Hallo Leute. Ich frage mich, warum bei einigen Programmen es relativ mühsam ist irgendwas mit der Tastatur einzugeben?
Ich nutze das Sense-lose Energy Titanium ROM mit WM6.5 auf meinem Touch HD und FingerKeyboard2.1 für die Eingabe. Wenn ich ne SMS schreibe, geht alles wunderbar und super schnell, dasselbe mit dem IE. Wenn ich aber ThumbCal (Kalender) oder ein paar andere Apps wie Einkaufslisten nutze, so muss ich die Tasten entweder viel fester Drücken oder die Tasten lange halten. Dabei ists eigentlich egal, ob ich die HTC Tastatur (ezinput oder wie das Dingen heißt) oder FK2.1 nutze. Weiß einer woran das liegt?
Ist das bei dem HD2 eigentlich auch so oder anderen Geräten?