Samsung Galaxy S6 edge - Akkulaufzeit Samsung Galaxy S6 edge - Akkulaufzeit
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 56
  1. 05.03.2015, 06:31
    #1
    Was wurde nicht schon alles über den Akku des Galaxy S6 edge spekuliert... Nicht zuletzt deshalb, weil er im direkten Vergleich zum Galaxy S5 ja sogar noch kleiner geworden ist. In diesem Thread können wir die realen Werte im Alltag austauschen und diskutieren. Mal sehen ob Samsung's Theorie mit der Praxis über einstimmt.
    0
     

  2. 28.03.2015, 07:44
    #2
    Die Laufzeit des S6 edge, scheint ganz ordentlich zu sein...

    http://allaboutsamsung.de/2015/03/ga...dem-galaxy-s5/

    Also Befürchtungen braucht man keine zu haben...
    0
     

  3. 28.03.2015, 08:22
    #3
    Gut, dass das S6 Edge nun doch - entgegen erster Befürchtungen - eine Akkulaufzeit leicht über dem S5 hat. Mit dem S5 war ich immer zufrieden. Das hielt bei mit im Schnitt 2 - 3 Tage durch Also dürfte das nun mit dem S6 Edge auch gut machbar sein
    0
     

  4. 16.04.2015, 20:11
    #4
    So nach dem ersten Laden mein Akkustatus! Bin sehr zufrieden mit dem Akku, habs auch so erwartet. Mal sehen wie es weiter geht. Jetzt habe ich ein Update bekommen, weiss jemand ob das relevant ist oder ist es wie beim S5, gleich eine Beeinträchtigung vom Gerät?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Samsung Galaxy S6 edge - Akkulaufzeit-1429211362788.jpg  
    0
     

  5. 16.04.2015, 21:10
    #5
    Vielen Dank

    Ich habe mir mal erlaubt, den Thread-Titel etwas anzupassen
    0
     

  6. 26.04.2015, 18:50
    #6
    Hier mal mein Feedback zum Akkuverbrauch. Nach meiner anfänglichen Skepsis, bin ich mittlerweile sehr beeindruckt von dem Akkuverbrauch meines Galaxy S6 Edge. Wenn man mal bedenkt das der Akku des S6 Edge mit der verbauten Hardware 200mAh weniger hat wie der des S5, ist der Verbrauch schon akzeptabel.

    Samsung Galaxy S6 edge - Akkulaufzeit-screenshot_2015-04-26-19-16-08.pngSamsung Galaxy S6 edge - Akkulaufzeit-screenshot_2015-04-26-19-16-15.png
    2
     

  7. 24.05.2015, 07:52
    #7
    Zitat Zitat von Megaliner Beitrag anzeigen
    Der Akku reicht mir nun über den Tag, was beim S6, definitiv nicht so war. Gleiche Sync Einstellung der Konten und das Nutzungsverhalten hat sich auch nicht geändert.
    o.k. - das kommt ja auch immer darauf an, wie man es nutzt und welche Display-On-Time man hat .... Mein S6 edge hält mir mittlerweile 2,5 Tage. Mit weniger als 1 Tag hätte ich es auch wieder verkauft. Aber dem ist bei weitem nicht so
    0
     

  8. 24.05.2015, 10:45
    #8
    Also ich habe mit meinem Akku auch keine Probleme. Habe 3 private Mailaccount und einen exchange. WLan ist 24 Stunden on.
    Telefoniere viel und der Akku hält locker einen Tag.
    0
     

  9. Riker1 das stimmt, deshalb kann ich ja nur von mir reden. Bei mir reichte es nicht und das One reicht mir. Ich hätte mir auch lieber das normale S6 nochmal gekauft, aber der Akku ist da ja auch nicht stärker als im Edge.
    0
     

  10. Nun ja, ich meine nach ein paar Einstellungen hält der Akku bei mir inzwischen 2,5 Tage mit einer screen on time von ca 6 - 7 Stunden
    0
     

  11. Da bin ich bei weitem nicht hingekommen, hab aber auch 4 NailPushacounte laufen.
    0
     

  12. 24.05.2015, 17:38
    #12
    Zitat Zitat von bigb262 Beitrag anzeigen
    Nun ja, ich meine nach ein paar Einstellungen hält der Akku bei mir inzwischen 2,5 Tage mit einer screen on time von ca 6 - 7 Stunden
    Das sind mal Werte verglichen mit meinem Nexus5
    0
     

  13. Man muss sich halt nur n bisschen damit beschäftigen, dann geht schon ne ganze Menge ☺
    0
     

  14. 25.05.2015, 20:56
    #14
    Also 6-7 Stunden DOT mit 2,5 Tagen Laufzeit halte ich allerdings nun wirklich für etwas "geflunkert" ... Das geht ja fast nichtmal mit dem Note 4 ! Hast Du davon etwa mal Sreenshots ?
    0
     

  15. Screenshot hab ich gerade nicht, muss ich erst erstellen wenn die Zeit abgelaufen ist. Habe halt viel Müll deinstalliert und alles andere was am Akku zieht eingefroren mit Greenify. Ausserdem benutze ich leandroid, damit wird alles was funkt abgeschaltet bis auf Mobildaten auf 2G.

    ---------- Hinzugefügt um 04:16 ---------- Vorheriger Beitrag war um 04:14 ----------

    Zitat Zitat von bigb262 Beitrag anzeigen
    Screenshot hab ich gerade nicht, muss ich erst erstellen wenn die Zeit abgelaufen ist. Habe halt viel Müll deinstalliert und alles andere was am Akku zieht eingefroren mit Greenify. Ausserdem benutze ich leandroid, damit wird alles was funkt abgeschaltet bis auf Mobildaten auf 2G.
    edit : Phone ist natürlich gerootet
    0
     

  16. Na gut , wenn ich es fast in den "Flugmodus" versetze hält mein One auch eine Woche durch. 😂😂😂
    0
     

  17. 26.05.2015, 09:49
    #17
    Zitat Zitat von bigb262 Beitrag anzeigen
    Screenshot hab ich gerade nicht, muss ich erst erstellen wenn die Zeit abgelaufen ist. Habe halt viel Müll deinstalliert und alles andere was am Akku zieht eingefroren mit Greenify. Ausserdem benutze ich leandroid, damit wird alles was funkt abgeschaltet bis auf Mobildaten auf 2G.
    edit : Phone ist natürlich gerootet
    Meins ist auch gerootet und viel deinstalliert und gegreenifyd ... Ich schaffe auch 2,5 Tage Standby, allerdings mit max. 2 h DOT. Wenn ich (oder auch andere User) auf 6-7h DOT gehen, ist nach max. einem Tag schluss ! Das geht ja auch gar nicht anders und hat dann ja auch kaum noch was mit deaktivierten Funktionen oder Funkeigenschaften zu tun, da dann ja das Display der Hauptverbraucher ist. Da kann man ja ansonsten fast nichts mehr einsparen ...
    0
     

  18. 26.05.2015, 18:44
    #18
    Sorry ich steh glaube ich auf dem Schlauch...aber was bedeutet DOT???
    0
     

  19. Display On Time
    0
     

  20. 26.05.2015, 20:50
    #20
    Also ich benutze das SGS6 bis jetzt ohne jegliche Akkuoptimierungsapp. Ich benutze es "ungerootet", mit meinen Einstellungen und Apps die denen eines Durchschnittsusers wahrscheinlich gleichen, so wie die anderen Geräte zuvor: mal sehr intensiv (wenn ich viel Zeit habe), mal fast nicht (wenn ich viel zu tun habe) und bis jetzt hat der Akku immer gehalten. Heute habe ich es vor 14 Std. vom Strom getrennt und ich habe jetzt immer noch 63% Akku. Ich hatte aber auch schon nur noch 12% um diese Zeit. Es kommt halt wirklich immer auf die Art an, wie man sein Smartphone nutzt meines Erachtens. Ich selbst bin sehr zufrieden mit dem Akku und sogar positiv überrascht. Mir ist es wichtig, dass es von Morgens bis Abends durchhält. Und das tut es. Nachts lade ich es sowieso auf und nutze es nicht.
    1
     

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Samsung Galaxy S6 edge - Zubehör
    Von dkionline im Forum Samsung Galaxy S6 Edge
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 10:46
  2. Samsung Galaxy S6 edge Stammtischthread [OT]
    Von Bosanac im Forum Samsung Galaxy S6 Edge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2015, 09:12

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

s6 edge akkulaufzeit

samsung galaxy s6 edge akkulaufzeit

akkulaufzeit s6 edge

galaxy s6 edge akkulaufzeit

samsung galaxy s6 edge akku

akkulaufzeit samsung galaxy S6 edges6 edge akkuakkulaufzeit galaxy s6 edgesamsung s6 edge akkusamsung s6 edge akkulaufzeits6 edge akkuleistungsamsung galaxy s6 edge hoher akkuverbrauchakku galaxy s6 edges6 edge hoher akkuverbrauchgalaxy s6 hoher akkuverbrauchgalaxy s6 edge akkuakku samsung galaxy s6 edgehttp:www.pocketpc.chsamsung-galaxy-s6-edge224733-samsung-galaxy-s6-edge-akkulaufzeit.htmls6 hoher akkuverbrauchakku laufzeit s6 edgeakkuleistung samsung galaxy s6 edgesamsung 6 edge akkusamsung galaxy s6 edge akku laufzeitsamsung edge 6 akkus6 edge akku verbrauch

Stichworte