Versandapotheken Versandapotheken
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Unregistriert Gast
    Hallo Leute!
    Im Internet habe ich dieses Artikel gefunden:

    „Nach wie vor nutzen nur wenige Apotheken in Deutschland die Möglichkeit, um im größeren Umfang Arzneimittel an ihre Patienten zu versenden. Zwar hatten nach Angaben der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände im ersten Quartal dieses Jahres 2.509 Apotheken eine Versandhandelserlaubnis. Diese werde aber von den wenigsten tatsächlich genutzt. Nur etwa 20 Apotheken versenden der ABDA zufolge in marktrelevantem Ausmaß.“

    Ich persönliche finde es schade und auch merkwürdig, dass es bis jetzt nur so wenige Versandapotheken gibt. Meiner Meinung nach ist das eine sehr gut Sache. Gerade für schwer kranke Menschen, die nicht mehr selbstständig zur Apotheke gehen können, ist das ein tolles Angebot.

    Was haltet ihr davon? Was meint ihr woran es liegt, dass bis jetzt nur so wenige Apotheken dieses Angebot nutzen?
    Sind Versandapotheken vielleicht nicht sicher? Erhält man vielleicht teilweise falsche, oder sogar gefälschte Produkte?

    Eure Meinung würde mich mal interessieren!^^

    LG

    Quelle: http://www.versandapothekenratgeber.de/news/seite-2
    0
     

  2. Unregistriert Gast
    Also bei uns im Ort bringt die Apotheke den von dir erwähnten Kunden die Medikamente einfach vorbei..

    Also ich seh absolut keinen Grund dafür sowas übers Internet zu bestellen, sonst hast da auch bald nur noch eine (so wie bei Amazon) und die Arbeitsplätze sind weg..
    0
     

  3. das erlebe ich anders. Ich nutze sehr gerne ein Apothekenportal zum Preisvergleich bei verschiedenen Versandapotheken um den jeweils günstigsten preis für meine Medikamente herauszufinden. Nach meiner Erfahrung gibt es immer mehr Apotheken, die die Option des online Verkaufs und Versand nutzen.
    0