Groove Music Pass wird eingestellt Groove Music Pass wird eingestellt
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 38
  1. 02.10.2017, 20:17
    #1
    Soeben hat Microsoft via Blog bekannt gegeben, dass Groove Music per 31.12.2017 eingestellt wird. Es wird danach nicht mehr möglich sein Musik zu Streamen, kaufen oder herunterzuladen.

    https://blogs.windows.com/windowsexp...pGg2VjWzJdu.97


    Das war absehbar und zeigt einmal mehr, das Microsoft am normalen Konsumenten KEIN Interesse mehr hat, und auch kein richtiges Ökosystem aufbauen will.
    1
     

  2. Anscheinend will MS den Goove Music Pass killen
    https://mspoweruser.com/microsofts-groove-music-dead/
    Nutzer sollen auf Spotify setzen, nur gut dass die Spotify-App unter Win10m quasi unbenutzbar ist.
    Manchmal glaub ich, es gibt bei MS einen Wettbewerb, wie man die verbleibenden Win10m-Nutzer am besten vergraulen kann.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 (10.0.15063.608) aus geschrieben.
    0
     

  3. 02.10.2017, 20:38
    #3
    Zitat Zitat von jojo_212 Beitrag anzeigen
    Anscheinend will MS den Goove Music Pass killen
    https://mspoweruser.com/microsofts-groove-music-dead/
    Nutzer sollen auf Spotify setzen, nur gut dass die Spotify-App unter Win10m quasi unbenutzbar ist.
    Manchmal glaub ich, es gibt bei MS einen Wettbewerb, wie man die verbleibenden Win10m-Nutzer am besten vergraulen kann.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 (10.0.15063.608) aus geschrieben.
    Oh Ja. Da muss ich dir leider zustimmen. Ich bin auch weg von meinem Lumia 950XL Dual Sim weil immer mehr Apps den Support für Windows Phone 8.1 und Windows Mobile 10 eingestellt worden ist bzw. dies dann angekündigt wurde. Die Microsoft Mobile Sparte ist von Microsoft immer wieder in Unfälle gelotzt worden. Bis dann Windows Mobile 10 for Phone einen "wirtschaftlichen Totalschaden" erlitten hat. Nun ist die Mobile Sparte Tot. Selbst ein "Surface Phone" liefe ja mit Windows 10 Mobile oder einer Windows Version mit Mobilfunk Unterstützung. Ich bin der festen Überzeugung, dass Microsoft Windows Mobile selbst abgeschossen hat.

    Sent Form my lovely LG-H960a ATR Rom Android 7 + Tapatalk
    0
     

  4. 02.10.2017, 22:15
    #4
    "Deshalb freuen wir uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir unsere Partnerschaft mit Spotify erweitern werden, um unseren Groove Music Pass Kunden den weltweit größten Service für Musik-Streaming zu bieten. Ab dieser Woche können Groove Music Pass-Kunden alle ihre kuratierten Playlists und Sammlungen direkt in Spotify verschieben."
    0
     

  5. 02.10.2017, 23:14
    #5
    Das muss man echt nicht mehr nachvollziehen, gerade hat man erst die individuellen Wiedergabelisten eingeführt und schon kommt das Aus?! Hä?! Was hat man gedacht? Profitabel nach 2 Wochen? Die Apps der anderen Anbieter sind ja relativ bescheiden, oder hat jemand eine Empfehlung für mich? Danke. 😉

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.15063.608) aus geschrieben.
    0
     

  6. 02.10.2017, 23:16
    #6
    Ups. 🤐

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.15063.608) aus geschrieben.
    0
     

  7. 02.10.2017, 23:30
    #7
    Ich habe immer wieder gelesen, Deezer soll unter Windows nicht schlecht sein.
    0
     

  8. 03.10.2017, 08:43
    #8
    Ich hab immer den Eindruck, dass Msft dem "Normal" User den Hahn zudreht weil Msft aus dem Smartphone Bereich aussteigen möchte. Hr. Nutella hat ja so eine Andeutungen gemacht. Nur noch Business, sonst nix.
    Schade, ich verstehe es nicht, Groove ist einer der besten am Markt.

    Huawei Mate 9
    0
     

  9. 03.10.2017, 08:46
    #9
    Gelöscht
    0
     

  10. Vor allem sind dann zwei Player erforderlich: Einer zum streamen, einer für Lieder, die physisch auf dem Handy sind und /oder nicht per streaming verfügbar (bspw ärzte)...

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.15252.0) aus geschrieben.
    0
     

  11. 03.10.2017, 10:19
    #11
    Spotify soll ja wohl jetzt der Dienst sein, den man alternativ nutzen soll. Kann seine Listen übertragen usw, bekommt gratis Testzeitraum. Schön wäre ja einfach den Dienst in der App umzubiegen, aber ich habe da so meine Zweifel. 😆

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.15063.608) aus geschrieben.
    0
     

  12. Ich würde eine funktionierende spotify UWP als Alternative akzeptieren. Derzeit lässt sich das Ding auf meinem Lumia oft genug hat nicht starten oder hängt in so ner Nachladenschleife fest...

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.15252.0) aus geschrieben.


    ---------- Hinzugefügt um 11:42 ---------- Vorheriger Beitrag war um 11:40 ----------

    Witzig, dass man das einen Monat nach dieser Werbeaktion macht, 6 Monate kostenlos für Neukunden und so. Falls man da jmd gewonnen hat, kommt der sich wohl richtig veräppelt vor. Vll war das ja aber auch ein letzter Test, ob man ausreichend Kunden gewinnen kann? Wäre allerdings sehr kurzfristig^^

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.15252.0) aus geschrieben.
    1
     

  13. Zitat Zitat von MrF Beitrag anzeigen
    Ich habe immer wieder gelesen, Deezer soll unter Windows nicht schlecht sein.
    Ich habe immer Deezer genutzt und war damit sehr zufrieden.
    0
     

  14. @Sagittarier du bist doch Admin, oder? Führe die Threads dich bitte einfach zusammen und fertig

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.15252.0) aus geschrieben.
    0
     

  15. Ich nutze Spotify, habe aber meine lokale Musik über OneDrive verfügbar gehabt. Gibt es dafür eine Alternative?


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPad aus geschrieben.
    0
     

  16. 03.10.2017, 17:19
    #16
    Die App wird ja nicht eingestellt, die OneDrive-Geschichte sollte weiterhin funktionieren? Erstmal.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.15063.608) aus geschrieben.
    0
     

  17. I hope so.


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPhone aus geschrieben.
    0
     

  18. 03.10.2017, 18:06
    #18
    Treads "Groove ist tot" und "Groovepass wird eingestellt" sind zusammengeführt, deshalb das kleine Durcheinander der Posts.

    Schönen Abend noch
    0
     

  19. Schade sowas...

    Preislich scheinen Spotify, Napster und Deezer alle gleich teuer zu sein.

    Ich teste dann mal Deezer, hab da noch einen Account. Deezer hatte ich anno dazumal mal genutzt als Smartphone-Apps noch gar kein Thema waren.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 Dual Sim (10.0.15063.608) aus geschrieben.
    0
     

  20. 04.10.2017, 14:36
    #20
    Habe heute diese mail dazu bekommen:

    Wir von Groove-Musik freuen uns, dir mitteilen zu dürfen, dass wir ab sofort mit Spotify zusammenarbeiten, damit du den weltweit größten Streamingservice auf deinen Geräten nutzen kannst. Am 31. Dezember 2017 wird die Option zum Streamen*, Kaufen und Herunterladen von Musik aus Groove-Musik entfernt. Nach dem 31. Dezember 2017 kannst du weiterhin deine gekaufte Musik abspielen, wenn du sie vorher heruntergeladen hast.
    Lade alle von dir bereits gekauften Alben und Titel auf dein Gerät herunter, damit in deiner Musiksammlung nichts verloren geht. Du kannst deine gekaufte Musik bis zum 31. Dezember 2017 über die Groove-Musik-App herunterladen.Öffne Groove, gehe zu deiner Musiksammlung und wähle den Filter Gekauft aus, um deine Musik herunterzuladen. Klicke mit der rechten Maustaste auf deine Musiktitel bzw. halte sie mit dem Finger gedrückt und wähle aus dem Menü Herunterladen aus.
    Weitere Informationen zum Wechsel von Groove Music Pass zu Spotify findest du in unseren häufig gestellten Fragen.* Wir werden die Groove-Musik-App weiterhin auf allen Windows-Geräten aktualisieren, damit du die Musik, die du gekauft und auf deine Geräte heruntergeladen oder auf OneDrive gespeichert hast, abspielen kannst.
    * Wenn du ein Groove Music Pass-Abonnent bist, haben wir dir eine separate E-Mail bezüglich der Beendigung des Groove Music Pass-Services ab 31. Dezember 2017 gesendet. Bitte lies diese E-Mail und die häufig gestellten Fragen, da diese wichtige Einzelheiten enthalten, beispielsweise dazu, wie du deine Groove-Musik zu Spotify verschieben kannst. Wir danken dir für deine Unterstützung von Groove-Musik.

    Jetzt verkaufen die das auch noch als Feature! 😜


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.15063.608) aus geschrieben.
    2
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Groove Music Pass: Downloads?
    Von BlackHeart im Forum Windows 10 Mobile Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 19:22
  2. Groove- Music Pass Song Download möglich?
    Von schweigi im Forum Windows 10 Apps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 20:57
  3. Xbox Music - Music Pass - Offline Downloads löschen?
    Von mannie im Forum Windows Phone 8 Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2014, 10:32
  4. XBox-Music ruckelt bei Offline-Songs vom Music-Pass
    Von lordmaxey im Forum Windows Phone 8 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 14:02
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2013, 17:10

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

windows mobile

groove music pass wird eingestellt

Lumia

microsoft surface phone

groove music pass eingestellt

microsoft mobile

groove music eingestellt

groove musik eingestellt

windows mobile eingestellt

winmobile 10 groove musik von sd karte

Stichworte