Problem mit BevelPocket DVD Profiler  ... ERLEDIGT !! Problem mit BevelPocket DVD Profiler ... ERLEDIGT !!
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Wie findet man so ein Forum? Gut! und weil man Probleme hat ...

    Erstmal Guten Tag zusammen, bin absolut neu hier und war auf der Suche nach einer Probleml�sung im Netz unterwegs ..

    Ich benutz den DVD Profiler schon ein weilchen - und bisher gabs keine Probleme. Nun musste ich mein Windows neu installieren (genau das gleiche wie vorher) und wollte eben wieder mein Programm nutzen.
    Auf dem PPC (iPaq 3970) l�uft es weiterhin wie gewohnt, jedoch wenn ich das Programm auf dem Rechner aufrufen will, immer wieder die gleiche Fehlermeldung und das wars dann auch schon. Tja und leider kann ich da nichts mit anfangen, weder mit der Fehlermeldung noch mit nem Programm wo nicht laufen will - vielleicht hat mir hier jemand ja einen Tip - oder zwei drei ... wie schon erw�hnt, Dateien und Ordner sind die gleichen, da sich sich nicht auf dem Laufwerk mit dem Betriebssystem (Windows XP Home Edition SP1) befindet.

    Auf jeden Fall schon mal herzlichen Dank im voraus ..



    POCKETPCENCODER.exe - Common Language Runtime Debugging Services

    POCKETPCENCODER.exe hat einen Ausnahmefehler verursacht, der nicht
    verarbeitet werden konnte.
    Prozess-ID 0xf4(244), Thread ID=0xf8 (248)
    Klicken sie auf OK um die Anwendung abzubrechen,
    oder auf Abbrechen, um sie zu debuggen
    0
     

  2. Willkommen dann wollen wir uns mal der Sache annehmen... ich kenn zwar das Programm nicht aber ich hatte per Zufall vor 24h den selben Fehler bei einem anderen Programm. Was mich hier auf das Ziel brachte war diese Aussage:

    Common Language Runtime Debugging Services

    Ich habe bei mir dann die Sprache von Deutsch(Schweiz) mal auf English umgestellt in der Systemsteuerung - Lndereinstellungen. Danach das Programm nochmals gestartet und es hat funktioniert.

    Du hast das Programm schon original nochmals installiert und nicht nur den Ordner vom ehemaligen PC kopiert oder?
    0
     

  3. hallo marco - erstmals dank der schnellen antwort - werd das auch gleich nachher versuchen, denk aber erst mal eine kurze (teil)rckantwort (essen ist gleich fertig und tippen geht schneller als ausprobieren...)
    das hauptprogramm muss man auf dem rechner nur in einen ordner legen und dem ppc klar machen wo er dann die abgelegten dateien findet .. also keine grere installation (das teilprogramm fr ppc spricht an, der zweite teil zum bernehmen der dateien aus der auslagerungsdatei eben nicht - sorry, aber ich hab probleme mit dem erklren ...
    aber nu muss ich schon los und essen fassen, bevor die hunde schneller sind ...

    werds aber gleich nachher ausprobieren und dichs gerne wissen lassen

    anbei ein link - falls du dir das programm mal anschauen willst

    bevelstone.xs4all.nl/Movies/PocketList.html

    das hauptprogramm (mit dem du die daten aus dem netz holst) ist der dvd profiler

    gruss saxpower
    0
     

  4. so - kurz mal versucht, EINMAL ist das programm gestartet.... warum kein zweites mal weiss ich nun auch nicht - aber der weg scheint der richtige zu sein, wr interessant zu wissen wo's da hngt mit der sprache ... eventuell am net framework wobei ich genau die gleiche datei installiert habe wie beim ersten mal (hatte ich auf platte gespeichert)

    na denn - genug fr heut ... Mann muss auch mal loslassen knnen !
    0
     

  5. Schau mal ob du allenfalls .net Framework 1.1 und 2.0 auch installiert hast und ob Windows Update noch ein neues Update htte...

    Und lies auf der Seite http://bevelstone.xs4all.nl/Movies/PocketList.html genau die Installationsanleitung durch! Ev. hast du noch was vergessen
    0
     

  6. Jetzatle - sagt der Schwabe wenn's denn fertig ist .... !!

    Also - der Schaden lag daran, dass sich aus irgendeinem Grund erst die net Framework datei nicht sauber eingeschrieben hatte (vermute ich ) und deshalb bei der Neuinstallation wohl irgendwas schieflief ... wie und warum auch immer. Hab mich im Netz noch nach Problematik mit Framework umgeschaut und bin dann auf folgende Anleitung gestossen

    http://www.prosoft.de/static/knowled...dd3f567ceb6810

    und siehe da - teile von Framework waren trotz deinstallation noch vorhanden ... also manuell aufgesprt (geht auch von laien - gute Beschreibung) und das ganze nochmal von vorne angegangen.

    Der Fehler lag also nicht an der Programminstallation (was mich auch ein bisserl stolz macht - wobei wie schon erwhnt, da kann man eigentlich nicht soviel verkehrt machen) sondern irgendwie gabs noch einen Rest vom Datensalat ...

    AUF JEDEN FALL NOCHMAL DANKE FR DEN SCHNELLEN PROMPTTEN TIP !! Immerhin bemerkte ich dadurch auch dass das Programm eigentlich luft - sonst wrs ja wohl kurzfristig nicht gestartet ...

    werd auch weiterhin bei euch rumstbern ... sofern es die Zeit zulsst ...

    Bis denne dann - Gruss saxpower
    0
     

  7. super und merci noch fr den Hinweis wie man das zeugs manuell rauslschen kann
    0
     

hnliche Themen

  1. MDA compact & MMS auf Orange - erledigt
    Von Bikerbear im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 09:50

Stichworte