Unter WM 6.0 und 6.1 war es möglich, dass man das Handy mit 2 Exchange-Servern synchronisieren konnte. Zwar nicht direkt, aber Active-Sync stellt ja bekanntlich zwei Profile und nur einen direkter Zugriff auf Exchange zur Verfügung.

Somit konnte man direkt mit dem EXchange synchronisieren und eines der verbleibenden Profile (über den PST-Ordner von Outlook) mittels USB.


Damit das Ganze funktioniert war folgender Registry-Eintrag notwendig:

EnableNonLocalCrossPollination = 1

dieser kann zwar auch noch unter WM 6.5 gesetzt werden, aber irgendwie scheint das nicht mehr zu funktionieren. Ich kann zwar mit dem ersten Exchange syncen und anschliessend auch mit dem zweiten, jedoch, wenn ich das Handy anschliessend wieder mit dem ersten verbinden will, reklamiert es und teilt mir mit, dass zuerst alle Einträge des zweiten Exchange gelöscht werden müssen.

Hat mir jemand eine Lösung oder zumindest einen Hinweis wie das zum laufen zu bringen ist?