Ich habe noch eine altes SonyEric Xperia Arc LT15i mit Android 4.0.4.

Das wird von Google nicht mehr unterstuetzt. Anmeldung bei Google nicht mehr moeglich.

Ich habe das Geraet mal zurueckgesetzt. Jetzt hat es aber doch noch Anrufe/SMS etc. wieder drauf. Und auch Fotos auf dem internen Speicher.

Ich wollte mal in das Geraet rein/ran und den internen Speicher mit myphoneexplorer/ oder https://wiki.ubuntuusers.de/KDE_Connect/
auslesen und durchchecken. Und vielleicht mal checken was noch so drauf/drin ist. Und nullen.

USB-Treiber ist nicht installiert. Google Play Store geht auch nicht mehr.

Ich muesste alternativ ueber F-Droid oder so mit APKs installieren.

Wie geht das?

Mit dem Browser wie hier
https://forum.xda-developers.com/sho....php?t=2231949
vorgeschlagen geht es bei mir nicht.

Ein Vorschlag? Eine Idee?

Hat Google/Android vorgesehen, dass man zu nicht mehr unterstützten und zurückgesetzten, alten Android-Geräten (ohne USB-Treiber) noch einen Zugang hat?

Gruss
AW