Hallo, ich bin ganz frisch hier und hoffe man verzeiht mir wenn ich gelegentlich nicht die richtigen Fachbegriffe verwende, da ich mit der Materie noch nicht allzu vertraut bin.

Ich habe schon einige Zeit im Forum gesucht aber nichts speziell zu meinem Problem gefunden.

Zu meinem Problem: Ich habe ein Note 4 N910F vor mir liegen, welches sich im Bootloop befand und diverse rote Fehlermeldungen im Recovery Modus anzeigte. Auf anraten und nachschlagen hier im Forum habe ich daraufhin die Firmware geflasht. Dazu habe ich Odin in der Version 3.12.3 und das 4-teilige Firmwarefile SM-N910F_1_20171109125001_maavh476l4_fac (über SamTool heruntergeladen) als aktuellste Software verwendet. Das flashen habe ich strikt nach der Anleitung aus dem Forum vorgenommen, das hat auch ohne Fehlermeldungen funktioniert. Jedoch bootet das Note 4 nach dem flashen auch nicht. nach 2 Neustartversuchen bootet es automatisch in den Recovery und zeigt dort am unteren Rand:

Supported API: 3
dm-verity verification failed...
Need to check DRK first...

Wipe cache und Factory reset habe ich direkt nach dem flashen durchgeführt, hier kam auch keine Fehlermeldung.

Kann mir Jemand helfen? Habe ich irgendwo einen Fehler gemacht? Oder muss ich vorher noch etwas am Gerät vorbereiten? Über ein anderes Tool erstmal den Speicher löschen oder ähnliches? Oder ist gar ein Hardwaredefekt denkbar?

Ich danke euch vielmals vorab schon für eure Hilfe!