[HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 58
  1. 26.10.2011, 20:19
    #1
    Was ihr benötigt (für unsere Noobies):
    1. Odin 1.85 (auf dem PC): Odin3 v1.85.rar
    2. CWM (Version egal, auf dem Handy)): kommt mit Root-Kernel
    3. HC-kTool 1.21 (auf dem Handy): kTool.apk
    4. Einen Kernel eurer Wahl
    5. Einen Stock-Kernel der Firmware, in die ihr wollt


    • Flashe einen beliebigen Kernel mit Odin oder CWM (Bild zeigt nur den 1. Teil des Flashvorgangs via Odin und wo die *.tar eingefügt werden muss, wer wissen möchte wie es unter Odin weitergeht, der schaut bitte hier einmal rein, es geht explizit erstmal nur darum, wie man einen Kernel flashen tut, egal ob nun mit oder ohne root)

    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-1.jpg

    • Nach dem zwingenden Neustart startet ihr das Tool "HC-kTool" auf dem Handy (Download: kTool.apk)

    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-device-2011-10-26-224530.png


    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-device-2011-10-26-224614.png


    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-device-2011-10-26-224627.png

    • Drückt "Dump current kernel". Hiermit wird lediglich die zImage-Datei (also das Dateiformat des Kernels auf dem Handy) in einen Speicher gelegt, damit wir sie später wieder rausholen können.

    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-device-2011-10-26-224627a.png


    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-device-2011-10-26-224731.png
    • Drückt danach "Reboot to Downloadmode" oder geht in den "Recovery Modus", je nachdem, wie ihr im nächsten Schritt fortfahren wollt (Downloadmode für den Flash via Odin (*.tar) und Recovery Modus für den Flash mittels einer *.zip)

    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-device-2011-10-26-224627b.png

    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-device-2011-10-26-225035.png

    • Jetzt flasht ihr einen STOCK Kernel (der natürlich zur Firmware passen sollte) in entweder Odin oder CWM (dies entfernt logischerweise das gelbe Dreieck, aber ihr seit ERSTMAL Root los) (die folgenden Bilder dienen als Bsp. mit dem Flash via Odin)

    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-1.jpg

    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-3.jpg

    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-4.jpg



    • Nach dem Neustart wieder das "HC-kTool" auf dem Handy starten

    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-device-2011-10-26-225453.png
    • Drückt jetzt "Flash kernel from /sdcard/zImage" (der vorhin gedumpte Kernel wird jetzt wieder installiert)

    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-device-2011-10-26-224627c.png


    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-device-2011-10-26-225544.png
    • Drückt "Reboot"

    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-device-2011-10-26-225506d.png


    [HOW TO] Anleitung zum Löschen des gelben Dreiecks auch bei neuen Kernels / Firmwares-device-2011-10-26-225600.png

    • FERTIG! Ihr habt jetzt den am Anfang benutzten, also gewünschten Kernel geflashed und trotzdem ist das gelbe Dreieck weg! Ihr könnt auch wie gewohnt BLN und Bootanimationen nutzen, sofern der Kernel das erlaubt



    Achtung, diese Anleitung habe ich ins Deutsche übersetzt von den XDAlern. Präziser habe ich es von HellcatDroid übersetzt, der den gleichnamigen Kernel anbietet. Er hat es für seinen eigenen Kernel ausprobiert und es läuft. Ich habe es vorhin mit dem Siyah und auch mit dem ICS getestet und auch das geht einwandfrei.

    Link zum Originaltext: http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1182922


    Edit: ES WIRD HIERMIT DER COUNTER NICHT AUF NULL GESETZT, BLOSS DAS DREIECK VERSCHWINDET!

    Weder ich noch HellcatDroid haften für Fehlverhalten oder ein geschrottetes Handy. Ich habe es getestet, HellcatDroid hat's getestet, einige andere bei den XDAlern haben es getestet. Soweit ich weiß bin ich bislang der Einzige, der es mit nicht-Hellcat-Kernels versucht hat. Euer System kann anders sein und sich anders verhalten. Daher übernehmen wir keinerlei Garantie
    9
     

  2. man kann auch:
    1) alten bootloader flashen
    2) Jig benutzen
    3) neuen bootloader flashen

    dann ist auch der custom binary count wieder auf 0

    sent from my gt-i9100 with goa inside
    2
     

  3. Find die App nicht.... :'(

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
    0
     

  4. 26.10.2011, 21:18
    #4
    Hier gibt's das Tool in der neuesten Version: kTool.apk
    Edit: @SamGal: schon klar und vielen Dank für die Ergänzung, aber nicht jeder hat ein JIG-Kabel
    1
     

  5. 26.10.2011, 21:33
    #5
    @ ReaperRich

    Hast Du was dagegen, wenn ich die nächsten Tage Deinen Header post nochmal bebildere?
    Vllt. noch heute Abend...
    Ich würde außerdem auf Deinen thread mittels einem Link in den Anleitungen verweisen.
    Pinnen wäre sicherlich auch eine Möglichkeit, aber das wäre denn "da oben" zu überladen.
    Bist Du damit einverstanden?
    1
     

  6. 26.10.2011, 21:38
    #6
    Aber sicher, Chris, nur zu! Musste noch Pfand wegbringen, darum ist das alles ein bisschen knapp geworden
    1
     

  7. Danke für den Link.
    Aber mir ist grad aufgefallen das ich kein stock kernel habe u finde von der ki4 2.3.5.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
    0
     

  8. 26.10.2011, 22:03
    #8
    Stock KI4 Kernel http://www.multiupload.com/ORHRRNA60I

    PW: intratech@XDA
    1
     

  9. 26.10.2011, 22:03
    #9
    Hier: http://flashmirrors.com/download.php...I4_3_parts.rar
    Passwort: nightly@ghostworker (wie man sieht: von Nightly)

    Das ist die dreiteilige KI4 2.3.5 (!). Entpacken und dann in dem Ordner Stock Kernel gucken. Da ist der Stock Kernel drin. Kann ihn leider nicht hochladen, da er 40 kb zu groß ist, haha

    Edit: Räusper, oder so, Chris
    0
     

  10. 26.10.2011, 22:08
    #10
    lol passiert

    Dein Tip (gelbes Ausrufezeichen) funzt. bestens.
    Bilder sind schon fertig.
    0
     

  11. 26.10.2011, 22:10
    #11
    OT ON

    Damit es einer der Mods liest schreib ich mal ne neue Antwort, sonst geht's zu schnell unter: in unseren herrlichen Firmware-Sammler muss bitte noch der obere Link, da bislang nur die KI4 2.3.4 gelistet ist. Hab's natürlich getestet: ist kein Schund (weil 3-teilig)

    OT OFF
    1
     

  12. 26.10.2011, 22:16
    #12
    Die 2.3.5er der KI4 ist doch dort drin.
    0
     

  13. 26.10.2011, 22:19
    #13
    Tatsache, seit gestern abend glaub ich. Hab ich nicht gesehen, sorry.
    1
     

  14. 27.10.2011, 08:18
    #14
    Super Anleitung und vielen dank für deine Mühe. Da Chris sich der sache schon angenommen hat kommt es ja dann auch mit in den Anleitungs Sticky.
    1
     

  15. Zitat Zitat von Chris X. Beitrag anzeigen
    Stock KI4 Kernel http://www.multiupload.com/ORHRRNA60I

    PW: intratech@XDA
    Thanks....werds ma heute abend testen...
    jetzt erstmal Arbeiten
    0
     

  16. 27.10.2011, 09:08
    #16
    @ Jens und ReaperRich

    /done

    @ ReaperRich

    Es ist und bleibt immer noch Dein posting, solltest Du also etwas weniger gut finden, dann kannst Du dieses nach belieben abändern.
    Vielen Dank nochmal für Deine Mühe.

    LG
    2
     

  17. 27.10.2011, 10:16
    #17
    Zitat Zitat von SamGal2 Beitrag anzeigen
    man kann auch:
    1) alten bootloader flashen
    2) Jig benutzen
    3) neuen bootloader flashen

    dann ist auch der custom binary count wieder auf 0

    sent from my gt-i9100 with goa inside
    Hallo SamGal2,

    hast du ein Link zum Bootloader der KI4 2.3.5?
    0
     

  18. 27.10.2011, 11:41
    #18
    @joleud: Bitte sehr. Hier der alte Bootloader, den du ja sicher suchst: http://www48.multiupload.com:81/file...BOOTLOADER.exe (sorry, ich weiß nicht, wie man den Link umbenennt)

    @ChrisX: Vielen Dank für die mühsam erstellte Bebilderung. Ist alles wunderbar so und soll ja schließlich uns allen dienen. Darum immer her mit Verbesserungen
    0
     

  19. 27.10.2011, 12:05
    #19
    Am Ende ist es ja nur für die unter uns die das gelbe Dreieck stört. Viele (auch ich) haben sich in der zwischenzeit daran gewöhnt. Und ich starte meines Eigentlich so gut wie nie neu.
    2
     

  20. 27.10.2011, 12:25
    #20
    Stimmt natürlich. Aber Jens, das mag sich jetzt komisch anhören: starte es ab und an mal neu. Bei O2 wurde mir mal gesagt (ob es sein kann, weiß ich nicht), dass ein Handy kaputt gehen kann, wenn man es nie neu startet. Meine Freundin hatte das bei ihrem Sony Xperia Mini. Sie hatte es wirklich nie ausgeschaltet und nach nem halben Jahr immer mehr Ärger: das Teil hat unaufgefordert SMS versendet, Netz war mal da und mal nicht und dies und das. Dabei hatte sie nie Apps installiert und Internet immer aus, wenn sie nicht zu Hause war, so dass man Viren fast ausschließen kann. Angekommen im O2-Laden meinte der Typ, dass das öfters vokommt und er fragte auch gleich, ob es sein kann, dass das Handy immerzu an war, ohne zu rebooten.

    Na ja, muss jeder selber wissen, ob er das glaubt
    0
     

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Flashen von Custom Kernels bei Firmwares >=KI3
    Von SamGal2 im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 20:45
  2. [Anleitung] Root für neue Firmwares, wenn der spez. Kernel noch fehlt
    Von spline im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 11:38
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 08:59
  4. SIM-Karte wird nach Flash des Speedmod-Kernels nicht mehr erkannt
    Von LordPyro im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 10:48
  5. Anleitung zum Zerlegen des Omnia 2?
    Von Sensei1978 im Forum Samsung Omnia II
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 05:36

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

sgs2 gelbes dreieck entfernen

galaxy s2 gelbes dreieck entfernen

sgs2 gelbes dreieck

hc-ktool

sgs2 dreieck entfernen

galaxy s2 dreieck entfernen

gt-i9100_counter_patch.zip

kTool apk

samsung galaxy s2 gelbes dreieck entfernen

ktool.apk

samsung galaxy s2 gelbes dreieck

hc ktool

samsung galaxy s2 dreieck entfernenhc-ktool downloadgalaxy s2 gelbes dreieckhc ktool apkHC-kTool apkhc-ktool anleitunggalaxy s2 ausrufezeichen entfernenhc-ktool android downloadsgs2 gelbes ausrufezeichensgs2 dreieckktoolgalaxy s2 ausrufezeichen

Stichworte