Hallo Leutz,

Ich möchte einige Ordner auf der Speicherkarte verschlüsseln und mit PW versehen sodaß
1) sich der Ordner nur öffnen läßt wenn ich ein PW eingebe
2) Falls das Handy mal verloren gehen sollte niemand etwas mit den Daten anfangen kann.

Ich habe mich im Inet umgesehen und habe auch testweise schon einige Programme installiert. Die von mir gewünschte Funktionalität habe ich aber nirgendwo gefunden.

FreeOTFE erstellt wie viele andere Programme auch Containerdateien und da muß ich schon beim Erstellen die Dateigröße angeben. Ich möchte mit der Ordnergröße aber flexibel bleiben. Weiters stört mich daß der Container als weitere extene Speicherkarte eingebunden wird.

SPB-Wallet oder ähnliche Programme speichern und verschlüsseln viele Informationen aber anscheinend keine Ordner - Ordnerstrukturen (oder hab ich da was übersehen)

PEEncrypt sollte angeblich Dateien und Ordner verschlüsseln können. Da bin ich aber anscheinend zu blöd das Programm zu kapieren. Ich finde im Programm nirgendwo eine Option zum Ver/Entschlüssseln.

Kennt jemand ein Programm welchs wie von mir gewünscht funktioniert?

btw. eine andere Idee: Vielleicht funktioniert es ja auch mit Bordmitteln. Wie sicher ist - Eurer Meinung nach - folgende Vorgehensweise?

Ich vergebe beim Einschalten, reaktivieren, entsperren, ... des Gerätes ein "relativ sicheres" Passwort und verschlüssle die SD-Karte mit dem Verschlüsselungsprogramm welches beim X1 dabei ist. Dann kann auf dem X1 niemend auf Gerätespeicher und SD-Karte zugreifen solange er mein PW nicht knackt und wenn er die SD-Karte in einen externen Reader einlegt sollte der Inhalt auch nicht lesbar sein da ja laut SE-Handbuch "bei Verschlüsselung der Inhalt der SD-Karte nur mehr genau auf diesem X1 gelesen werden kann". Ist dieser Gedankengang so richtig? Welche Verschlüsselungsmethode benutzt eigentlich dieses Programm?

BRZLFIX