SD Karte beim C500. SD Karte beim C500.
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. da AnTu Gast
    Hey Leute!
    Auf der Homepage von Orange habe ich gelesen das die SD-Card nun hinten wo der Akku ist reingesteckt wird. Wieso? Gibt es keinen Slot mehr auf der seite des C500? Denn dan müsste man immer das Handy ausschalten, Akku entfernen und dan die SD-Card wechseln und dan wieder neu starten.
    Und was mich auch noch stört ist, dass es Mini SD-Cards sind. Was mache ich mit den "alten" SDs die ich für mein E200 gebraucht habe? Die passen ja dan nicht mehr rein, und die waren auch nicht gerade billig.

    Denn ich habe diesen Gutschein von der Orange bekommen, mit dem Angebot für das C500.
    Ist es der Kauf wert oder nicht?

    Gruss da AnTu
    0
     

  2. Hallo da AnTu,

    Du hast doch sicherlich in anderen Treads die Fotos und Berichte vom C500 gesehen und gelesen.

    Da sieht und liest man doch, dass es nun im C500 die Mini SD-Cards verwendet werden.

    Eine Mini SD-Card 256MB kostet im Orange Shop SFr. 79.-

    Ausserdem sind in mehreren Trsads beschrieben wie gut das C500 ist.

    Grues Daniel.
    0
     

  3. Gast
    Aber wieso ist der Slot hinten im Akku?
    Stell dir mal den Verschleiss vor wenn ich die woche 4-8 mal die Sd-Karte wechsle. Akku raus, Akku rein usw.
    Früher gings wunderbar, als der Slot auf der seite war.
    Und das blöde ict auch man mus ja das Handy ausschalten, und wir wissen ja wie lange das geht, bis es wieder aufgestartet hat.
    Als die anderen Handy Hersteller mit den Speicherkarten kamen, z.B. Nokia, musste ich einfach lachen. Denn die haben den Slot auch dort wo der Akku ist. Und ein Kollege hat so ein Nokia und es nervt ihn total und er hat dauernd abstürtze weil er soviel den Akku entfernen muss.
    0
     

  4. Hi,

    tja, das HTC, der Hersteller, nun auf MiniSD umgerüstet hat, ist sicher eine Platzfrage, da diese Karten bei fast gleicher Leistung ca. 60% kleiner sind. Ausserdem gibt es schon welche für 47 CHF in D im Inet Shop. Wenn man allerdings viel drauf packt (Vids, Music) sollte man gleich zu einer 512er greifen. Sind momentan leider etwas teuer (ca. 120 CHF). Aber die Entwicklung geht weiter und diese Grösse wird sicher noch etwas billiger. Und irgendwann kommt dann auch die 1-GB-Version raus (wie bei der normalen SD).

    Das die Karte nun unter dem Akku liegt, ist natürlich nicht so toll - haben wir user schon vor über einem Jahr bei Nokia 3650 moniert. Warum HTC nun den gleichen Fehler macht, wissen nur sie selbst.

    Der einzige Vorteil ist ein gewisser Staubschutz, da seitlich keine Gehäuseöffnung (Slot) mehr ist.

    Nachteile sind auf jeden Fall das Neubooten bei Kartenwechsel und die Wärmeentwicklung des Akkus auf die Karte. Habe allerdings noch nirgends gelesen, dass das was macht.

    Letzter Punkt: Es ist aber ähnlich wie in der Computerindustrie: Von Zeit zu Zeit (die Abstände werden immer kürzer) bringt die Industrie immer neue Standards raus, damit die geizigen Konsumenten nicht mehr nur aufrüsten können, sondern gleich neu kaufen müssen. Beispiele: Immer neue RAM-Arten usw. Aber davon profitiert schliesslich auch eBay, da dort dann die meisten Sachen landen.

    Deswegen jetzt keine normale SD-Karte kaufen, sondern gleich MiniSD und evtl. im Adapter betreiben. Denn der Mini gehört wohl die Zukunft (auch bei anderen Phones)

    Gruß
    Sackgesicht
    0
     

  5. Nun frage ich mich jedoch, warum Ihr die Karte dauernt rausnehment
    0
     

  6. Hi, nepi,

    natürlich hast Du recht mit Deiner Frage. Man nimmt sie ja nun wirklich nicht dauernd raus und rein. Allerdings ist der Unterschied zu den bisherigen SPV`s: Da kann man die Karte rausnehmen, wann man will - ohne Reboot natürlich. Ob man es macht, ist die andere Sache.

    Es gibt sowieso nur zwei Notwendigkeiten, die Karte rauszunehmen:

    - Phone-Programme greifen nicht mehr auf die Karte zu, Phone "hängt"
    - Kartenwechsel, weil auf einer anderen Karte was anderes drauf ist, was mangels Kapazität nicht auf die erste Karte ging.

    Zu Punkt 1.: Da kann man natürlich gar nix machen, wenn sowas passiert. Kommt aber zum Glück gar nicht bis selten vor.

    Zu 2: Aus genau diesem Grund sollte man sich halt gleich für ne große Karte entscheiden (mind. 256 MB). Wenn man z. B. auf einer 2. Karte Filme oder weitere Musiken hat, müsste man a) wechseln (=reboot) und b) es gingen alle Programme nicht mehr, die auf Karte 1 sind. Man könnte nur Vids gucken oder Musik hören und müsste für die Progs die Karte wieder zurück wechseln (reboot again). Deswegen: "fette Karte"!!!
    0
     

  7. Hallo, wie ist es genau mit dem Kartenwechsel? Einfach alte raus neue rein? Muss mann nichts von der alten sichern? Ich habe das SPV 500 neu und bisher noch nichts von mir aus auf der SD Karte geprichert. Habe aber gesehen, dass von Haus aus rund 10MB von 16 (resp: 14MB) besetzt sind!
    0
     

  8. Einfach alte raus neue rein

    MFG Rafael Niggli
    0
     

  9. Muss mann nichts von der alten sichern?@ segi1:

    Die MiniSD-Karte ist ein normaler "Wechseldatenträger", wie es ihn auch am PC gibt. Diese Flashkarte speichert alles dauerhaft, Daten sind also nach dem Rausnehmen noch da (nicht wie bei RAM).

    Hier noch ein paar Tipps (Newbie only)

    - Wenn man sie mit einem Lesergerät via PC formatiert, dringend als Option "FAT oder FAT16" einstellen. Niemals "FAT32".

    - Grössere Dateien (Videos, viele MP3's usw.) kopiert man besser im Lesegerät, da es via Datenübertragung sonst sehr lange dauert.


    - Klingt zwar banal, ist es aber nicht: Wenn man Progs/Tools/Spiele auf die Karte installiert (Option während der Installationsphase) laufen die Sachen natürlich nur auf dieser Karte. Wenn man eine andere einlegt, gehen die Progs nicht bzw. es kommt eine Fehlermeldung. Deswegen mein Tipp schon zum wiederholten Mal: [/b]Nicht mit der 16 MB kleinen Karte arbeiten, sondern sich gleich "eine fette" kaufen. Mind. 256 MB, bei viel Musik, Filmen oder sonstigen grossen Files gleich 512 MB.

    Gruß vom
    Sackgesicht
    0
     

  10. Zitat Zitat von nepi
    Nun frage ich mich jedoch, warum Ihr die Karte dauernt rausnehment
    Genau diese Frage stelle ich mir bei solchen Themen auch dauernd...

    Ich hab meine Karte noch nie rausgenommen, seit ich mein C500 habe....die Übertragung über's Kabel läuft super schnell....was will man mehr??
    0
     

  11. Gast
    hallo

    wo bekommt man in der schweiz eine 512mb sd mini card?
    0
     

  12. Mediamarkt, Orangeshop, Mobilezone und natürlich in unserem Shop petalogic.
    0
     

  13. Hallo Zusammen
    Hat jemand schon Erfahrung mit einer 512 Mb Card. Läuft diese einwandfrei im C500 oder soll ich eine kleinere kaufen? Im MediaMarkt hat man mir erklärt, dass der Hersteller nur bis 128 Mb eine einwandfrei Funktion garantiert. Ich danke für eure Infos. Bitte teilt mir auch mit, wo ich eine 512er, falls diese läuft, möglichst schnell herkriege. Thanks!
    0
     

  14. gregi Gast
    also ich nahm beim e100 die karte eh nur dann raus, wenn sie mal wieder nicht erkannt wurde, und das ist mir beim c500 noch nie passiert..
    zuerst habe ich mich auch über die lage der mini-sd aufgeregt, aber schlussendlich überlebt sie dort wohl länger, als im slot der vorgänger... (staub, verlust, rost....)
    greets
    0
     

  15. Rost 8O na hallo
    0
     

  16. Gregi Gast
    sicher: wenn man mit den (feuchten) fingern die ausgänge der sd-karte berührt, kann sich leicht so was wie rost bilden...
    so hat mir ein fachmann in einem photofachgeschäft die nachteile der sd-karte erklärt 8)
    greets
    0
     

  17. Ok dann wachse ich diese in Zukunft auch etwas ein

    Nein, also das mit dem Staub ist schon so wobei ich bei den anderen 3 Geräten nie Probleme hatte. Ich finde die Lösung gar nicht so schlecht. Sollte ja nicht aber mir ist das E200 mal runtergefallen und die Karte direkt in die nähe eines Abflusskanals, ich hatte Glück. Dies kann beim C500 nicht geschehen.
    0
     

  18. bin auch froh, haben sie diesmal einen karte-in-abwasserkanal-fall-schutz eingebaut
    greets
    0
     

Ähnliche Themen

  1. SPV C500 und COOP-SIM-Karte
    Von osi im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 12:40
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 23:15
  3. Umlaute beim C500
    Von biancoblu im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 12:46
  4. Mauspfeil beim SPV c500
    Von Sergi im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 23:22
  5. SPV C500 mit Sunrise-SIM-karte?
    Von resign2 im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2005, 12:15

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

nokia c5-00 speicherkarte formatieren

nokia c5 sd karte formatieren

nokia c5 sd karte wechseln

nokia c5-00 speicherkarte wechseln

nokia c5 speicherkarte formatieren

nokia c5 musik vom pc wird nicht erkanntnokia c5-00 sd card formatierennokia neue karten für c500c5 00 sd Speicher wird nicht erkannt nokia c5-00 sd karte entfernennokia c5-00 speicherkarte umbenennennokia c5 speicherkarte wechselnnokia c5 karte tauschennokia c5-00 sd-karte tauschenNokia C5 Speicherkartenokia c500 seicherkarte wechselnc5-00 sd-kartesd carte für nokia c5 00 kopierennokia c500 sd karte wechselnc5-00 karte formatierennokia c5oo ist das normal das wenn man bilder macht ist es seitlichnokia c5-00 speicherkarte wird nicht erkanntsdhc nicht lesbar nokiaNokia c500simkarte einlegenc5-00 sd-karte formatieren

Stichworte