Samsung Galaxy Watch – Alles zum Akku Samsung Galaxy Watch – Alles zum Akku
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Was könnt ihr zum Akku sagen vom Samsung Galaxy Watch? Wie weit kommt ihr mit einer vollen Ladung? Ist für euch die Ausdauer vom Akku positiv oder negativ zu bewerten?
    0
     

  2. 17.09.2018, 21:25
    #2
    So - nun bin ich hier bei der neuen Galaxy Watch gelandet. Bisher nun insgesamt meine 10. Smartwatch

    Von allen, die ich bisher hatte, hat die Galaxy Watch (abgesehen von Pebble und Vector) den weitaus besten Akku Ich habe nun schon nach dem allerersten Ladezyklus eine Laufzeit mit AOD von über 3 Tagen - und das mit viel Einstellen und Rumspielen, wie das so ist mit einer neuen Uhr. Ich bin begeistert
    1
     

  3. Das klingt doch schon mal nicht schlecht. Du hast wahrscheinlich die 46mm Variante ohne LTE, richtig?
    Wenn die Uhr 3 oder 4 Tage mit durchgängig angezeigter Uhrzeit und meinem täglichen Radweg ins Büro und zurück schafft, dann könnte sie eine Alternative zu meiner teuren Fenix sein und ich werde sie mir vielleicht auch näher anschauen.

    Allerdings hab ich gehört, dass Samsung die SHealth-App vor kurzem völlig verunstaltet haben soll...ist da was dran?
    0
     

  4. 19.09.2018, 08:57
    #4
    Ja, ich habe die 46 mm Variante ohne LTE. Leider gibt es die nicht in schwarz, sondern nur in silber ... Aber das ist ja wie immer Geschmackssache.

    Ich muss mich zum Akku noch mal positiv korrigieren Habe sie nun seit dem 2. Laden seit 48 Stunden laufen und der Akkustand ist noch bei 55 % - das spricht für bis zu 4 Tage Laufzeit (mit AOD !)

    Bezüglich S-Health kann ich nichts negatives sagen. Auf dem Handy hat sich da sicherlich einiges in der App geändert seit den letzten Updates, aber auf der Uhr merke ich weder optisch noch technisch irgendwelche Unterschiede. Alles ist klar strukturiert, wirkt "aufgeräumt" und ist intuitiv zu bedienen.
    1
     

  5. Uau, 4 Tage mit AOD? Ich war ja super enttäuscht nach der Vorstellung - zumal es sie nicht mal in ganz schwarz gibt... Aber 4 Tage mit AOD... das wäre genial...

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows 10 Gerät (X64/10.0.18242.1000) aus geschrieben.
    0
     

  6. Bei mir aktuell (hab die Uhr erst seit gestern) geht mit AOD rund 3-4% Akku pro Stunde verloren (Helligkeit auf 3 und Automatik). Also mehr als maximal 2 Tage scheinen dabei nicht rauszuspringen.
    Ohne AOD sind es weniger als 1% pro Stunde, 5 Tage könnten sich ausgehen. Aber ohne AOD ist eine Uhr irgendwie befremdlich. Mal sehen, vielleicht wird der Akku beim nächsten Laden besser.
    0
     

  7. Es hat sich leider bestätigt: Mit AOD gehen sich bei meinem Nutzungsprofil nur 2 Tage aus.
    Werde jetzt versuchen, mich daran zu gewöhnen, dass die Uhr die Zeit nur bei Handgelenkdrehung anzeigt. Damit scheint der Akku wirklich gut zu halten.
    Ist halt doch eine große Umgewöhnung von der Garmin Fenix, die zwei Wochen mit ständig angezeigter Uhrzeit schafft. Speziell beim Sport ist es halt praktisch, wenn man die wichtigen Daten immer angezeigt bekommt...wobei die Galaxy Watch ohnehin keine wichtigen Daten anzeigen kann. Eine Sportuhr ohne Höhenmeteranzeige. Hmpf.
    Geändert von skycamefalling (23.09.2018 um 11:02 Uhr)
    0
     

  8. 23.09.2018, 15:27
    #8
    Also ich habe mein AOD immer an (außer nachts, da wird es ja beim ausziehen automatisch deaktiviert). Ansonsten habe ich folgende Einstellungen:

    • BT - an (logisch )
    • WLAN - automatisch
    • NFC - aus
    • Standort - aus
    • Helligkeit - 5 und automatisch
    • Timeout - 15 Sek.
    • Gestenaktivierung - aus
    • Ton - aus (nur Vibration)


    Und wie gesagt - mit diesen Einstellungen komme ich auf (knapp) 4 Tage - 3,5 Tage sind aber locker drin. Nachts ist das Display zwischen ca. 22:00 Uhr und 06:00 Uhr immer aus, weil ich die Uhr ablege. Nachts verbraucht sie dann in dieser Zeit insgesamt nur ca. 2 %.


    Zitat Zitat von skycamefalling Beitrag anzeigen
    Eine Sportuhr ohne Höhenmeteranzeige. Hmpf.
    Eine Höhenmeteranzeige ist sehr wohl vorhanden - entweder über das S-Health-Widget oder aber über verschiedene (Sport-)Watchfaces
    0
     

  9. Zitat Zitat von Riker1 Beitrag anzeigen
    Also ich habe mein AOD immer an (außer nachts, da wird es ja beim ausziehen automatisch deaktiviert).
    Das glaub ich dir zwar, aber ich habe nicht vor, meine Uhr nachts abzulegen. Da wäre eine automatische Deaktivierung des AOD mit Zeit "von-bis" hilfreich.

    Eine Höhenmeteranzeige ist sehr wohl vorhanden - entweder über das S-Health-Widget oder aber über verschiedene (Sport-)Watchfaces
    Man kann die aktuelle Höhe anzeigen, das hat aber nichts mit Höhenmeter zu tun. Wenn ich eine Aktivität (Wandern, Mountainbike,Klettern, Berglauf) starte dann muss mir die Uhr die aktuelle Höhe und die bisher zurückgelegten Höhenmeter anzeigen, das ist für diese Sportarten der wichtigste Parameter überhaupt. Auswählen kann ich jedoch nur: Tempo, Dauer, Strecke, Frequenz, Geschwindigkeit, Zeit, Kalorien, Puls (übrigens ohne Pulsgurt auch unbrauchbar). Es gibt kein Datenfeld für Höhe, keines für Höhenmeter, keines für Neigung und schon gar keines für 3D-Distanz. Es fehlt also alles, was man für ernsthaften Sport benötigt. Besonders schade ist es, da die Uhr das ja alles anzeigen könnte, wenn nur einer der Programmierer selbst Sport betreiben würde und das implementiert hätte.
    0
     

  10. 23.09.2018, 22:42
    #10
    Zitat Zitat von skycamefalling Beitrag anzeigen
    Das glaub ich dir zwar, aber ich habe nicht vor, meine Uhr nachts abzulegen. Da wäre eine automatische Deaktivierung des AOD mit Zeit "von-bis" hilfreich.
    Da hast Du recht Das wäre gut.

    Zitat Zitat von skycamefalling Beitrag anzeigen
    Es gibt kein Datenfeld für Höhe, keines für Höhenmeter, keines für Neigung und schon gar keines für 3D-Distanz. Es fehlt also alles, was man für ernsthaften Sport benötigt. Besonders schade ist es, da die Uhr das ja alles anzeigen könnte, wenn nur einer der Programmierer selbst Sport betreiben würde und das implementiert hätte.
    Gibt es denn dafür keine (Sport-)App ? Denn wie Du sagst: Eigentlich könnte sie es ja ...
    0
     

  11. Zitat Zitat von Riker1 Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe die 46 mm Variante ohne LTE. Leider gibt es die nicht in schwarz, sondern nur in silber ... Aber das ist ja wie immer Geschmackssache.

    Ich muss mich zum Akku noch mal positiv korrigieren Habe sie nun seit dem 2. Laden seit 48 Stunden laufen und der Akkustand ist noch bei 55 % - das spricht für bis zu 4 Tage Laufzeit (mit AOD !)

    Bezüglich S-Health kann ich nichts negatives sagen. Auf dem Handy hat sich da sicherlich einiges in der App geändert seit den letzten Updates, aber auf der Uhr merke ich weder optisch noch technisch irgendwelche Unterschiede. Alles ist klar strukturiert, wirkt "aufgeräumt" und ist intuitiv zu bedienen.
    Ich schaffe mit AOD und täglich mehreren Stunden Sport-Tracking zwischen 48 und 60 Stunden. Das ist 150 Prozent mehr als bisher mit meiner Android-Wear-Uhr (Moto360, 2nd Gen). Reicht mir dicke.

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk


    ---------- Hinzugefügt um 11:29 ---------- Vorheriger Beitrag war um 11:26 ----------

    Zitat Zitat von skycamefalling Beitrag anzeigen
    Das klingt doch schon mal nicht schlecht. Du hast wahrscheinlich die 46mm Variante ohne LTE, richtig?
    Wenn die Uhr 3 oder 4 Tage mit durchgängig angezeigter Uhrzeit und meinem täglichen Radweg ins Büro und zurück schafft, dann könnte sie eine Alternative zu meiner teuren Fenix sein und ich werde sie mir vielleicht auch näher anschauen.

    Allerdings hab ich gehört, dass Samsung die SHealth-App vor kurzem völlig verunstaltet haben soll...ist da was dran?
    Was soll an der S-Health-App "verunstaltet" sein? Ich finde sie sehr gut und intuitiv, deutlich besser als Google Fit und fast so gut wie die Fitbit-App...

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
    1
     

Ähnliche Themen

  1. Samsung Galaxy Note 9 – Alles zum Akku
    Von cosmocorner im Forum Samsung Galaxy Note 9
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.09.2018, 12:09
  2. Samsung Galaxy S9 Plus – Alles zum Akku
    Von cosmocorner im Forum Samsung Galaxy S9 Plus
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2018, 15:41
  3. Samsung Galaxy S9 – Alles zum Akku
    Von cosmocorner im Forum Samsung Galaxy S9
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2018, 12:52
  4. Samsung Galaxy S8 Plus – Alles zum Akku
    Von dkionline im Forum Samsung Galaxy S8 Plus
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 11:30
  5. Samsung Galaxy S8 – Alles zum Akku
    Von dkionline im Forum Samsung Galaxy S8
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.05.2017, 11:53

Stichworte