AS und Bluetooth AS und Bluetooth
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Hallo zäme
    Kann mir wohl jemand weiterhelfen?
    Ich habe mir vor einiger Zeit einen iPaq 1940 zugelegt und mit AS 3.7.1 auf meinem Laptop (XP) verbunden. Alles hat hervorragend geklappt. Meine Bluetooth Verbindung (Bellkin) wurde sofort erkannt und synchronisierte ohne Probleme.
    Dann installierte ich AS und Bluetooth auch auf meinem Desktop (als Gast) und seither habe ich mit der Bluetooth-Verbindung nur noch Probleme. Oder besser gesagt ich kann gar keine mehr Konfigurieren.
    Zuerst habe ich es mit Soft-Reset versucht und jetzt mehrmals auch schon mit Hard-Reset. Das de und Neu-installieren der AS und Blouthoot Hard und Software sind leider bisher ohne Erfolg.
    "Eingangs Com 29 Resp. Ausgangs Com 30" werden mir auf dem Desktop angezeigt bei jedem Versuch erhöhen sich diese Werte während auf dem Laptop "Com1 und Com2 nicht installiert" angezeigt wird. Zwischendurch kommt manchmal die Meldung:
    Der angeforderte Dienst wird auf diesem Gerät nicht ausgeführt.....etc. oder: Dienste nicht vorhanden oder: dieser Dienst steht nicht zur Verfügung.
    In meiner Not habe ich jetzt das MS SP2 aufgespielt was aber auch keine Verbesserung gebracht hat. Wer kann mir helfen?
    Gruss und Dank zum voraus
    Küsu
    0
     

  2. Salute

    In Widcomm hast du noch die Möglichkeit, die ComPorts zu installieren im System. Das macht er nämlich nicht immer automatisch. Versuch mal diese Option zu finden. Und dann schau auch mal noch diese Anleitung an:
    http://www.pocketpc.ch/viewtopic.php?t=1229

    gruss marco
    0
     

  3. Gast
    Hallo Marco
    Als "neuling" auf dem Pocket_PC Sektor Danke für Deine Ausführungen. Leider bin ich aber noch nicht viel weitergekommen.
    Die Bluetooth-Verbindung funzt nun teilweise aber beim Verbinden erhalte ich nach wie vor die Meldung: Diensterkennung fehlgeschlagen.
    Kannst Du mir sagen wie oder wo ich die Dienste auf dem iPaq aktivieren kann/muss.
    Wo kann ich das Widcomm 1.2.2.4 erhalten?

    Gruss und Dank
    Küsu
    0
     

  4. Du kannst dir die neuste Version hier herunterladen: http://www.msi-technology.de/downloa.../msi_bt_14.zip

    versuchs mal damit und stelle dein iPAQ auf Erkennbar zum checken der verfügbaren Dienste.

    gruss marco
    0
     

  5. Hallo Marco
    Danke für Deine Antwort und den Software-Tipp. Ich bin also nun auch ein kleines bisschen weitergekommen immerhin erkennen sich nun die BT und der PC freiwillig!!
    Aber Dienste finde ich nach wie vor keine. Die Meldung "Diensterkennung fehlgeschlagen" kommt immer wieder.
    Und unter Details: Fehler aufgetreten. Vergewissern Sie sich, dass das entfernte Gerät eingeschaltet, Bluetooth aktiviert und das Gerät für andere Gerätesichtbar ist, und versuchen Sie es noch einmal.
    Oder: Der angeforderte Dienst wird auf diesem Gerät nicht ausgeführt. Vergewissern Sie sich, das der Dienst auf dem Gerät aktiviert ist, oder wählen Sie einen anderen um fortzufahren.
    Kannst Du mir sagen wo ich die Dienste, insbesondere AS, freigebe/einschalte oder aktivieren muss?

    Danke für Deine Hilfe
    Gruss Küsu
    0
     

  6. Für AS brauchst du kein ActiveSync dienst, sondern den SerialPort dienst. Das ist in der Anleitung beschrieben. Du musst unbedingt den iPAQ auf erkennbar setzen. HAst du das gemacht?
    0
     

  7. Hallo Marco
    Ich war ein paar Tage weg.
    Danke für Deine Geduld mit mir! Ja mein AS - PPC läuft nun via USB einwandfrei auf dem Laptop und dem Desktop. Aber mit BT bringe ich keine, resp. nur ganz kurzfristig eine Verbindung zustande. Bei der nächsten Verbindung klappt ee dann schon wieder nicht mehr. Ich glaube das Problem liegt bei Windows XP! Im Gerätemanager unter Anschlüsse (Com und LPT) werden jedesmal andere "Seriell über Bluetooth Verbindungen" Com("") z.B. Com34 und 41 angrzeigt. Ich schnalle es nicht?! Aber immerhin läuft ja das Teil über USB!
    Danke Dir für Deine Hilfe
    Gruss Küsu
    0
     

  8. Salü Küsu

    Hm sowas hatte ich noch nie, dass er immer neue Com Ports erstellt... wüsste da leider nicht weiter... aber bin froh, dass es wenigstens via USB funktioniert...

    gruss marco
    0
     

  9. Hoi

    Also ich litt unter dem genau gleichen Phänomen, dass er dauernd neue COMs erstellt hat!

    Hast du das SP2 von Windows XP drauf?

    Gruess

    Sven
    0
     

  10. öh was hast du dann gemacht?
    0
     

  11. Hoi Dumdidum
    Ja ich habe das SP2 drauf.
    Was hast Du gemacht? Ich denke es ist ein Treiberproblem in Windows XP
    Evtl. sogar im SP2.
    Was meinst Du?

    Gruss Küsu
    0
     

  12. Hm, du hast jetzt also SP2 und eine Bluetooth-Software (Widcomm) installiert wenn ich das richtig gelesen habe oder?

    SP2 hat integrierte Bluetooth-Software, die wunderbar läuft. Deswegen muss die Widcomm-Software de-installiert werden, ansonsten hast du 2 Software drauf und das könnte das Problem sein...

    Ich hatte damals eh gerade eine Formation geplant und deshalb hatte ich mich nicht weiter damit beschäftigt...

    Gruess

    Sven
    0
     

  13. Du hast wohl recht!
    Ich werde demnächst auch Formatieren und neu beginnen.
    Zwischenzeitlich sind "63 ComPort`s" reserviert!

    Gruss Küsu
    0
     

Ähnliche Themen

  1. bluetooth, oh dieses bluetooth (M1000)
    Von etienne im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2004, 20:27

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

diensterkennung fehlgeschlagen bluetooth

bluetooth diensterkennung fehlgeschlagen

diensterkennung fehlgeschlagen

windows xp bluetooth fehler bei der diensterkennung

der angeforderte dienst wird auf diesem gerät nicht ausgeführt

ipaq bluetooth diensterkennung fehlgeschlagen

fehler bei der diensterkennung bluetooth

bluetooth diensteerkennung fehlgeschlagen

bluetooth der angeforderte dienstfehler bei der diensterkennung windows xp bluetooth der angeforderte dienstlogo quiz lösungparrot fehler bei diensterkennungxp bluetooth keine diensterkennungxp diensterkennungkann ich geräte windows 7 und windows 8 blouthoots verbindender angeforderte dienst wird auf diesem gerät nicht ausgeführt bluetoothmda 3 bluetooth diensterkennung fehlgeschlagenwindows xp diensterkennung bluetooth fehlgeschlagenwindows 7 diensterkennung fehlgeschlagenblackberry bluetooth dienste nicht vorhandendiensteerkennung schlägt fehlfehler bei der diensterkennungdiensterkennung parrot fehlgeschlagenbluetooth diensterkennung

Stichworte