Samsung Galaxy S8 – Verarbeitungsqualität vom Smartphone und eure Meinungen dazu Samsung Galaxy S8 – Verarbeitungsqualität vom Smartphone und eure Meinungen dazu - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 37 von 37
  1. In welcher Situation ich wann und wo mein Display beleuchte, ist doch meine sache. Ich hatte zich Handys, aber sowas gabs bei keinem. Für mich bleibts ein Qualitätsmangel. Denn die Beschichtung sollte nicht kurz vor dem Rahmen unterbrochen sein. Und nein es stört mich nicht. 😉

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
    0
     

  2. Bin auch der Meinung, dass das "etwas" übertrieben ist. Also ich habs auch nur unter extremen Bedingungen jetzt gesehen und dann auch noch in einem bestimmten Neigungswinkel.

    Sehe da absolut gar kein Problem drin, muss ich sagen Samsung Galaxy S8 – Verarbeitungsqualität vom Smartphone und eure Meinungen dazu


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPhone 7 Plus aus geschrieben.
    1
     

  3. 30.04.2017, 11:02
    #23
    Zitat Zitat von tooly26 Beitrag anzeigen
    In welcher Situation ich wann und wo mein Display beleuchte, ist doch meine sache.
    Sicher ist das Deine Sache Ich sage nur, dass das nicht dem (überwiegendem) Alltagsgebrauch entspricht. "Im Dunkeln, bei voller Helligkeit, weiser Screen, Handy schräg halten, ..." WER macht sowas (im Normalfall) ?? Also ist es m.E. kein wirklicher Mangel. Nicht mehr und nicht weniger wollte ich damit ausdrücken ...
    0
     

  4. Ahso. Ok 😊. Habs dann falsch aufgenommen. Ich nutze es auch in der Zusammenstellung nicht. Leider ist es mir Trotzdem aufgefallen. Bei einem 800€ Gerät sollte so etwas meiner Meinung nach nicht vorkommen.
    Allgemein sind das schon einige Probleme bei den ersten batches. Rotstich, Durchschimmerndes Display, Drahtlosladen Probleme.
    Naja, trotzdem ein sehr schönes Gerät mit schönheitsfehlern. Ich denke das Facelift Modell wird besser....

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
    1
     

  5. 03.05.2017, 08:07
    #25
    Bezüglich Durchschimmern des Displays: Das ist mir bisehr nur an der Hörmuschel aufgefallen, An den Seiten usw hab ich noch nichts bemerkt, aber habe auch von Anfang an eine Hülle im Einsatz.

    @Bunsenbrener: Danke für dein Feedback übrigens. In einem anderen Forum wurde das ebenfalls von einigen bestätigt.

    Im Großen und Ganzen schätze ich mich schon glücklich, ein Gerät mit schönem weißen Display ohne Rotstich erhalten zu haben.
    0
     

  6. 03.05.2017, 13:19
    #26
    Ich denke (so habe ich es zumindest gelesen), dass alle, die ein Gerät mit Rotstich erhalten haben, dieses mittlerweile durch das letzte Firmwareupdate behoben sein sollte ... - denn es war ja wohl kein Hardwarefehler, sondern "nur" ein Softwareproblem Ist das nicht so ?
    0
     

  7. 03.05.2017, 14:28
    #27
    Genau, unter Einstellungen > Anzeige > Bildschirmmodus > Vollbild-Farbbalance / Bildschirmseiten-Farbbalance kann man nun zusätzlich die Farben der Anzeige nochmal genauer anpassen.
    0
     

  8. 03.05.2017, 14:32
    #28
    Wann genau ist dieses update denn gekommen? Kann mich an keins erinnern. Bin aber auch nicht vom Rotstich betroffen. Das Update müsste wohl für alle gekommen sein?

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
    0
     

  9. 03.05.2017, 14:37
    #29
    Genau, bei mir ist das QDG-Update heute Mittag erschienen. Hab übrigens ein freies Gerät (DBT) und hab das Update manuell heruntergeladen. Sollte bei dir die automatische Aktualisierung aktiviert sein, dann dürfte das Update in den nächsten Tagen auch bei dir eintrudeln.
    0
     

  10. 04.05.2017, 07:38
    #30
    Zitat Zitat von Hazard Beitrag anzeigen
    Wann genau ist dieses update denn gekommen? Kann mich an keins erinnern. Bin aber auch nicht vom Rotstich betroffen. Das Update müsste wohl für alle gekommen sein?

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
    Bei mir kam das letzte Update (QDG) letzte Woche - nachdem das allererste Update (QDA) schon direkt 30 Min. nach dem Auspacken am 20.04.2017 kam.
    0
     

  11. 17.05.2017, 20:02
    #31
    Ich bin auf Reddit grad auf dieses Bild gestoßen und musste dann natürlich bei mir gleich nachkontrollieren Und bei mir ist es auch genauso. Habt ihr das auch? Samsung Galaxy S8 – Verarbeitungsqualität vom Smartphone und eure Meinungen dazu-light-bleed.jpg
    0
     

  12. Guck ich morgen mal nach, wenn ich wieder das S8+ in der Hand habe
    0
     

  13. Yes..bei mir genau soo..leider seitlich auch..aber wer nutzt den bei Dunkelheit so extreme Helligkeitseinstellungen, das man es wahr nimmt?...klar nen fehler in der qs..
    0
     

  14. 18.05.2017, 06:24
    #34
    Zitat Zitat von tooly26 Beitrag anzeigen
    ..aber wer nutzt denn bei Dunkelheit so extreme Helligkeitseinstellungen, dass man es wahrnimmt?...
    Genau so sehe ich das auch !
    0
     

  15. Bei meinem s8 ist alles super. Kein rotstich kein durchscheinen von Licht an der höhrmuschel und keine ungleichen spaltmaße. War auch beim s7 und s6 schon alles super.
    1
     

  16. 01.06.2017, 09:51
    #36
    Nachdem ich gestern mein Austauschgerät erhalten habe, hab ich bemerkt, dass auf der linken Seite vom Bixby Knopf abwärts die Spaltmaße ein klein wenig größer sind als auf der rechten Seite. Wenn ich darauf Druck ausübe, lassen sie sich auch etwas nach unten drücken.

    Sollte ich Grund zur Sorge haben oder ist das in dem Sinne "normal"? Hat das sonst auch noch jemand bei seinem Gerät bemerkt?

    Wasserschutz sollte nicht beeinträchtigt sein oder was meint ihr?
    0
     

  17. Ich besitze das Galaxy S8, habe es mittlerweile 2x von der Telekom tauschen lassen. Beim ersten mal war die Kameralinse locker und beim anderen mal ging die Fast Charge Funktion nicht mehr. Trotz dieser Probleme bin ich mit den Smartphone sehr zufrieden. Solch teure Smartphone sind auch nur in Mobilfunkverträgen zu genießen. Verschiedene Gründe sprechen dafür:

    -48h Tausch bei Defekt oder Verarbeitungsfehler
    -nach 2 Jahren eventuell neues Smartphone und verkauf des jetzigen
    -Provider Service regelt alles; Samsung Support ist so mehhh

    Bei Neukunden machen Telekom und Co auch sehr gute Angebote. Besonders vor Weihnachten hagelt es Angebote ohne Ende. Von der Ausstattung her ist es Top. Amazon bietet es für 569 Euro an. Aber ich würde nicht auf Provider Support verzichten bei solch teuren Gerätschaften. Direkttausch ist immer besser als auf eine Reparatur zu warten.
    0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.2017, 06:31
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2017, 13:47
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2017, 13:45
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2016, 11:13
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2016, 15:58

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

verkauf durch amazon smartphone loc:CH

Stichworte