Hilfe zu Texdateien lesen Hilfe zu Texdateien lesen
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Hallo,
    als erstes dies ist für Windows Mobile 6 mit Compakt Framework 3.5 VB 2008

    ich habe folgendes im netz gefunden

    Private Sub Form1_Load(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load

    Try
    Dim FiStr As FileStream = _
    New FileStream(Environment.CurrentDirectory & "\Test.dat", FileMode.Open)
    Dim StrRe As StreamReader = New StreamReader(FiStr)
    Dim i As Integer
    ListBox1.Items.Clear()
    Do Until StrRe.Peek() = -1
    ListBox1.Items.Add(StrRe.ReadLine)
    i += 1
    Loop
    StrRe.Close()
    Catch except As Exception
    MsgBox(except.Message & vbNewLine & _
    "Erstellen Sie zunächst mit <Anfügen> oder " & _
    "<Überschreiben> die Datei", _
    MsgBoxStyle.Exclamation)
    End Try

    End Sub

    so nun zu meinem ersten Problem.

    bei New FileStream(Environment.CurrentDirectory & "\Test.dat"
    kommt ein fehler. wie heißt das bei windows mobile ????

    so nun das zweite Problem.

    so jetzt möchte ich nur die 3 Zeile in einem Label angezeigt bekommen.

    habe bis jetzt nix gefunden

    wäre für jede Lösung Dankbar

    MFG

    chc-s
    0
     

  2. System.Envrioment hat im .Net CF nicht die Eigenschaft CurrentDirectory. Nimm stattdessen
    Code:
    System.IO.Directory.GetCurrentDirectory()
    0
     

  3. Hallo,

    so habe es geändert und Visual studio bringt keine Fehlermeldung mehr
    aber wenn ich es Testen will findet er die Datei nicht obwohl diese im gleichem Ordner des Programms ist.

    Wenn ich den Pfad komplett eingebe Funktioniert es.

    aber ich hätte es gerne so das nur bestimmte Zeilen der Datei ausgelesen wird
    als bsp.

    Label1 = Zeile 3
    Label2 = Zeile 7

    usw.

    es sind bis zu 30 label´s

    wie müß der Code dafür aussehen

    Bitte Bitte um Hilfe


    Danke im Vorraus


    Gruß
    0
     

  4. Betreffend Pfad der Applikation siehe aktuelles Arbeitsverzeichnis
    Kannst Du für das Einlesen der Linien TextReader.ReadLine verwenden?
    0
     

  5. Hallo,
    zu "Betreffend Pfad der Applikation siehe aktuelles Arbeitsverzeichnis" dies is so wie ich das sehe für C# ich habe aber Visual studio 08 und benutze Visual basic

    zu TextReader.ReadLine

    da ich noch anfänger bin weiß ich nicht wie das Funktioniert bzw genau anzuwenden ist.

    Gruß
    0
     

  6. C# geht auch in Visual Studio 08 auf jeden Fall auch, und betreffend der Sprache, die kannst du auch einfach umwandeln lassen. developer Fusion (Englisch)
    0
     

  7. Hallo,

    mal mein aktueller code wo nicht geht

    Imports System
    Imports System.IO

    Public Class Hilfe

    Inherits System.Windows.Forms.Form

    Public Shared Function GetApplicationPath() As String
    Return Path.GetDirectoryName(System.Reflection.Assembly.GetExecutingAssembly().GetName().CodeBase)
    End Function

    Private Sub Hilfe_Load(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load
    Dim sr As StreamReader = New StreamReader("\GetApplicationPath\Test.dat")
    Dim line As String
    Dim i As Integer
    For i = 1 To 4
    line = sr.ReadLine()
    Next

    Label1.Text = line

    End Sub


    End Class
    0
     

  8. StreamReader(GetApplicationPath & "Test.dat")
    Kannst ja mal einen Breakpoint setzen und schauen, was GetApplicationPath returniert!
    (um sicher zu sein mit den / gibt's Path.Combine)
    line wird immer die 4. sein
    0
     

  9. Fehlermeldungen?
    ich würde eher
    Code:
    Dim sr As StreamReader = New StreamReader("\"&GetApplicationPath&"\Test.dat")
    schreiben, sonst wird die Funktion ja gar nicht aufgerufen.
    0
     

  10. Hallo,

    So das mit dem Verzeichniss funktioniert jetzt
    so jetzt bräuchte ich nur noch das ich mehrere Zeilen der Datei
    auslesen kann, am besten in einem Label mit Zeilenumbruch wenn das geht.

    zb. Zeile 2,4,5,9,11 in einem Label

    oder Jeweils ein Label für eine Zeile

    habe schon im internet gestöbert aber leider nix passendes gefunden.

    TextReader.Readline und ReadallLines geht bei Windows Mobile nicht.

    Dim lines() As String = IO.File.ReadAllLines(GetApplicationPath() & "\Test.dat")
    Label1.Text = lines(1)
    Label2.text = lines(3)


    Bitte um Hilfe

    Gruß chc-s
    0
     

  11. TextReader ist im System.IO namespace. Erstelle eine Instanz (Dim textReader As TextReader = New...), um dann textReader.ReadLine() aufrufen zu können.
    0
     

  12. Zitat Zitat von heliosdev Beitrag anzeigen
    TextReader ist im System.IO namespace. Erstelle eine Instanz (Dim textReader As TextReader = New...), um dann textReader.ReadLine() aufrufen zu können.
    ??????????????????????????????????
    0
     

  13. using TextReader in VB.net
    gibt sicher auch noch andere hilfreiche Beispiele.
    0
     

  14. Hallo,

    genau sowas habe ich gesucht jetzt funktioniert es so wie ich es wollte.

    Danke
    1
     

Ähnliche Themen

  1. Zu erst lesen: Das wichtigste zu diesem Forum
    Von yjeanrenaud im Forum Software (Touchscreen)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 15:39
  2. Zu erst lesen: Das wichtigste zu diesem Forum
    Von yjeanrenaud im Forum Software (kein Touchscreen)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 15:34
  3. Zu erst lesen: Das wichtigste zu diesem Forum
    Von yjeanrenaud im Forum Synchronisation (Outlook/Exchange/ActiveSync/Windows Mobile Device Center/Gerätecenter)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 15:30
  4. Zu erst lesen: Das wichtigste zu diesem Forum
    Von yjeanrenaud im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 12:04
  5. Brauche Hilfe zu mpg2 zu Konvertieren zu mpg4
    Von Böni im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 17:07

Stichworte