Schwindel und schwummrig durch S9 Schwindel und schwummrig durch S9
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. 20.10.2018, 19:11
    #1
    Hallo Zusammen,

    so neues Handy ist angekommen, ausgepackt und so gut wie neu Installiert.

    Gestern und heute einiges versucht, installiert, eingestellt etc. Soweit so gut.

    Ich habe allerdings ein viel größeres Problem aktuell, mir wird bei dem Handy schwummrig und schlecht beim drauf schauen. Bei meinem S7 ist alles ok.

    Zur Info ich bin Brillenträgerin. Und noch eine Info, eigentlich wollte ich das mir mein Händler eine Folie drauf macht, drauf gemacht hat er ein Panzerglas. Das hatte ich noch nie.

    So und nun zu meinen Fragen:

    -Habt Ihr sowas schon gehört?
    -Kommt das von den gerundeten Kanten?
    -In Verbindung mit meiner Brille?
    -Oder vielleicht durch das doppelte Glas?

    Habt Ihr Ideen für mich? Bin irgenwie verzweifelt.

    Liebe Grüße Mary

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    0
     

  2. Nein, davon hab ich noch nie etwas gehört.
    Ich kann mir nur vorstellen, dass durch das Panzerglas das Licht doppelt gebrochen wird und eventuell zu solchen Problemen führt.

    Ich würde mal folgendes tun:
    - in den Handyeinstellungen der Anzeige kannst du die Bildschirmauflösung und die Farbtemperatur ändern versuch' mal, ob sich dadurch etwas ändert/bessert.
    - wenn das nichts hilft: Panzerglas weg
    0
     

  3. 20.10.2018, 19:55
    #3
    Mist Mist Mist.... Gut das kann ich mal versuchen, wobei ich sagen muss das ich mein Handy wieder getauscht habe, weil ich das nicht aushalte.

    Frage, das Panzerglas, wie kann ich das am besten runter bekommen? Oder soll ich das lieber den Händler machen lassen?

    Edit: Sonst noch irgendwer Ideen oder sowas schon mal gehört?

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    0
     

  4. 20.10.2018, 19:57
    #4
    Bei manchen Menschen können Schwindelgefühle und/oder Übelkeit auftreten, wenn der Hintergrundbewegungseffekt eingeschaltet ist. Er ist auch unter dem Namen Parallax Effekt bekannt. Hast du ihn vll aktiviert, wenn es diese Einstellung beim S9 gibt?

    Man kann es quasi damit vergleichen, wenn man während der Autofahrt liest. Das kann ebenfalls zu Schwindel und Übelkeit führen.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von BG2406 (20.10.2018 um 20:06 Uhr)
    1
     

  5. 20.10.2018, 21:04
    #5
    @BG2406

    Jo sowas gibt es bei Samsung, heißt glaub ich Hintergrund Bewegungs Effekt oder so ähnlich. Das hab ich ausgeschaltet...
    Aber ich schau es noch einmal nach...

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    0
     

  6. 23.10.2018, 20:51
    #6
    Hallo Ihr Lieben,

    so Panzerglas Folie ist runter, seither ist es besser aber noch nicht optimal. Sagt mal, den Bildschirm kann ich den irgendwie begrenzen? Gerade wenn ich etwas lese und die Schrift oder die Bilder von den Apps über den Bildschirmrand so "abfallen" das macht mich wahnsinnig?!

    Oder brauch ich einfach so lange bis Ah mich daran gewöhne?

    Das macht mich wahnsinnig, da freust Dich auf ein neues Handy und nun das....

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    0
     

  7. Du bist aber auch ein schwieriger Kunde
    Leider ist mir nicht bekannt, dass man den Displayrand abschalten kann, ich kann allerdings auch nicht nachvollziehen, dass das ein Problem darstellen könnte. Ist schwierig zu verstehen, wenn man selbst nicht betroffen ist, ich finde den gebogenen Rand ziemlich cool

    Wenn du mit dem Displayrand nicht warm wirst, dann wäre es eventuell eine Option, das S9 zurückzugeben und gegen ein anders Gerät ohne gebogenem Displayrand einzutauschen (vielleicht ein Galaxy A8)?
    0
     

  8. 24.10.2018, 15:38
    #8
    Lach, ja, leicht kann jeder Nein im ernst, bin nicht stolz drauf und so krass hatte ich das bei einem Handy auch noch nie.

    Nervt Dich bzw. Euch das nicht, wenn ihr einen Text lest das der dann an den Seiten abfällt?

    Hab eben mal mit meinem Händler telefoniert, der meinte ich soll mal den Blaufilter einstellen, das grelle LED Licht würde bei manchen Leuten leicht zu Kopfschmerzen führen. Hmm Schwindel und schwummrig durch S9 warum brauch ich den dann nicht beim S7?
    Überhaupt ist das S7 gegen das S9 bei identischen Einstellungen und Lichtverhältnissen ganz anders, fast gelblich und nicht so hell, und das S9 bläulich und heller....



    Edit:

    Zwecks Handy zurück geben oder wieder verkaufen, das wäre echt heftig, vorallem welche Alternativen habe ich dann? Bei Samsung nicht viele, höchstens die A oder J Reihe, beide sind natürlich erheblich beschränkter in allem.
    Huawei? Hat aber keinen Speicherkarten Stellplatz
    Und sonst? Wüsste eigentlich gar nicht welches ich dann versuchen soll....

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    Geändert von Maryan (24.10.2018 um 15:47 Uhr)
    0
     

  9. Der Text, den ich lese, befindet sich innerhalb des Displays. An den Rändern ist wenn nur Text, den ich gerade nicht lesen möchte. Nervt mich kein bisschen, nein.

    Ich glaube, du kannst die Farbtemperatur des Displays einstellen, also den Blauanteil grundsätzlich verringern damit das Bild einen wärmeren, gelblichen Ton hat -ähnlich wie bei der S7 Reihe. Der Blaufilter macht das gleiche.

    Ohne gebogene Displayränder wird's bei Topgeräten dünn...mir würde das Sony Xperia XZ2 einfallen, oder eben das Samsung Galaxy A8.
    Besser wär's natürlich, wenn du dich an die Ränder gewöhnen könntest.
    1
     

  10. 25.10.2018, 19:10
    #10
    Hab das mit dem Blaufilter versucht, muss ich nur mal länger testen, nur irgendwie ist die Helligkeit total anders wie beim S7.

    Ja, Du sagst es mit den alternativen schaut es schlecht aus.... aber noch gebe ich nicht auf, ich probiere es weiter aus, Und hoffe das es endlich wird und ich mich endlich mal freuen kann.... aktuell ist es nur nervig und ich war noch nie so wenig am Handy wie aktuell Schwindel und schwummrig durch S9

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    0
     

  11. 03.11.2018, 10:01
    #11
    Hey Hey, ich wollte mal ein Update geben. Leider kann ich das S9 noch immer nicht nutzen. Probleme bestehen weiterhin.

    Ich habe nun mal ein wenig im Internet gesucht und einen weiteren Fall gefunden, der schlussendlich das Handy zurück gegeben hat. Damit will ich mich noch nicht so ganz anfreunden.

    Aktuell stehe ich mit Samsung in Kontakt, die haben mich nun gebeten, wenn möglich ein anderes S9 auszuprobieren ob hier die Probleme auch bestehen und/oder das Handy beim autorisierten Samsung Händler überprüfen zu lassen. Das werde ich jetzt auf jedenfall noch machen. Was dann ist, weiß ich leider nicht....bin ratlos....

    Mal zu den möglichen Alternativen, was ist eigentlich mit HTC? Kann man das mit Samsung vergleichen oder muss ich da auch viele Abstriche machen?

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    0
     

  12. 03.11.2018, 10:10
    #12
    Dann drücke ich mal die Daumen, dass es bei deinem aktuellen S9 ein Einzelfall ist.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    0
     

  13. 03.11.2018, 11:01
    #13
    Irgendwie hoffe ich sogar das Sie irgendwas finden werden, denn sonst weiß ich echt nicht mehr weiter....

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    0
     

  14. Hast du mal eine andere Person probieren lassen, ob sie etwas Ungewöhnliches bezüglich Display bemerkt?
    Wenn nämlich wirklich nur du so sensibel darauf reagierst wird wohl auch kein Austausch helfen, fürchte ich.

    Was könntest du tun:
    In einem Handystore oder bei Freunden mal andere Geräte ausprobieren und schauen, ob sich das Problem auf ein bestimmtes Feature eingrenzen lässt (AMOLED, gebogene Displaykanten, gewisse Auflösung, Farbtemperatur usw.). Dann müsstest du halt ein Gerät nehmen, das dieses Feature nicht aufweist.

    Mein "sicherer" Vorschlag wäre das Sony Xperia XZ2, da es ein sehr gutes Smartphone ist und du -bis auf den Klinkenstecker- keine Abstriche in der Ausstattung machen musst. Gegenüber dem S9 hast du sogar einen dedizierten Kameraknopf und ersparst dir den ganzen Bixby-Schrott. IPS-Display und keine gebogenen Displaykanten sollten alle möglichen Probleme ausschließen.
    Die HTC Geräte haben mich in letzter Zeit hingegen nicht begeistert -dunkles Display, fragwürdige Bedienung (Touch-Tasten), kein Wireless Charging usw.
    1
     

  15. 05.11.2018, 10:40
    #15
    Hey Hey,

    Danke für Deine Ideen und Deine Hilfestellungen. Bin echt sehr dankbar dafür.

    Die Idee jemand anderen ans Handy zu lassen, hatte ich auch schon bei meiner Mutter ist eigentlich das gleiche. Nach ca. 15 Minuten wird der Kopf komisch und es beginnen Kopfschmerzen die an der Stirn anfangen und über den Kopf ziehen. Ähnlich wie bei mir.

    Ein anderes S9 oder andere Handys ausprobieren, das ging leider noch nicht. In meinem Bekanntenkreis haben sie entweder Apple, Samsung (alles alte Geräte), Huawei und LG.

    Samsung hat mir geschrieben ich solle das Handy überprüfen lassen, was ich heute machen werde.

    Amoled Display kann es ja eigentlich nicht sein, das hat ja mein S7 auch schon, oder?

    Danke schon mal für die Alternative, werde ich mir mal anschauen. Was ist eigentlich mit dem Huawei P20 und dem LG G7 ThinQ?

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    0
     

  16. Gibt's Neuigkeiten, was bei der "Überprüfung" deines S9 herausgekommen ist?

    Huawei hab ich bisher noch nicht verwendet, anhand der guten Verkaufszahlen scheinen die Geräte jedoch nicht schlecht zu sein. Mit würde halt Wireless Charging fehlen und IP-Zertifizierung hat auch nur das "Pro" Modell, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Für das Gebotene scheinen mir die Huawei-Geräte zu teuer (zu preisstabil) zu sein.

    Das LG G7 hatte ich mal kurze Zeit in Verwendung, hab's dann aber aufgrund der sehr schwachen Akku- und Kameraleistung schnell weiterverkauft. Abgesehen davon ist das G7 ein günstiges zu bekommendes Gerät mit toller Ausstattung. Und die Kameraqualität könnte mit einem Update mittlerweile behoben sein.
    0
     

  17. 07.11.2018, 13:03
    #17
    Hey Hey,

    grrr da hatte ich gestern schon mal alles getippt und nun ist alles weg, hatte er vergessen zu senden Schwindel und schwummrig durch S9 sorry also für die späte Antwort und nun noch einmal von vorne:

    Von dem "Überprüfen" bin ich ehrlich gesagt etwas enttäuscht. Die haben nur ein paar Display Tests gemacht und dann haben wir die Handys getauscht. Ich bekam den Händler sein Privates S9 und er meins.

    Nun ich hab dann ca. ne halbe Stunde geschrieben und Videos geschaut. Da war nichts, zumindest weit nicht so schlimm wie bei meinem.
    Der Händler kann oder konnte bei meinem S9 nichts feststellen. Allerdings haben wir festgestellt das er bei sich die Auflösung nur auf FHD hat und den Blaufilter hat er auch etwas an. Ich hatte die Auflösung auf alles was geht und Blaufilter hatte ich eh noch nie an.

    Dann haben wir mein Handy so eingestellt wie seins und ich bin mit meinem nach Hause und hab es wieder einen Tag versucht. Leider ohne Erfolg. Es ist zwar nicht mehr so schlimm wie es war, aber dennoch so das ich Kopfschmerzen habe und Handy spielen etc. keinen Spaß mehr macht.

    Ich hab dann gestern wieder meinen Händler angerufen, er will sich nun mit Samsung kurz schließen und will versuchen einen 1:1 Tausch hin zu bekommen. Antwort hab ich noch keine.
    Wird denke ich auch etwas dauern.

    Paralell hab ich noch meinen Optiker angerufen und gefragt ob er sich das erklären kann. Antwort hier, eigentlich nein, er tippt auch auf einen defekt vom Gerät. Er meinte dann nur auch, das einzige was er sich noch vorstellen kann, das ich durch meine Brille keine gebogenen Displayränder packe. Er könne sich nur vorstellen das unterbewusst die Augen damit ein Problem haben könnten. Das gut dann zwar ein Einzelqhänomen aber vorstellbar wäre es. Er hat dann auch noch irgendwie was fachmännisches daher gebracht, das kann ich Dir/Euch jetzt aber nicht mehr wieder geben.

    Tja nun bleibt nur warten und hoffen das ich es getauscht bekomme und es beim neuen S9 nicht mehr ist. Falls doch, denke ich bleibt nur der Verkauf und entweder muss mein S7 weiterhin durchhalten oder ich muss mich dann doch mit LG und Huawei anfreunden Schwindel und schwummrig durch S9Schwindel und schwummrig durch S9

    Grüßle Mary


    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    0
     

  18. Vielleicht würde dir auch ein größeres Display helfen, das S9 ist schon sehr kompakt bei einer hohen Auflösung und dazu mit den abgerundeten Kanten.
    Hast im Shop auch mal andere Smartphones ausprobiert oder habt ihr euch nur auf das S9 konzentriert? Denn auch wenn du das S9 verkaufen musst und ein anderes Gerät nimmst, so wäre es vorher doch gut zu wissen, was diese Probleme bei dir auslöst bzw. worauf du dich bei der Suche nach einem anderen Gerät fixieren musst.
    Also: Am besten mal im Büro, auf einer Party oder in einem Handyshop verschiedene Geräte ausprobieren.
    Oder ansonsten zumindest das nächste Gerät online kaufen, denn dann hast du 14-tägiges Rückgaberecht.
    0
     

  19. 08.11.2018, 18:20
    #19
    Das hab ich auch schon überlegt ob ein größeres Display besser wäre. Ich war die Tage auch noch mal im "ich bin doch nicht blöd Markt" und habe mir schon mal das LG G7 angeschaut, ist ehrlich gesagt gar nicht sooo schlecht. Klar wenn man seit Jahren bei Samsung ist, ist es schon ne große Umstellung aber das wird jedes andere Handy auch werden.
    Dann hab ich mir noch Huawei und das S9+ angeschaut. Bei den größeren Geräten ist das halt immer so ne Sache, mit dem halten können, in die Hosentasche bekommen etc. Deswegen wollte ich eigentlich nicht viel größer gehen.

    Klar, Du glaubst gar nicht wie unsicher ich mir aktuell mit nem Handy bin weil ich an Sachen denke die ein Problem waren. Deswegen denke ich werde ich einfach bei einem geraden Display bleiben und die Auflösung einfach runter schrauben. Dann sollte es ja wieder passen. Irgendwie verstehe ich auch nicht so ganz für was man die abgerundeten Kanten nun wirklich braucht Schwindel und schwummrig durch S9

    Grundsätzlich würde ich natürlich nach wie vor gerne bei Samsung bleiben, aber das S9+ bekomme ich ja eh nicht bei nem 1:1 Tausch. Und ob ich dann soviel Geld ausgeben will, weiß ich ehrlich gesagt nicht wirklich.

    Das mit dem Internet bestellen hab ich mir auch schon gedacht. Aber das kann ich dann auch zurück geben, wenn ich das Handy schon eingerichtet hatte?

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    0
     

  20. Bei der Handyauswahl selbst wird dir wohl niemand wirklich helfen können, du kannst dich da nur auf deine Augen, dein Gefühl und deine Geldtasche verlassen.
    Wenn das LG G7 in der näheren Auswahl ist, dann ist da doch schon mal was. Wie gesagt, bis auf den schwachen Akku ein tolles Gerät (und auch preislich in Ordnung).

    Wenn du online bestellst dann kannst du -zumindest meiner Erfahrung nach- das Gerät innerhalb der 14 Tage zurückschicken, so lange es absolut neuwertig ist. Du kannst es also einschalten, ausprobieren und einrichten. Du solltest aber jegliche Kratzer und Gebrauchsspuren tunlichst vermeiden, das Gerät vor dem Rückversand auf Werkseinstellungen zurücksetzen und möglichst die orginalen Schutzfolien wieder anbringen. Amazon ist da beispielsweise sehr kulant.
    Ich möchte dir jetzt nicht einreden, wahllos Handys zu bestellen und dann auf Kosten des Händlers wieder zurückzuschicken, aber wenn das G7 für dich etwas sein könnte und eine gute Chance besteht, dass du es behältst, dann spricht nichts gegen einen Onlinekauf und -wenn nötig- eben den Rücktritt vom Kauf wenn es nicht mit dir kompatibel sein sollte.
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reich durch Sportwetten?
    Von OmniColor im Forum Plauderecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.11.2013, 17:54
  2. Cid durch JB anders?
    Von mynamebl im Forum HTC One X Root und ROM
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 13:57
  3. Reboots durch App´s ?
    Von SMARTERNERD im Forum Windows Phone 8 Apps
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.01.2013, 13:14
  4. Verbindungsbeschleunigung durch O2
    Von LaurasDesire im Forum HTC Desire Kommunikation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 21:02
  5. Steige durch WM6.1 nicht durch- Will auf 6.5 upgraden, nur wie??
    Von pimping_SE im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 19:45

Stichworte