FAT16 oder FAT32 FAT16 oder FAT32
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Hallo Zusammen.

    Da ich daran interessiert bin ein hx4700 mit einer 4GB Speicherkarte zu kaufen muss ich ja die Formatierungsart berücksichtigen.

    Ich denke nicht das jemand weiss ob das hx4700 FAT16 oder FAT32 unterstützt, deshalb ist meine Frage: Weiss jemand ob ältere ipags schon mit FAT32 funktionieren oder ob sie nur FAT16 haben?

    Mit FAT16 würde der Ipag max. 2GB Karten schlucken.
    0
     

  2. Zitat Zitat von Enrique22
    ...Mit FAT16 würde der Ipag max. 2GB Karten schlucken.
    Hallo Enrique22

    IMHO unterstützt FAT16 wirklich nur gerade, die von Dir selber bereits erwähnten, 2GB. Auf jeden Fall würde ich die Platte aber mit FAT32 formatieren und allenfalls die Clustergrösse anpassen, sofern der PPC-PDA diese dann noch ansprechen kann.

    @lex&er
    0
     

  3. sofern der PPC-PDA diese dann noch ansprechen kann.
    Das war eben meine Frage. Weiss du ob es bei den heutigen ipags möglich ist? Oder ob es beim hx4700 möglich ist?
    0
     

  4. Das ist schon möglich, warum sollte es nicht?
    0
     

  5. Hab mittlerweile rausgefunden das der 5450 kompatible ist mit über 2GB CF. Bin also zuversichtlich dass es auch mit dem neusten gehen sollte.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Suche Qtek 9000 oder 9100 oder 9600
    Von shadow2209 im Forum Marktplatz
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 11:51
  2. .cab oder/oder .exe-Datei herunterladen für Qtek 9000?
    Von jeff007 im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 15:15
  3. Agenda Fusion oder Pocket Informant oder...
    Von gregor gander im Forum Plauderecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.05.2004, 13:44
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2003, 18:06
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 17:14

Stichworte