Groove Music und W-LAN "aktivieren nach" Groove Music und W-LAN "aktivieren nach"
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. 03.03.2016, 08:05
    #1
    Liebe Gemeinschaft,

    gestern bin ich auf Windows 10 Mobile umgestiegen. Zwei Fragen:

    - Wurde die Option "W-LAN nach X Stunden wieder aktivieren" abgeschafft?
    - Weshalb habe ich in Groove Music Musik, die ich weder erworben habe, noch lag sie auf OneDrive - und nein, ich habe diese auch nicht auf mein Handy kopiert. Allein, es ist die gleiche Musikrichtung, die ich sonst auf dem Handy habe. Ich sehe keine Option, die meinem Phone erlauben würde, Musik nach meinem Geschmack automatisch anzuzeigen.

    Vielen Dank im Voraus
    0
     

  2. Die Funktion zum Aktivieren von Wlan ist noch da. Sobald man Wlan deaktiviert, ist die Einstellung zu sehen

    In Groove gibt es die Möglichkeit nur offline verfügbare Medien anzuzeigen. Vielleicht hilft das
    1
     

  3. 03.03.2016, 16:19
    #3
    Zum W-LAN: Ich meinte die Option zum automatischen aktivieren des W-LANs, nachdem man es manuell deaktiviert hat.

    Den Filter in Groove habe ich gefunden - nur wo kommt die Bezahl-Musik her? Gekauft habe ich diese Alben nicht.
    0
     

  4. 03.03.2016, 17:40
    #4
    Ja, wie Herrmo schrieb: In die Wifi-Einstellungen und Wifi falls aktiv deaktivieren, dann die ist die Option dort.
    1
     

  5. 03.03.2016, 18:04
    #5
    Jetzt weiß ich, was Ihr meint!

    Ja gut, aber so versteckt bringt mir die Option doch nichts: Bei 8.1 war das im Benachrichtigungscenter. Ich brauche das Feature mehrmals täglich!
    0
     

  6. 03.03.2016, 21:33
    #6
    dann hol dir Wlan wieder ins AC Center. Genauso wie in Wp8.x kannst du dir gewünschte Buttons "hervorholen" (bei Win10: mehrere Reihen möglich)
    Einstellungen -> System -> Benachrichtigungen & Infos: dort "schnelle Aktionen" ändern. http://windows.microsoft.com/de-de/w...ettings-mobile
    Geändert von loewe307 (03.03.2016 um 21:45 Uhr)
    0
     

  7. 03.03.2016, 21:44
    #7
    Ich habe W-LAN schon im Benachrichtigungscenter. Aber das ist nicht, was ich meine. Bei 8.1 war das "Deaktivieren nach X" sofort sichtbar, ohne das ich W-LAN gedrückt halten musste.
    0
     

  8. 03.03.2016, 21:47
    #8
    Nee. Das erscheint bei wp8.x auch erst, NACHDEM man im AC auf das wlan getoucht hat -> man wird weitergeleitet in die Wlan-Einstellungen, dort erst gehts dann weiter.
    (Ausserdem: Deaktivieren nach x Stunden gibts auch in wp8.x nicht. Es gibt nur "erneut aktivieren" nach x Stunden)
    Geändert von loewe307 (03.03.2016 um 21:54 Uhr)
    0
     

  9. 03.03.2016, 21:59
    #9
    Was Du schreibst, ist falsch:

    Die Option erschien sofort. Es war nicht nötig, den Button "W-LAN" gedrückt zu halten, dass die Option "WLAN erneut aktivieren" erschienen ist. (NOKIA 1020, Windows Phone 8.1).
    0
     

  10. 03.03.2016, 22:15
    #10
    was ich schreibe ist richtig: AtivS, wp8.1
    0
     

  11. 04.03.2016, 10:37
    #11
    @loewe307 hat vollkommen Recht. Action Center einmal antippen = Deaktivieren.
    Gedrückt halten = Shortcut zu den Wlan Settings, dort kann man NACH dem deaktivieren einstellen ab wann sich W-Lan wieder aktivieren soll oder in der Nähe deiner Lieblingsorte.

    Getestet unter WP 8.1 auf Ativ S, Lumia 640xl, 920, 1520, HTC 8x.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 1520 aus geschrieben.
    0
     

  12. 04.03.2016, 12:01
    #12
    Zitat Zitat von Aazzle Beitrag anzeigen
    @loewe307 hat vollkommen Recht.
    Nein, hat er nicht.

    Der kleine aber feine Unterschied ist, dass man bei Windows 10 Mobile den W-LAN-Button im AC gedrückt halten muss. Bei Windows Phone 8.1 wechselt das System sofort in die Einstellungen.


    Die Funktion mit den Lieblingsorten ist Cortana vorbehalten, oder?
    0
     

  13. 04.03.2016, 21:39
    #13
    Lies nochmal GENAU, was ich schrieb.
    Habe ich jemals von "gedrückt halten" gesprochen???
    0
     

  14. 06.03.2016, 11:47
    #14
    Weißt Du was? Verarschen kann ich mich selbst!

    Ich habe am Wochenende Gäste gehabt und diese die Sache ausprobieren lassen: Einmal am NOKIA 1020, einmal am Lumia 950. Jeder einzelne sagte, dass die Handhabung eine geringfügig andere ist.

    Du bist also entweder ein Troll oder wir reden aneinander vorbei.

    Die Aussage, dass die Handhabung auf beiden Geräten völlig identisch ist, ist falsch. Wenn Du mir das Gegenteil beweist, überweise ich Dir sofort 100€.
    0
     

  15. So liebe Leute, beruhigt Euch.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL Dual Sim (10.0.14267.1004) aus geschrieben.
    0
     

  16. 06.03.2016, 19:09
    #16
    habe ich jemals von "identischer Handhabe" gesprochen?
    Naja, egal...schon vorbei.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Groove Music: "Es wurde auf Wunsch des Urheberrechteinhabers entfernt"
    Von jojo_212 im Forum Windows 10 Mobile Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2016, 16:48
  2. Nach factory reset "Almost there!" und "Network Error"
    Von Gandalf01 im Forum Microsoft Band
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.11.2015, 17:25
  3. Aus Xbox Music wird "Groove", aus Xbox Video wird "Movies & TV"
    Von Chatfix im Forum Windows 10 News Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2015, 15:23
  4. Nach Sperrbildschirm ständig "Fortsetzen" oder "Laden"
    Von handy_bundy im Forum Windows Phone 8 Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.04.2015, 08:45
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 20:10

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

windows 10 mobile htc 8x

ativ s windows 10

onedrive sync 10 mobile

windows 10 mobile groove einstellungen

groove music windows 10

Wo Aktiviere Ich Windows 10

groove music Einstellung nur wlan

windows 10 Groove wlan

musiceinstellung bei huawei mate9