Orange bald mit UMTS? Orange bald mit UMTS?
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Wie lange wird es wohl noch gehen bis Orange erste UMTS Handys verkauft?
    Swisscom startet schon mit UMTS Werbungen und kommt im Dezember mit dem ersten UMTS-Handy, ein SonyEricsson für 899.- (ohne Abo).
    Naja, Swisscom muss auch ein bisschen gas geben, da es denen nicht gerade gut geht. Weil Cabelcom mit günstigen Telefon angeboten kommt und weil sie mit Österreich nicht den Geschäfts Vertrag unterschreiben konnte.
    Und wie lange geht es wohl noch bis Win Smartphones mit UMTS kommen? (sofern Microsoft UMTS will)


    Gruss da AnTu'
    0
     

  2. Übrigens auf der Homepage von Swisscom-Mobile ist eine Flash Werbung zusehen über das neue UMTS Handy.
    0
     

  3. Guck mal in den Orange-Pressemitteilungen nach. Dort steht, dass ab 2005 Orange auch UMTS für Privatkunden anbieten wird. Wann genau steht nicht dort. Aber das UMTS-Netz wird im Dezember noch aufgeschaltet.

    Gruss
    SPV
    0
     

  4. Und Orange hat auch ein paar nette UMTS-Sachen auf Lager

    Ich persönlich würde mal schätzen, dass HTC bereits an einem UMTS Smartphone ist.... oder zumindest Qtek entsprechende Prototypen am entwickeln ist... aber wahrscheinlich wird das erst im Herbst 05 für uns Schweizer ein Thema... das sind aber nur meine Schätzungen!!!

    gruss marco
    0
     

  5. Das denk ich auch. In Sachen UMTS-Smartphone könnt ich mir vorstellen, dass entweder die Japaner (Samsung) oder sonst die Ami's (Motorola) die ersten sein werden. Da aber Orange nicht so wahnsinnig ein Motorola-Fan ist, tendier ich mal, dass Swisscom und Sunrise (wenn die überhaupt MS-Smartphone's in ihr Sortiment aufnehmen) VOR Orange ein UMTS-MS-Smartphone haben werden!

    Gruss
    SPV

    Edit: das ist lediglich meine private Meinung! Bin aber auch nicht ganz so unparteiisch, da ich Motorola-Fan bin!
    0
     

  6. Hm, in Japan gibt's doch gar kein UMTS, die haben doch ein eigenes System in Asien

    Anscheinend ist in Neuseeland schon das erste 3G-MS-Gerät auf dem Markt:

    Ist quasi das M2000 ohne WLAN mit 3G-Hardware drin - aber ist nicht mit UMTS kompatibel...

    http://www.geekzone.co.nz/content.asp?contentid=3652

    Gruess

    Sven
    0
     

  7. Ja, ich glaube die Japaner haben ein eigenes Netzwerksystem. Es ist zwar schon ne Art UMTS, aber nicht kompatibel mit unserem UMTS! Aber Samsung will ja mehr oder weniger den weltweiten Markt beherrschen. Sie haben auch angekündigt Motorola den 2. Platz innert 1 Jahr wegschnappen zu wollen. Momentan ist Samsung die Nr. 3 hinter Nokia und Motorola. Ein MS-Gerät haben sie schon gemacht und ich denke, der europäische Markt ist nicht ganz unwichtig für sie, so werden sie auch UMTS-Geräte bauen!

    Gruss
    SPV
    0
     

  8. Kleine Bemerkung am Rande
    Samsung ist Koreanisch (nix Japan ) und fertigt daher primär Geräte für CDMA (Nochmal etwas anderes als UMTS oder das Netz in Japan)
    Gruss Ingmar
    0
     

Ähnliche Themen

  1. HTC Omni isd bald da!
    Von XzaniX im Forum HTC Universal
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 17:21
  2. Orange will führender UMTS-Anbieter werden
    Von SPV im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 13:32
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 08:59
  4. Vielleicht bald Bluetooth mit SPV???
    Von SPV im Forum Plauderecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.07.2003, 11:49
  5. Sendo klagt gegen Orange bald kein SPV mehr?
    Von enpx im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.2003, 17:35

Stichworte