E800 - Flash Rom Disk verschwunden E800 - Flash Rom Disk verschwunden
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Bei Testen von AF 7 (war nebst anderen Programmen in der Flash Rom Disk installiert) hatte mein Toshi leider einen Absturtz.
    Kein Problem dachte ich: "Softreset und das wars!"

    Ja das dachte ich wirklich.
    Nach dem dritten oder vierten Softreset in Serie (weil mein kleiner nie ganz durchstarten konnte) meldete er sich wieder : .. aber oh Schreck ... Ihr ahnt es ... die Flash Rom Disk war weg!!!

    Nun startete ich verschiedene Versuche meinem Kleinen die Flash Rom Disk wieder verfügbar zu machen.
    Diese Versuche endeten beim ROM Image Downgrade auf WM2003 und anschliessend wieder Upflashen zu WM2003SE ... leider alles ohne Erfolg

    Durchgeführt wurden bisher:
    - Softrests massenweise
    - Hardresets mit nachträglichem Zurücksichern von Backups (SKTools und Sprite)
    - Rom neu geflasht Down und Up WM2003 / WM2003SE
    - Die Flash Rom Disk wird auch nicht mehr von Tools wie SKTools, oder Flashformat etc. erkannt

    Weis zwar nicht ob das was mit meinem Problem zu schaffen hat, aber seit ca. zwei Wochen kommt jeweils beim einschalten des WiFi-Schalters Karte im Slot 2 nicht erkannt ... (oder so ähnlich) -> Dieses Problem scheint nun für den Moment weg zu sein. Ist aber nur ein schwacher Trost

    Was soll ich noch Versuchen?

    Bisher hatte mich mein Toshi noch nie im Stich gelassen. Hoffe nicht, dass das, das Ende unserer Freundschaft wird ...
    0
     

  2. Hm wenn du sagst dass "WiFi-Schalters Karte im Slot 2 nicht erkannt" und du schon Hardresets etc. gemacht hast, hätte ich so den Verdacht, dass Hardware-mässig etwas futsch sein muss... kannst du WLAN überhaupt noch nutzen? Das Gerät ist nie runtergefallen oder so? Ev. ist irgend ein Anschluss nicht mehr ok an welchem ev. WIFI und FLash ROM dran sind... ev. ist das auf einer Platine welche nicht mehr korrekt sitzt?
    0
     

  3. Zitat Zitat von Marco
    Hm wenn du sagst dass "WiFi-Schalters Karte im Slot 2 nicht erkannt" und du schon Hardresets etc. gemacht hast, hätte ich so den Verdacht, dass Hardware-mässig etwas futsch sein muss...
    1. kannst du WLAN überhaupt noch nutzen?
    2. Das Gerät ist nie runtergefallen oder so? Ev. ist irgend ein Anschluss nicht mehr ok an welchem ev. WIFI und FLash ROM dran sind... ev. ist das auf einer Platine welche nicht mehr korrekt sitzt?
    Hallo Marco
    zu 1.
    Ja kann ich ... nach den Hardresets auch ohne Fehlermeldung ...
    zu 2.
    Nein definitiv nicht ... sagen aber sowieso alle

    Lasse meinen Toshi nun mal leerlaufen, bis die Stützbatterie down ist und sehe dann nochmal ob sich was ändert.
    Werde jedoch sicher Kontakt mit dem Toshiba Support aufnehemen und mal sehen was die zum Problem meinen.
    Konnte bisher keine Parallelen zu anderen Toshibesitzern feststellen PPCWelt

    Falls eine Reparatur zu teuer wird nehme ich selber den Schraubendreher zur Hand ->> Garantie ist ja leider bereits abgelaufen.
    0
     

  4. hm ok halte uns mal auf dem laufenden... interessiert mich sehr an was das liegt...
    0
     

  5. Zitat Zitat von Marco
    hm ok halte uns mal auf dem laufenden... interessiert mich sehr an was das liegt...
    .... das werde ich machen ...
    habe morgen einen Termin beim Toshiba Support. Eventuell gibts noch Kulanz/Garantie ... das Telefongespräch war sehr hoffnungsschöpfend (das ist wieder eine Wortkreation ) und freundlich
    0
     

  6. dann drücken wir mal die Daumen
    0
     

  7. Dont Knowler Gast
    Toshiba e800/805/830 hat bekannte konstruktions- und materialbedingte Problemchen. Zwei davon sind:

    1) Die Mutterplatine hat ein zu flexibles Substrat. Dadurch kriegen die Leiterbahnen selbst beim Normalgebrauch mit der Zeit Risse, die zur nicht stabilen Funktion und später zum Versagen führen. Unter Anderem auch zum Versagen von WiFi oder BT. Einzige Lösung: Mutterplatine ersetzen lassen und dabei nicht hoffen, daß die neue Mutterplatine länger halten wird, als die alte.

    2) Die eingebauten 32-MB-NAND-Chips sind von einer ziemlich schlechten Qualität und fallen beim Normalgebrauch bald aus. Symptome: entweder verschwindet Flash-RAM überhaupt, oder gehen die Dateien drin regelmäßig verloren. Lösung: Flash-RAM einfach nicht weiterverwenden und beten, daß nichts Weiteres ausfällt.

    Gruß,

    Michael Weise aka Dont Knowler

    Toshiba e800 VGA 472 MHz WiFi + InnoPocket Metal Case + PocketGPS Pro + Pharos GPS + Kingston 512 MB SD-card + VAGCheck adapter
    E-Mail: Michael.S.Weise@GMail.com
    ICQ: 315133643
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit San Disk 2GB
    Von rene merz im Forum HTC TyTN
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 14:17
  2. e800 Performance
    Von Georgi im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 02:14
  3. 5 GB CompactFlash Hard Disk von Seagate
    Von raefu im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2004, 16:54
  4. Tastatur für e800
    Von TheOne im Forum Plauderecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.07.2004, 17:41
  5. Microdrive vs CF Card vs PCMCIA Hard Disk
    Von PsAiKo im Forum Plauderecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.02.2003, 18:58

Stichworte