Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 62
  1. Die Frage ist auch was wollen die mit diesen Firmen??
    Angeblich ging es bei Pepple um das Know-how...und jetzt bei Vector auch???
    Fitbit ist der größte Tracking Hersteller...wenn die kein Know-how haben dann weiß ich es nicht?! Vector Luna Smartwatch - nach Pebble wird auch Vector von Fitbit gekauft
    Wollen die ins Smartwatch Geschäft einsteigen?
    Für mich hat das einen ganz bitteren Beigeschmack...erst meine Pepple und jetzt meine Vector?! Vector Luna Smartwatch - nach Pebble wird auch Vector von Fitbit gekauft
    Geändert von Riker1 (11.01.2017 um 18:13 Uhr)
    1
     

  2. Vector Luna Smartwatch - nach Pebble wird auch Vector von Fitbit gekauft-unbenannt.png


    http://vectorwatch.com/fitbit

    Hier ein Teil des Artikels (mit Google übersetzt !):

    "Die Vector Watch Softwareplattform und das Team schlossen sich der Familie Fitbit an

    Die magische Smartwatch mit 30-tägiger Akkulaufzeit", "luxuriöses Design", "eleganter Zeitmesser", "stilvolles Produkt mit Tech-Spin". Dies sind nur einige Möglichkeiten, wie Sie, unsere Kunden, seit unserer Markteinführung im Jahr 2015 auf Vector Watch verwiesen haben. Die Zeit ist vorbei und dank der ständigen Rückmeldungen und Vorschläge haben wir es geschafft, den Wert unseres Produktes ständig zu verbessern und zu steigern.

    Heute sind wir froh zu verkünden, dass das Vector Watch Team und unsere Softwareplattform Fitbit, dem Marktführer im angeschlossenen Gesundheits- und Fitnessmarkt beitreten! Wir glauben, dass dies ein wichtiger Meilenstein ist als Moment, in dem wir mit dem Bau anderer neuer und erstaunlicher Produkte, Features und Erfahrungen beginnen und unsere einzigartige Technologie und unser Know-how mit der Erfahrung und der globalen Community von Fitbit verbinden werden.

    Unser Ziel ist es, unsere Integration in die Fitbit-Familie so nahtlos wie möglich zu gestalten, ohne Einfluss auf Sie, unsere Kunden zu haben. Unsere smartwatches behalten Funktionalitäten und Eigenschaften bei. Sie werden auch weiterhin die Vector Watch-Erfahrung zu genießen: eine 30-tägige Akkulaufzeit Smartwatch, mit anpassbaren Watch-Gesichter und dedizierten Streams. Neue Produktmerkmale (Software und Hardware) werden jedoch nicht hinzugefügt.

    Unser Kundenservice-Team wird auch weiterhin auf Ihre Bedürfnisse und Fragen bezüglich des Vector Watch-Produkts reagieren, indem Sie die gleichen Kanäle wie zuvor verwenden: eine eigene Hilfeseite und support@vectorwatch.com. Darüber hinaus werden alle Garantie- oder andere hardwarespezifische Abfragen weiterhin vom Vector Watch-Supportteam behandelt.

    Es war eine beeindruckende Reise und wir danken Ihnen allen für Ihre Begeisterung und Hingabe an unser Produkt. Von Anfang an haben wir unablässig bestrebt, eine elegante und effiziente Smartwatch anzubieten und bleiben unserem Credo treu: Erstellen Sie eine Uhr, die Ihnen Zeit für das, was wirklich wichtig ist, geben wird. Und wir hätten es nicht ohne Sie tun können!

    Vielen Dank für solch eine tolle Erfahrung, von der wir so viel gelernt haben, und wir freuen uns auf unsere gemeinsame Zukunft!

    - das Vektor-Uhr-Team

    Kurzübersicht:

    Vector Watch-Geräte werden weiterhin funktionieren, Garantie ist gültig und technische Unterstützung ist für alle unsere Smartwatches verkauft weltweit.
    Kunden werden in der Lage sein, erstellen und für Genehmigung Designs für neue Uhrengesichter sowohl für Vector Luna und Meridian. Unsere Plattform kann unter http://developer.vectorwatch.com abgerufen werden und die Annahme-Politik bleibt die gleiche.
    Entwickler können keine neuen Streams mehr erzeugen. Jedoch bereits veröffentlichte können bearbeitet werden.
    Wenn Sie eine Vector Watch, Ladekabel und Displayschutzfolien besitzen möchten, finden Sie unsere Produkte in der Liste der weltweiten Händler im Internet unter: http://vectorwatch.com/retailers. Finden Sie den nächsten in Ihrer Nähe.

    Weitere Informationen finden Sie weiter unten:

    1: Wird meine Vector Watch noch funktionieren?
    Ja, Ihre Vector Watch wird weiterhin funktionieren, und unsere Produkt-User Experience, Funktionen und Funktionalitäten für die mobilen Plattformen: iOS, Android und Windows Phone bleiben unverändert.

    2: Kann ich noch eine Vector Watch SmartWatch kaufen?
    Unsere Vector Watch Produkte, Ladekabel und Displayschutzfolien erhalten Sie über das weltweite Netz unserer Händler. Weitere Details zu unseren offiziellen Handelspartnern finden Sie auf unserer speziellen Seite: http://vectorwatch.com/retailers.

    3: Wird es neue Software-Updates für die Vector Watch-Plattform geben?
    Die 2.0 Vector Watch-Version ist unsere neueste Software-Update. Diese Version funktioniert auf allen mobilen Plattformen: iOS, Android und Windows Phone. In Zukunft werden wir arbeiten, um die gleiche Funktionalität bieten. Bitte überprüfen Sie die vollständige Liste der kompatiblen Geräte auf unserer speziellen Seite: http://vectorwatch.com/compatibility.

    4: Werden Sie künftig dem Vector Watch-Produkt (Software und Hardware) neue Funktionen hinzufügen?
    Neue Produkteigenschaften (Software und Hardware) werden nicht hinzugefügt. Unser technisches Supportteam wird Ihnen weiterhin Unterstützung für Vector Watch-Kunden über unsere traditionellen Kontaktkanäle anbieten: Hilfeseite und support@vectorwatch.com.

    5: Wird das Produkt von Vector Watch weiterhin zwei Jahre Garantie bieten?
    Ja, Garantie und Support werden für alle weltweit verkauften Produkte angeboten. Unsere Kunden sind weiterhin sehr wichtig für uns. Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, die in unserer Vector Watch Garantiezertifikat Seite erwähnt werden.

    6: Was passiert mit meinen persönlichen Daten bei der Erstellung des Vector Watch-Kontos?
    Ihre Daten (E-Mail, Telefonnummer, Geburtsdatum) bleiben privat und werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie greifen auf Ihr Konto zu, indem Sie die gleichen Anmeldeinformationen (E-Mail-Adresse, Passwort) verwenden. Sie können auch Ihre bisherigen Aktivitätsdaten exportieren, indem Sie dieser URL folgen: https://developer.vectorwatch.com/platform/export/activity"
    1
     

  3. Da scheint uns wirklich das gleiche zu blühen wie den Pebblenutzern.
    Neue Streams z.B. können nicht mehr entwickelt werden. Wenn ich das richtig lese wird die Software auch nicht weiterentwickelt.
    Doppelt ärgerlich für alle Ex-Pebble-Nutzer, die auf Vector umgestiegen sind.

    Fitbit macht sich nicht sonderlich sympathisch.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 640 XL (10.0.14977.1000) aus geschrieben.
    1
     

  4. Zitat Zitat von Kuli Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig lese wird die Software auch nicht weiterentwickelt.
    Doppelt ärgerlich für alle Ex-Pebble-Nutzer, die auf Vector umgestiegen sind.
    Jep ! So steht es im o.g. Artikel auf der Vector-Homepage ...
    0
     

  5. Zitat Zitat von Kuli Beitrag anzeigen
    Doppelt ärgerlich für alle Ex-Pebble-Nutzer, die auf Vector umgestiegen sind.
    So wie mich!!! Vector Luna Smartwatch - nach Pebble wird auch Vector von Fitbit gekauft Bin arg enttäuscht.
    Habe noch bis zum 31. Januar die Möglichkeit meine Vector an Amazon zurück zu geben und ziehe momentan in Erwägung es zu tun?!
    0
     

  6. Bei mir -dito- ! Und ich habe meine Vector erst 1 x geladen und hatte mich gerade über ein richtig gutes Produkt gefreut !!
    0
     

  7. https://www.mobiflip.de/fitbit-app-store/
    Lest das mal da lässt sich erkennen wo die Reise für fitbit hingehen wird.
    Ich denke die planen eigene Smartwatches.

    ---------- Hinzugefügt um 13:12 ---------- Vorheriger Beitrag war um 13:00 ----------

    Ich werde da jetzt noch eine Nacht drüber schlafen aber für mich heißt es wohl "Tschüss Vector"! Vector Luna Smartwatch - nach Pebble wird auch Vector von Fitbit gekauft
    Jetzt hab ich noch die Möglichkeit sie zurück zu geben. Auf meine Pepple Classic (die ja noch funktioniert) bleibe ich schon hängen und ich möchte auf Dauer keine zweite Smartwatch dazu legen. Werde bei der Arbeit erstmal die Pepple weiter nutzen und bei meiner nächsten Smartwatch ganz genau überlegen welche es dann wird!!!
    Wirklich schade...
    1
     

  8. Erklärt nun zumindest, weshalb meine Bestellung seit Mitte Dezember nicht lieferbar ist.
    Nun denn, habe die Bestellung nun storniert.
    0
     

  9. Schade, tut mir echt leid für euch. Weis ja wie das ist.



    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPhone 6 Plus (10.0.2) aus geschrieben.
    1
     

  10. Ich werde meine nun wohl trotzdem erstmal behalten, solange es keine andere Smartwatch gibt, die mindestens 1 Woche Akkulaufzeit hat. Denn das ständige Laden nervt mich persönlich wesentlich mehr, als die "kleinen Bugs", die die Vector hat ...

    Erst wenn es mal evtl. eine Samsung Gear S (4 oder 5 oder 6) geben wird, die endlich einen guten Akku mitbringt (gerne dafür mit weniger unsinnigen Funktionen), werde ich wieder wechseln
    0
     

  11. Nach der Zusage das es 2017 noch Support für die Pebble geben wird bleibe ich auch erst mal da.
    Wenn es dann doch kein Update für iOS 11 geben wird dann werde ich zur Apple Watch wechseln.
    Einzig der Aussicht das die nicht von Fitbit gekauft werden wegen Vector Luna Smartwatch - nach Pebble wird auch Vector von Fitbit gekauftVector Luna Smartwatch - nach Pebble wird auch Vector von Fitbit gekauft


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPhone 6 Plus (10.0.2) aus geschrieben.
    0
     

  12. Eben hat es für WindowsPhone noch ein Software-Update auf 2.01 gegeben. Wird wohl das letzte gewesen sein.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HP Elite x3 (10.0.14393.594) aus geschrieben.
    0
     

  13. Man müsste herauskriegen, was dieser Satz bedeutet:
    "In the future, we will work to provide the same level of functionality."

    In meinen Augen bedeutet das, dass man daran arbeitet, dass die bisherige Funktionalität beibehalten wird, aber keine neuen Funktionen dazukommen.

    Für mich ist das ok, schließlich habe ich die Uhr mit diesem Funktionsumfang gekauft. Wieso sollte sie mir nun weniger Wert sein?

    Meine Angst ist bloß, dass bspw. die Benachrichtigungsfunktion bei zukünftigen Windows-Updates nicht mehr funktionieren könnte. Aber daran wird man dann seitens Fitbit jawohl arbeiten, wenn ich das richtig verstehe.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 640 XL (10.0.14977.1000) aus geschrieben.
    2
     

  14. Nein, das heißt nur das die Server über welche die Nutzerkonten bestehen bleiben.


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPhone 6 Plus (10.0.2) aus geschrieben.
    0
     

  15. Zitat Zitat von Cofrap Beitrag anzeigen
    Nach der Zusage das es 2017 noch Support für die Pebble geben wird bleibe ich auch erst mal da.
    Wenn es dann doch kein Update für iOS 11 geben wird dann werde ich zur Apple Watch wechseln.
    Einzig der Aussicht das die nicht von Fitbit gekauft werden wegen Vector Luna Smartwatch - nach Pebble wird auch Vector von Fitbit gekauftVector Luna Smartwatch - nach Pebble wird auch Vector von Fitbit gekauft
    Ähnlich werde ich das auch handhaben. Die Vector geht morgen zurück an Amazon und die Pepple ist schon wieder aktiviert. Ich traue den Braten nicht und könnte mir vorstellen das die Vector spätestens ab iOS 11 nicht mehr funktioniert (ähnlich wie bei der Pepple) und dann habe ich zwei Watches hier rumliegen die nicht mehr funktionieren!
    NeNe das Risiko gehe ich nicht ein.

    Edit:
    Ach und nochwas, von mir aus kann fitbit jetzt eine Smartwatch bauen die 6 Jahre Akkulaufzeit hat und zusätzlich noch Kaffee kochen kann....ICH KAUFE DIESE UHR NICHT!!!
    Vector Luna Smartwatch - nach Pebble wird auch Vector von Fitbit gekauftVector Luna Smartwatch - nach Pebble wird auch Vector von Fitbit gekauftVector Luna Smartwatch - nach Pebble wird auch Vector von Fitbit gekauft
    Geändert von bekat68 (10.01.2017 um 16:53 Uhr)
    2
     

  16. @Kuli
    Ich sehe es ähnlich...
    Ich habe mir die Vector gekauft als einzig relevante Alternative für mein Lumia 950 XL
    Die aktuellen Funktionen (= Benachrichtigungen) werden weiterhin funktionieren. Zusätzliche Funktionen benötige ich nicht zwingend.
    Da es zur Zeit keine wirkliche Alternative einer Uhrenähnlichen Smartwatch für Win 10 mobile gibt, werde ich die Luna weiterhin nutzen.

    Sie ist nicht nur von der Akkulaufzeit, sondern auch vom Design und der Verarbeitung sowohl genial wie auch "wertbeständig"...!

    BTW habe ich sie gebraucht über eBay ohne Rechnung erworben (= war ein Geschenk beim Erstbesitzer), so daß für mich persönlich eine Rückgabe eh nicht in Frage käme...
    0
     

  17. @bekat68,

    damit schränkst Du Dich aber unnötig ein.
    Ich hatte mir die Pebble nicht gekauft weil sie von Pebble war, sondern weil sie so ist wie sie ist.
    Wenn Fitbit mir in einem Jahr etwas vergleichbares zu einem vernünftigen Preis bietet warum nicht?



    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPhone 6 Plus (10.0.2) aus geschrieben.
    1
     

  18. 1
     

  19. Zitat Zitat von Cofrap Beitrag anzeigen
    @bekat68,

    damit schränkst Du Dich aber unnötig ein.
    Ich hatte mir die Pebble nicht gekauft weil sie von Pebble war, sondern weil sie so ist wie sie ist.
    Wenn Fitbit mir in einem Jahr etwas vergleichbares zu einem vernünftigen Preis bietet warum nicht?



    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPhone 6 Plus (10.0.2) aus geschrieben.
    Ich werde jetzt erstmal weiterhin meine Pepple nutzen und mal sehen was kommt.
    Könnte auch sein das ich eine ganz andere Richtung (Dieselon, Fossil q) einschlage.
    Richtig schöne Uhren mit etwas Smartwatch gepaart...finde ich auch nicht schlecht.
    Aber wie gesagt...ganz in Ruhe.
    0
     

  20. Wenn das dass letzte sein soll, dann kannste es in die Tonne gloppen, bei mir geht jetzt noch weniger als vorher. Diverse Einstellungen werde nicht mehr gespeichert und die Benachrichtigung geht genauso wenig wie davor!
    So langsam kotz mich die Windows Phone Sch**** an!
    Geändert von cosmocorner (10.01.2017 um 19:07 Uhr)
    0
     

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vector Luna - Allgemeines zur Smartwatch
    Von cosmocorner im Forum Vector Luna Smartwatch
    Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 03.05.2017, 13:50
  2. Vector Luna Smartwatch – Firmwareupdates für das Gerät
    Von cosmocorner im Forum Vector Luna Smartwatch
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.01.2017, 16:07
  3. Vector Luna Smartwatch - Time Lag
    Von Riker1 im Forum Vector Luna Smartwatch
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.12.2016, 13:59
  4. Vector Luna Smartwatch - Alles zu den Benachrichtigungen
    Von nasabaer im Forum Vector Luna Smartwatch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.12.2016, 13:24
  5. Vector Luna Smartwatch – Verfügbarkeit und Preise
    Von cosmocorner im Forum Vector Luna Smartwatch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2016, 18:40

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

fitbit luna

fitbit vector pocketpc

smartwatches 207

vector luna fitbit

vector fitbit pocketpc

lumia 950 xl firmware update 10.0.14393.693

luna vector fitbit

vector luna downgrade

hp elite x3 fitbit

vector luna behalten

luna uhr fitbit

Stichworte