Virus Killah Virus Killah
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 77
  1. Bitte um Hilfe.
    Ich hab auf meinem PC eien Virus, der sich selber "Trojaner" nennt.
    Jetzt hab ich ne frage: Kann sich das Ding in mein SPV E200 ev. einschleichen, wenn ich es angeschlossen habe?

    Und kennt jemand dieser Virus?
    Vollständiger Name: Download.Trojan In: C:\WINDOWS\NTTD.DLL

    Hatt vieleicht einer von euch den schon mal kennengelernt?
    Ich wäre um jede Hilfe froh.

    Danke im Voraus.

    Gruss da AnTu'
    0
     

  2. hast du ihn per mail bekommen?
    mfg
    0
     

  3. Theoretisch ja aber es gibt bis jetzt nur ein Virus für Windows Mobile Geräte... also von mir aus gesehen, kein Problem! Der Virus kommt nicht auf dein Smartphone...

    Aber ich würde jetzt trotzdem zuerst mal einen Virusscan machen... und dann erst wieder weiter zeugs machen am PC... sonst verträgst du ihn noch

    gruss marco
    0
     

  4. Er kahm vom Internet, von den Vielen Werbungen.

    Und wie oder wo kann ich ein Scan machen?
    Ich habe den Norton Antivirus, doch er kann ihn nicht reparieren
    0
     

  5. wenn ein virus einmal ausgeführt wurde kann ihn selbst das beste anti viren Programm nicht entfernen denn die sind da damit man keine ausführt oder auf dem PC hat wenn sie jedoch aktiviert wurden dann hilft nur noch formatieren (im schlimmsten fall nicht mal mehr dass)
    0
     

  6. Du kannst mal versuchen auf meiner Topliste unter Punkt 48.

    http://home.tiscalinet.ch/kpz/Topliste/topliste.html

    Da sind dann viele Entfernprogramme für Virus zu finden.
    Wenn Du den Namen vom Virus kennst, hast Du dann gute Chancen ihn
    runter zu bekommen.
    Viel Glück!!

    Gruss Akki
    0
     

  7. Zitat Zitat von [NeO
    ]wenn ein virus einmal ausgeführt wurde kann ihn selbst das beste anti viren Programm nicht entfernen denn die sind da damit man keine ausführt oder auf dem PC hat wenn sie jedoch aktiviert wurden dann hilft nur noch formatieren (im schlimmsten fall nicht mal mehr dass)
    Stimmt nicht ganz. Gute Antivirenprogramme scannen auch den Arbeitsspeicher. Neu formatieren währe übertrieben, ausser wenn es hunderte von Viren auf dem PC hätte.

    Ich empfehle dir ein Online Scan von Trendmicro http://housecall.trendmicro.com/
    0
     

  8. 0
     

  9. Ich würde dir auch das AntiVir empfehlen, ist nämlich auch gratis. Habe bis jetzt nur gute erfahrungen damit gemacht.
    0
     

  10. OK, ich werd den mal probieren.
    Aber ich glaub, ein teil hab ich schon draussen. Denn ich habe keine Werbungen im web mehr und ich kann wieder eine eigene Startseite auswählen.
    0
     

  11. Auf der Symantec-Seite steht folgendes:
    http://securityresponse.symantec.com...ad.trojan.html
    Da ist auch beschrieben, wie man den Trojaner entfernt.
    Wahrscheinlich kann er nur entfernt werden, wenn Windows im Safe-Mode gestartet ist.

    Gruäss, Alex
    0
     

  12. Also ich hab den AntiVir installier. Aber wenn ich das Setup öffnen will, kommt diese Fehlermeldung: "Konnte den temporären Ordner nicht erstellen, in den die Dateien extrahiert werden sollen"
    Was nun?

    Und das mit der Idee von dir alex, das wollte ich auch versuchen. Aber ich versteh das ganze nicht was ich dort genau machen muss. denn alles ist auf englisch.
    0
     

  13. du musst folgendes machen:
    - wenn du windows xp hast: geh in die systemsteuerung von windows und da auf system-einstellungen, hier solltest du die systemwiederherstellung deaktivieren können.
    - danach startest du den rechner neu und drückst die F8-Taste kurz bevor das windows-xp-logo mit dem wandernden balken erscheint. dann wählst du im menü "sicherer modus".
    - nachdem dein rechner im sicheren modus aufgestartet ist (nur das nötigste ist geladen), musst den norton starten und einen vollständigen scan durchführen. wenn er den virus/trojaner findet, soll er ihn reparieren bzw. löschen. nachdem alle viren weg sind, zur sicherheit den norton nochmals laufen lassen, um zu schauen ob jetzt wirklich alles sauber ist.
    - danach einfach wieder den rechner neu starten und die systemwiederherstellung wieder aktivieren, falls erwünscht und alles sollte ok sein.

    gruäss, alex
    0
     

  14. Zitat Zitat von lalyboy
    Zitat Zitat von [NeO
    ]wenn ein virus einmal ausgeführt wurde kann ihn selbst das beste anti viren Programm nicht entfernen denn die sind da damit man keine ausführt oder auf dem PC hat wenn sie jedoch aktiviert wurden dann hilft nur noch formatieren (im schlimmsten fall nicht mal mehr dass)
    Stimmt nicht ganz. Gute Antivirenprogramme scannen auch den Arbeitsspeicher. Neu formatieren währe übertrieben, ausser wenn es hunderte von Viren auf dem PC hätte.

    Ich empfehle dir ein Online Scan von Trendmicro http://housecall.trendmicro.com/
    Richtig lalyboy
    Denn ein formatierter Datenträger kann sowieso immer noch Viren enthalten (zB. im FAT)
    Am einfachsten ist es den Datenträger temporär in ein gut geschütztes System einzubauen und dann sozusagen -> remote Scan / Reparatur / Isolation / Löschen der verseuchten Elemente -> Danach wieder zurück ins alte System damit. (Natürlich muss man verseuchte, gelöschte Dateien wieder durch saubere ersetzen!)
    Gruss Ingmar
    0
     

  15. Hey Leute, ich hab ihn gefunden. Er ist in : C:\WINDOWS\system32\
    und dort ist er in etwa 230 Dateien. Ich weiss auch welche, aber ich kann sie nicht löschen. Denn es kommt immer der Fehler, dass das Programm gerade benutzt wird, wenn ich versuche die datei zu löschen. Was soll ich tun?
    0
     

  16. Hier ein paar typische orten wo er "hockt":
    C:\WINDOWS\system32\
    netzd32.dll
    crgq.dll
    mfcdx32.dll
    adddq.dll
    d3lu32.dll
    winbb.dll
    mfcff32.dll
    addog.dll
    msjg32.dll
    ieym32.dll
    sysmr.32.dll
    ieoc.dll
    netvx.dll
    ...
    und all die kann ich nicht löschen.
    0
     

  17. du sollst windows im abgesichterten modus starten, dann lässt isch das problemlos machen.
    0
     

  18. Du kannst es wahrscheinlich nicht löschen, weil ein Programm bzw. Prozess (Virus) darauf zugreift.

    Vielleicht noch vorher die Windows Systemwiederherstellung deaktivieren.

    Öffne den Task-Manager mit "Ctrl + Alt Delete" und gehe zum Register Prozesse. Schau mal nach ob du verdächtige Programme findest.

    Wenn du nicht sicher bist, welchen Prozess du beenden sollst kannst'e ka ein Printscreen machen.

    Nun versuche die aufgelisten DLL Datein zu löschen.

    In der Registry überprüfe folgende Schlüsselnamen auf verdächtige Einträge:

    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run
    (HKEY_USERS\......\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run) (Je nach Computer unterschiedlich ...)

    Das geht auch komfortabler mit Start - Ausführen... - "msconfig"
    0
     

  19. Wenn du im Safe-Mode startest und die Dateien lassen sich auch dann nicht löschen, weil sie in Benutzung sind, handelt es sich um wichtige Systemdateien, welche zum Betrieb von Windows unbedingt notwendig sind.
    Dann kannst du entweder von der Windows-CD starten und eine Reparatur der Systemdateien durchführen (dadurch werden die verseuchten Dateien durch originale ersetzt und die ganzen Einstellungen zurückgesetzt; danach musst du möglicherweise auch Programme neu installieren) oder du machst das was Ingmar vorgeschlagen hat. Allerdings musst du auch da die Systemdateien durch saubere ersetzen. Vorher würde ich aber wichtige Daten sichern.
    Unter Umständen wäre auch eine Neuinstallation des Systems zu empfehlen.

    Gruäss, Alex
    0
     

  20. Habe mal deine Datei-Liste kurz durchgecheckt. Keine dieser Dateien gehört zum Windows-System. Also sollten die auch im Safe-Mode entfernbar sein.
    Sonst kannst du folgende Boot-CD runterladen (http://www.chip.de/downloads/c_downloads_10978468.html), welche das Antivirus-Programm F-Prot enthält. Dieses startet dann im DOS-Mode und kann alle nötigen Dateien löschen, da Windows nicht aufstarten muss.

    Gruäss, Alex
    0
     

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. virus
    Von laura im Forum Qtek Forum (SP)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 14:28
  2. Virus?
    Von mischa im Forum Plauderecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.2004, 23:20
  3. Virus?
    Von Daakheart im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.2004, 19:02
  4. Achtung Virus!
    Von nepi im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.01.2004, 15:03
  5. Achtung Virus im Umlauf
    Von SPV im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2003, 05:22

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

affenschwanz bei acer einstellen

Stichworte