Asus A620BT und Acer Bluetooth Stick 100M Asus A620BT und Acer Bluetooth Stick 100M
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Gast
    Hallo Leute! habe einen A620BT von Asus und den Acer Bluetoothstick für 100 Metter. Nun habe ich folgendes problem! wenn ich den PDA mit Bluetooth syncronisiere, und dieser fertig ist, wird die verbindung ja nicht automatisch getrennt also sie bleibt weiter hin bestehen. jetzt würde ich gerne auf meine kingston 512 mb karte ein paar mp3s darauf kopieren. aber nach ein paar minuten während dieser die daten kopiert, wird die verbindung mit active sync unterbrochen aber die bluetooth verbindung bleibt meines erachtens bestehen.

    wie kann ich das ändern oder woran liegt das eurer meinung nach?

    ich währe für sehr schnelle hilfe eurer seits hier im forum verbunden, weil ich am sonntag in den urlaub starte!

    gruß

    napoleon
    0
     

  2. Hallo,

    also, wie ich das hier so sehe, hast Du offensichtlich ein Problem mit ActiveSync. Richtig?

    Nun stellt sich nur die Frage, wo der Fehler Bei ActiveSync liegt. Auf der mobile Version oder doch bei der Windowsversion.
    Ich nehme jetzt einmal an, dass du als Betriebssystem für deinen Dektop- Rechner Windows (XP?) nutzt.

    Also, aus Erfahrung weis ich, dass solche Probleme häufig an Windows liegen. Sprich, eine recht wirksame Methode gegen Probleme aller Art ist immer eine Neuinstallation des Windows- Betriebsprogrammen auf dem Rechner. Doch unter Deinen Umständen wird das wohl schwierig sein. Hast du vielleicht noch irgendwo ein Backup von deinem Mobile Windows? Dann kannst du evtl. einmal versuchen, dieses auf deinen PDA zu spielen.

    Falls Du gerade keines zur Hand hast und dir eine Windows Installation zu lange dauert, versuche doch einfach mal entweder - falls vorhanden - einen Kartenleser an den PC anzuschließen und auf diesem Wege deine MP3's aufzuspielen oder benütze doch einfach mal das Sync- Kabel. Ich denke, das müsste auch bei deiner ASUS Version dabei gewesen sein. Und ob du nun über Bluetooth oder USB- Kabel syncronisierst, ist doch aus Deiner Sicht sicher kein Abbruch, oder?

    Wie gesagt, versuch dies einmal.

    Gruß.
    Basty
    0
     

  3. Genau ich würde auch unbedingt einen Kartnleser benutzen! Die sind billig und erparen dir ne menge probleme...
    0
     

  4. ... und vor allen Dingen sind die Kartenleser meiner Meinung nach deutlich schneller im Übertragen. Am besten sollte man sich gleich einen USB 2.0 Leser holen. Vorausgesetzt natürlich, man hat ein USB 2.0 fähiges Mainboard im Rechner Alternativ gibt es auch in Technik- Versandhäusern PCI- Karten, die USB 2.0 unterstützen. Gerade beim Bespielen meiner 512MB SD- Karte bin ich auf Schnelligkeit und Problemlosigkeit angewiesen

    Basty
    0
     

  5. Unregistriert Gast
    Ich glaube du musst active-sync ausschalten da der PC ja "synchronisieren" will und dabei ja automatisch dateien kopiert.

    Viel Glück
    0
     

Ähnliche Themen

  1. ASUS A620BT + Zubehör zu verkaufen !
    Von curcuma im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2004, 08:41
  2. Asus A620BT Soundproblem beim Start
    Von Napoleon_SWoD1 im Forum Plauderecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.03.2004, 18:57
  3. ASUS A620BT - TEST !!!
    Von curcuma im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2003, 18:16
  4. ASUS A620BT - mit Bluetooth und 64MB Flash !
    Von curcuma im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.2003, 06:33
  5. Acer Bluetooth Stick! Taucht der was?
    Von D-Day im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.11.2003, 18:26

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Bluetooth bis zu 100m

bluetooth stick

asus a620bt

bluetooth stick für pc

asus a620bt neues windows installieren

asus bluetooth stick probleme

Stichworte