iPAQ 4150 iPAQ 4150
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Ernie56 Gast
    Hallo zusammen,
    ich habe dieses Gerät seit rund 3/4 Jahren im Einsatz und ich denke über den Kauf eines 2. Akkus nach und zwar nicht weil ich diesen jetzt unbedingt brauche sondern weil das genau die Teile sind die später nicht mehr gekauft werden können wenn der PDA eigentlich noch gut im Schuss ist aber der Akku nach kurzer/kürzester Zeit den Geist aufgibt. Wie handhaben das andere? Gibt es günstige Quellen für Original oder No-Name-Akkus, allenfalls auch für Ladekabel (Strom oder Zigianzünder).
    0
     

  2. Das Problem mit dem Akku kenne ich. Jedoch habe ich festgestellt, dass lediglich die Original-Akkus nicht mehr zu kaufen sind. No-Name-Akkus oder alternativ-Akkus sind trotzdem noch zu haben. Leider aber relativ schwer zu finden.
    Des weiteren, wenn du jetzt einen Akku kaufst, den dann 1Jahr rumliegen hast, dann tut das dem Akku auch nicht wirklich gut. Du müsstest den Akku dann halt von Zeit zu Zeit ganz leer brauchen, ihn wieder ganz auf laden und dann auf etwa 80% runter brauchen und ihn wieder einlagern. Am besten im Kühlschrank.
    Also ich persönlich, schaue mich dann lieber, wenn es so weit ist, nach einem alternativ-Akku von irgend einem Dritthersteller um. Dann habe ich aber auch einen Akku der entweder erst hergestellt wurde, oder richtig gelagert wurde.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. HP iPaq 4150 & WPA?
    Von javi im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 08:20
  2. HP Ipaq 4150 mit WM2003 Premium
    Von culto im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 22:42
  3. Ipaq 4150 oder Ipaq 5550
    Von culto im Forum Plauderecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.01.2005, 11:19
  4. IPAQ 4150 US-Version
    Von smadda im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 08:07
  5. HP IPAQ 4150
    Von psch im Forum Plauderecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.11.2003, 14:21

Stichworte