Prestige, Herrschaft und der Kampf der Kämpfe FCZ-FCB
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Der Tag der Tage

    Wer gewinnt den Kampf der Rivalen,(die Nummer 1 sind wir ja schon )

    Hier gehts nicht um den Titel sondern um die Ehre und ums Prestige.

    [shadow=red:f990889578]FC Zürich-FC Basel[/shadow:f990889578]

    Mein Tip; FCZ-FCB 2:3
    0
     

  2. Ja das wird ein tolles Spiel

    Ich Tippe (ein bisschen übertrieben )

    [shadow=darkred:3e93c0901c]FCZ 3 : 5 FCB[/shadow:3e93c0901c]


    MFG Rafael Niggli


    PS: Hesch jetzt gseh Nepi der Match esch Am Sonntig und ned Samstig
    0
     

  3. 0 zu 1

    ......

    time will tell
    0
     

  4. The End


    FCZ 0 : 0 FCB


    Das war ein langweiliges Spiel

    Der Kampf geht jetzt bei denn Fans los


    MFG Rafael Niggli
    0
     

  5. wie immer, wen die basler in zürich ist, die wollen unsere eigene stadt scheinbar nicht kaputt machen......


    shit happens
    0
     

  6. Zitat Zitat von Ordoron
    wie immer, wen die basler in zürich ist, die wollen unsere eigene stadt scheinbar nicht kaputt machen......


    shit happens
    Die eigene nicht aber Zürich
    0
     

  7. Zitat Zitat von nepi
    Zitat Zitat von Ordoron
    wie immer, wen die basler in zürich ist, die wollen unsere eigene stadt scheinbar nicht kaputt machen......


    shit happens
    Die eigene nicht aber Zürich
    0
     

  8. Zitat Zitat von nepi
    Zitat Zitat von Ordoron
    wie immer, wen die basler in zürich ist, die wollen unsere eigene stadt scheinbar nicht kaputt machen......


    shit happens
    Die eigene nicht aber Zürich


    da sind wir ja froh

    wie gesagt, frei nach dem moto:

    Basel ist ne schöne stadt ,hir lässt es sich gut leben,
    drum gehen wir nach zürich und benehmen uns daneben....
    0
     

  9. Zitat Zitat von räfu
    Der Kampf geht jetzt bei denn Fans los
    Ja, richtig....Scheiss-primitiv-verblödete Hooligan-Kämpfe.....und sowas soll noch was mit Sport zu tun haben....ich fass' es nicht....wie tief sind wir gesunken...

    Ah ja, entschuldigung für meine ach so unpassende Wortwahl, liebe Mods, aber auf 'ne andere Weise kann ich's leider hier nicht ausdrücken...
    0
     

  10. Das gabs schon immer, nur waren früher die Medien nicht so geil drauf. Was meinst Du was mitte 70er los war

    Nur gingen wir damals wie heute noch wegen dem FCB an die Spiele. Von 40'000 FCB Fans sind es vielleicht 200 Tauge-Nichts.

    Wobei es auch bei uns damals Auseinadersetztungen gab die nicht immer friedlich endeten, halt ohne Kameras und die Polizei hatte die Sache im Griff. Heute scheind mir peitscht die Presse alles noch zusätzlich auf und die Führung der Polizei ist ein Hobbyverein.
    0
     

  11. 200, die in allen medien gezeit werden.....


    die haben es ja masslos übertrieben......
    0
     

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Hooligankämpfe

fcz zürich - fc basel 31.10.2004

hooliganskämpfe

basel lumia 830

Stichworte