitat Zitat von Static Beitrag anzeigen
    Eigentlich könnte 'Premium' aktuell auch 'Werbefrei' heißen. Momentan ist nichts weiter dabei als die Deaktivierung von Werbung.

    Dahinter verbirgt sich natürlich eine Strategie, die mMn pro Nutzer bzw. pro Early-Adopter ist.
    Anstatt die In-App-Käufe nach oben zu erweitern, habe ich mich entschlossen die In-App-Käufe nach unten zu erweitern. Das bedeutet, dass die 'Premium'-Lizenz die man am Anfang erwirbt direkt die höchste Ausbaustufe ist. Werden neue Funktionen hinzugefügt, dann bekommt der 'Premium'-Nutzer diese kostenfrei. Den Preis für Premium kann ich so je nach Aufwand einfach nach oben korrigieren, was aber nur Auswirkungen auf neue Nutzer hat.
    Gute Jdee, sofern der Entwickler (ohne Dir zu Nahe zu treten &#128521 auch Updates oder Neuigkeiten danach anbietet. 👍
    Dank Dir für Deine Informationen zu Deiner guten App-Jdee. 👏
    Gruess Ddriver.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 Dual Sim (10.0.10586.218) aus geschrieben.
    0
     

  8. News! "QR Code" und "Senden an Gerät" wurden hinzugefügt

    Es gab bereits vor etwa einer Woche ein Update auf Version 1.10.3 (UWP) mit folgenden Hauptneuigkeiten:

    • Das Tile zeigt jetzt einen kleinen Zähler an, wie viele Apps in der "aktuell" Liste sind.
    • Es gibt nun eine Details-Ansicht, die es auch erlaubt die App-Daten zu aktualisieren,
    • Außerdem zeigt die App sowohl in der Detailansicht als auch direkt beim "Teilen" aus dem Store einen QR Code an. (Premium)

    Gestern Abend gab es ein weiteres Update (Version 1.10.4) für die UWP Version. API bedingt wird es die neue Funktion für Windows < 14393 nicht geben.

    Es ist nun möglich Apps an andere Geräte zu versenden. Wenn man z.B. am Desktop im Windows Store stöbert und eine App findet, die man gerne auch auf dem Phone haben möchte, dann kann man diese App wie gewohnt "Teilen", wählt einfach das unterstützte Gerät aus und drückt auf senden. Wenige Sekunden später taucht die App auf dem anderen Gerät im Store auf und kann installiert werden.
    Nutzer die die App kostenlos nutzen können alle 24h einmal "schießen", für Premium Nutzer gilt diese Beschränkung natürlich nicht.

    Außerdem kann man auf der "Teilen" Seite die einzelnen Bereiche ein und ausklappen damit es übersichtlicher ist. Nebenbei sollte nicht unerwähnt bleiben, dass der Name etwas geändert wurde: Download App Anytime, was nun mehr Sinn macht.

    So sieht es in der App auf dem PC aus wenn man die App Details öffnet:
    -mya_appdetailsmain.jpg-mya_appdetailssendto.jpg-mya_appdetailsqr.jpg
    Und hier ist noch lein Bild, welches zeigt wie es aussieht während man eine App aus dem Store teilt:
    -mya_shareaddapp_1104.png

    Die Funktion wird auf nicht unterstützen Geräten ausgeblendet.
    1
     

  9. Update Version 1.10.5 (UWP)

    Mit dem heutigen Update werden jetzt auch Xbox One Spiele via xbox.com unterstützt.

    Wenn man über xbox.com den Xbox One Store aufruft, dann kann man per Edge einfach die Seite an "Download App Anytime" teilen. In der App werden diese Spiele mit einem kleinen Xbox Symbol gekennzeichnet.

    Achtet darauf, dass ihr den Windows Web Store mit der Adresse microsoft.com erwischt. Es gibt auch einen mit Adresse microsoftstore.com, der aber nicht die erforderliche AppId liefert.

    Also der hier: https://www.microsoft.com/de-de/stor...aid/games/xbox
    0
     

  10. coole sache, wird morgen ausprobiert
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 830 aus geschrieben.
    0
     

  11. Update Version 1.10.6 (UWP)

    • Mit dem heutigen Update kommt nun endlich die von vielen gewünschte OneDrive Synchronisation als Teil des Premium Pakets.
    • Des weiteren hat die AppBar als Menu ausgedient und es gibt nun ein vollwertiges Menü, welches mehr Platz für weitere Menü-Punkte bietet.
    • Zusätzlich gab es noch unzählige Fixes und Verbesserungen unter der Haube.


    Viel Spaß damit.
    0
     

  12. Update Version 1.10.70 (UWP)

    Ein neues (kleines) Update ist unterwegs und dürfte die ersten von euch schon erreichen.

    • Option zum Teilen von App Links an andere Apps
    • Diverse Unschärfe-Effekte
    • Ladeindikator beim Laden der verfügbaren Geräte
    • Anzahlanzeige der verfügbaren Geräte
    • Update der Software Komponenten durchgeführt
    • Fix bei der Darstellung von langen App-Namen

    1
     

Ähnliche Themen

  1. [Appvorstellung] Small Media Manager
    Von akunz im Forum Windows Phone 8 Apps
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.01.2016, 13:57
  2. [Appvorstellung] Small Media Manager
    Von akunz im Forum Windows Tablet Apps
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.01.2016, 13:57
  3. [Appvorstellung] Small Media Manager
    Von akunz im Forum Android Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 12:04
  4. [Appvorstellung] Small Media Manager
    Von akunz im Forum Windows Phone 7 Apps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2013, 19:30
  5. [Appvorstellung] ipCams Manager
    Von SunMan im Forum Windows Phone 7 Apps
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 07:05

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

app manager