openVPN und Orange - geht das? openVPN und Orange - geht das?
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Hallo zusammen

    Habe ein Optima IPhone Abo für mein WinMobile Gerät und komme damit gut ins Netz. Auch die Verbindung für den Laptop über USB geht.

    Allerdings kann ich keine openVPN Verbindung herstellen. übers WLAN, Ethernet oder sonstwas mittels Cablecom oder ADSL wasauchimmer geht es aber problemlos.

    Was muss ich beachten?

    Vielen Dank für die Antworten!
    0
     

  2. komisch - vielleicht bremst dich orange aus. hast du da die hotline shcon angerufen?
    0
     

  3. Habe die Hotline bereits angerufen und wurde auch brav zu "kompetenteren" Mitarbeitern verbunden, die jedoch leider allesamt wenig Ahnung hatten und meinten ich sollte mal im Orange Shop nachfragen.
    Nunja....
    0
     

  4. es geht! benutz aber nicht UDP, und nimm einen anderen standartport, nicht den vorgeschlagenen. ich nehme z.b. 443, den HTTPS-Port. Den blockieren die wenigsten Anbieter und Firewalls.
    0
     

  5. @yjeanrenaud
    Danke für die info. Das tönt ja schonmal gut.
    Ich nehme an, der openVPN-Server muss auf Port 443 horchen? Das könnte noch schwieriger werden, diesen einfach umzustellen... da hängen noch andere dran. Soweit ich rausgefunden habe, kann der openVPN-Server nicht mehreren Ports gleichzeitig laufen.
    Kannst Du mir mal eine Beispiel-Konfiguration senden?

    Vielen Dank!!
    0
     

  6. Nein, auf mehreren Ports kann er nicht horchen, aber du kannst ja einfach eine neue instanz erstellen, die auf TCP-Port 443 horcht.
    0
     

  7. Zitat Zitat von yjeanrenaud Beitrag anzeigen
    Nein, auf mehreren Ports kann er nicht horchen, aber du kannst ja einfach eine neue instanz erstellen, die auf TCP-Port 443 horcht.
    Wie könnt ihr auf dem HTC denn OpenVPN starten? Bei mir verschwindet das Tray Icon hinter dem Manila. Ich kann es also nicht mehr anklicken..

    Bezüglich dem Port: Den Server einfach nochmals mit einem anderen Config file starten; port kann ja eingestellt werden.

    Grüsse
    N
    0
     

  8. openVPN geht nicht mehr auf WM6.1, müssen wohl auf eine neue Version warten.
    0
     

  9. Zitat Zitat von yjeanrenaud Beitrag anzeigen
    openVPN geht nicht mehr auf WM6.1, müssen wohl auf eine neue Version warten.
    Die Version, welche ich fand, konnte ich installieren [1]. Ohne Manila kann ich darauf zugreiffen (Das config-File habe ich nicht ausprobiert). Der TAP Adapter ist aber gestartet.

    ... Nur sehe ich eben das Icon nicht, ohne Manila zu deaktivieren.

    Grüsse
    N

    [1] OpenVPN
    http://ovpnppc.ziggurat29.com/ovpnppc-files.htm
    0
     

  10. installieren geht, ja. aber auch ohne manila, kann ich keine verbindung aufbauen. Gut, ich hatte es mit einem alten ROM probiert.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Orange - Ist das HTC Touch Dual von Orange brandet?
    Von littnis im Forum HTC Touch Dual
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 00:04
  2. Geburtstags Anzeige im Kalender und das "Heute" von Orange
    Von Unregistriert im Forum HTC TyTN II
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 09:53
  3. ...und es geht negativ weiter mit Orange
    Von Bikerbear im Forum Plauderecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 12:07
  4. VS2003+Mobile2003(4.21)=? geht das?
    Von Jeb im Forum Programmieren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 07:36
  5. M500 und 2GB SD-Karte - geht das?
    Von PrivatI im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 11:55

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

openvpn orange

orange blockiert ports

openvpn on orange

orange openvpn

OPenVPN

openvpn auf orange

hotmail port iphone 4 port orange

orange port 443

hotmail

blockiert orange

openvpn mit manila

htc 7 trophy open vpn

open vpn mit lg e900

tg01 openvpn 6.5

openvpn orange wlan

Stichworte