sorry hier nochmal. frage zu 3970 sorry hier nochmal. frage zu 3970 - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. Also dann, hier kommt die Anleitung:

    Zuerst aber noch der Disclaimer: Die nachfolgende Anleitung ist nur für fortgeschrittene Ipaq-User gedacht, die sich zutrauen den Ipaq auf eigene Gefahr und unter Verlust allfälliger Garantieansprüche upzudaten. Diese Anleitung entlässt den Verfasser aus jeglicher Haftung aus Datenverlusten oder Geräteschäden (Daten vorher also unbedingt backupen)

    Hinweis: Die nachfolgende Anleitung wurde so verfasst, dass ein Ipaq397X von der englischen in eine deutsche Version umgeflashed wird. Natürlich können (fast) alle anderen Sprachversionen auf die gleiche Arte geflashed werden. Ebenso könnten andere Ipaq-Geräte mit den entsprechenden update-Files upgedated bzw. geflashed werden (mit Vorbehalt).

    Man braucht:
    - ROM Update in der original Sprache (z.B. englisch) gibts hier ca. 14MB
    - ROM Update in der gewünschten Sprache (z.B. deutsch) gibts auch hier auch ca. 14MB
    - natürlich den iPaq3970
    - und das Craddle muss zwingend am USB-Port angestöpselt sein, am Hub kann es (und wird es sicher) zu Problemen kommen.

    1. Zuerst steckt man den Ipaq ins Craddle und verbindet via Active-Sync mit dem PC (die Verbindung muss auch absolut sicher und stabil sein)
    2. Dann entpackt man beide update-files in einen separaten Ordner (der am besten entsprechend angeschrieben ist), die auch nicht allzuweit auf dem PC verstreut sind, da man immer mal wieder hin und her switchen muss.
    3. Dann muss man aus der englischen Updateversion (und dem hoffentlich zuvor richtig angeschriebenen Ordner) die Datei UpdateUT.exe am PC starten
    4. Den Setup Prozess nun durchklicken bis zum Bild wo man die Tastenkombination zum Updateprozess am IPAq durchführen muss. Hier noch nicht auf weiter klicken, ansonsten muss man den update-Prozess zu Ende machen und ab Pkt. 3 wieder von vorne starten.
    5. Nun kopiert man aus dem deutschen Ordner das File .nbf (z.b. NK_windsor21010GER.nbf) in das englische Verzeichnis (Ordner) von welchem man den Setup Prozess zuvor gestartet hat.
    6. Nun das soeben kopierte .nbf file noch umbennenen, so dass es gleich heisst wie das dortige englische (achtet darauf, dass beim Abschluss der Umbenennung gefragt wird, ob die gleiche Datei überschrieben werden soll. Hier solltet Ihr im gleichen Schritt die Orignial .nbf Datei umbenennen - z.B. auf .alt oder ihr lasst das Überschreiben zu, da ihr ja jederzeit noch eine intakte Kopie im gepackten Update-File habt).
    7. Dann beim Setup Prozess auf weiter klicken.
    8. Nun sollte das ROM geladen werden (sichtbar am Ipaq), was allerdings bis zu 10 Minuten dauern kann.
    9. Wartet, bis das Gerät von sich aus einen Soft-Reset gemacht hat und unten rechts die neue ROM-Version erscheint.
    10. Wenn er Ipaq den Flash erfolgreich beendet hat, das Gerät aus dem Craddle nehmen und sicherheitshalber nochmls soft-reseten.

    HP hat im übrigen in der Setup-Routine die Schritte und Vorgehensweisen auch nochmals genauestens beschrieben. Wenn Ihr Euch auch an die dortigen Anweisungen haltet, so sollte eigentlich nichts schief gehen.

    Wichtig: Während des Setup-Prozesses und vorallem während des ROM-flashs darf der IPaq unter keinen Umständen aus dem Craddle genommen werden oder die USB-Verbindung unterbrochen. Sollte das der Fall sein, so schlug das ROM-update fehl und ihr müsst damit rechnen, dass der Ipaq unrettbar verloren ist, da damit auch die Schnittstelle flöten geht. Sollte wider Erwarten das ROM-update nicht durchgeführt werden oder mittendrin anhalten, so auch hier auf keinen Fall das Gerät aus dem Craddle nehmen. Als einzige Lösung gilt hier das Gerät angeschlossen behalten, das Setup-Programm beenden und nochmals ein normales Original-update durchführen, das sollte dann immer klappen.

    Für Notfälle bin ich allenfalls über die folgende Mail-Adresse fast rund um die Uhr erreichbar: ipaq5450 at orangemail dot ch. Schreibt mir dort Eure Tel.Nr. für einen Rückruf rein. Nehmt das Update aber bitte nicht erst nach 20:00 Uhr vor, da kann es dann gut sein, dass ich keinen Rückruf mehr starten werde.

    Für die mutigen unter Euch wünsche ich viel Glück beim Cross-daten, postet bitte Eure Erfahrungen, oder meldet Fehler in meiner Anleitung.

    @lex&er
    0
     

  2. Nachtrag zur obigen Anleitung;

    Es kursieren immer wieder Anleitungen, die denselben Zweck verfolgen, um ein Gerät in eine andere Sprachversion cross-zu-daten. Diese Anleitungen beinhalten in der Regel den Einsatz eines Hex-Editors.

    Ich möchte hier an die EULA appelieren und darauf hinweisen, dass der Einsatz eines Hex-Editors und damit die inhaltliche Veränderung einer Datei einen Verstoss darstellt. Meine obige Anleitung kann ohne den Einsatz eines Hex-Editors durchgeführt werden, da man sich lediglich On-Board Hilfsmitteln bedient. Findige Copyright-Experten könnten jedoch bereits in dieser Anleitung einen Verstoss gegen die EULA-Richtlinien erkennen. Von daher möchte ich betonen, dass diese Anleitung nicht als Missbrauch einer Software anzusehen ist, da lediglich zugängliche Dateien verwendet werden und diese auch höchstens namentlich umbenannt werden.

    Da auch HP es bis heute nicht unterlassen hat die Update-Versionen entsprechend abzuändern, nehme ich an, dass ihnen diese Möglichkeit des cross-updatings bekannt ist und sie es entsprechend stillschweigend dulden.

    SFSG, @lex&er
    0
     

  3. Suuuper danke @lex&er! Das muss ich dann gleich mal testen bei einem meiner iPAQs hihi
    0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. Wie lade ich richtig? Hier die Anleitung!
    Von SPV im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 07:19
  2. kaufen oder nicht kaufen, das ist hier die frage!
    Von clö im Forum HTC Universal
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 10:49
  3. Längere Akkuzeit ->hier!
    Von Dumdidum im Forum Plauderecke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.07.2004, 15:30
  4. SPV e200 für 199.- HIER DIE INFOS
    Von flenny im Forum Plauderecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.12.2003, 09:17

Stichworte