Hallo zusammen,

ich habe eine schöne Motorradtour auf GoogleMaps geplant und unter "meine Karten" gespeichert. Diese würde ich nun gerne fahren und dabei mein WindowsMobile Smartphone nutzen. Dort installiert sind u.a. GoogleMaps (4.x) und TomTom (7.x).

Bis jetzt bin ich so weit gekommen:

a) GoogleMaps
Ich kann die Karte auf dem SmartPhone als Layer laden, habe dann aber keine Navigations-Anweisungen (wie von Navigationsgeräten gewohnt: in 400m rechts abbiege, 3km auf der Straße bleiben, ...). Des weiteren ist die Fahrrichtung nicht "eingenordet", d.h. man muss immer überlegen, wann man in welche Richtung wohin abbiegen muss - auf dem Motorrad nicht unbedingt ideal.

b) TomTom
Über irgendeine Website kann man die Strecke in eine ITN-Datei konvertieren - leider gibt es bei TomTom da wohl eine Streckenpunte-Begrenzung auf 48. Damit kommt man dann nicht weit, da TomTom zwischen diesen Punkten immer seinen eigenen Routen-Algorithmus zur Planung nutzt und man dann wieder auf der Autobahn (was man beim Motorrad ja nicht möchte) oder auf einer Parallelstraße landet.

Wie bekommt man die geplante GoogleMaps-Route 1:1 auf ein SmartPhone um damit zu navigieren?