SP2 für Windows XP ist da...!! - Seite 2
Seite 2 von 3 ErsteErste ... 2 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 51
  1. Zitat Zitat von In4matiker
    lol Marco - schon mal was von Check Disk gehört?
    und das Problem sind bestimmt nie und nimmer die Patches von MS sondern es ist immer der Anwender! Immer? Ausnahmen der Regeln gibt es nicht. Punkt. Aus. Schluss. Mein letztes Wort!

    Also; jemanden zu treten, der bereits am Boden liegt, finde ich nicht so ganz nett
    Gruss Ingmar
    0
     

  2. Meine Festplatte ist vor zwei Wochen auch ausgestiegen - hatte wohl zu heiss!

    @ Informatiker: Ein Post das so ziemlich die Sensibilität vermissen lässt...!
    0
     

  3. Und bei Microsoft alle Schuld auf den User zu schieben ist wohl auch unfair.

    (Sonst sag ich da nix dazu, Ihr seid ja die Profis )
    0
     

  4. @Dumdidum

    darum eben die

    Aber ehrlich - ein gut belüftetes Gehäuse oder Festplattenlüfter verhindert den vorzeitigen Tod jeder HD. Sonst würde die Industrie ja während des Sommers immer ein Riesengewinn reinfahren weil alle HD's hopps gehen oder und die Kunden neue kaufen.
    Ich gebs ja zu - meine HD's mögen den Sommer auch nicht. Hoffentlich gibt es bald mal ne Wasserkühlung für die Dinger...
    0
     

  5. @Marco

    Bei einem solch geschrotteten System kann natürlich auch ein Service Pack nicht mehr helfen.
    0
     

  6. Zitat Zitat von Marco
    Die tauschen mir das Teil sogar aus! Na gut irgendwo muss ja noch ein Hacken sein... für mein NX 7000 Notebook (7 Monate alt) gibts Ersatzteile erst in ein paar Jahren wieder... bäääää

    Handelt es sich hier nicht um ein Notebook?

    Also In4matiker liess mal den ganzen Post, bevor du dein Kommentar dazu gibst.

    Notebooks halten auch weniger aus als Desktops.
    0
     

  7. Ja...
    0
     

  8. wer sagt das?
    Glaube ich nicht - ich habe schon mit diversen Notebook Marken und Desktops zu tun gehabt und kann das nicht bestätigen. Das Problem ist wenn ein älteres Notebook aussteigt dass die Teile die an Notebooks verwendet werden und nicht mehr hergestellt werden. Bei einem Desktop findet man praktisch immer Ersatz für irgendwas.

    Ausserdem hat Marco geschrieben das es 7 Monate alt - da kriegt er wie er geschrieben hat logischerweise Garantie. Und ein Backup hat er auch. Also wo ist das Problem?

    Ausserdem habe ich wie schon die erwähnt und der Post war eher witzig gemeint - klar kann der Anwender nichts dafür wenn die HD aussteigt. Klar ist MS nicht schuld. Klar gibts Garantie. Also cool bleiben und nicht aufregend
    0
     

  9. So auch Marco ist wieder mal online... Ich habe mich inzwischen wieder etwas beruhigt... Naja sind ja nur zwei Tage arbeit verloren und soviel ist es nicht... und HP hat mir inzwischen auch zugesichert, dass ich heute oder morgen eine neue HD bekomme... und ab und zu mal das ganze System wieder neu auf zu setzen hat noch nie geschadet... gibt halt einfach Arbeit...

    Aber ist doch ein super Zufall: Kaum Service Pack 2 installiert, HD Crash... Da hatte ich wohl ein riiisen Zufall... Habe ide HD jetzt ausgebaut... das lottert als hätte ich ne uuuuuuralte 20 MB Harddisk in der Hand...

    Wenn wir schon dabei sind... Nutzt ihr jetzt nur noch die XP Firewall oder habt ihr immer noch eine "echte" installiert?

    @In4matiker: Hast du per Zufall mit Programme wie EasyGuard schon gearbeitet? Ich hatte bis jetzt ein Freeware Programm... war nicht so schlecht aber ich will mal was anderes kennen lernen... ich muss meine HD komplett verschlüsseln können mit Pre-Boot-Authenthification damit bei einem Diebstall oder so alles geschützt ist...

    gruss marco
    0
     

  10. ich habe ein Hardware Firewall in Benutzung - da ist es unwahrscheinlicher das jemand die Sicherheitslücken ausnutzt. Ausserdem brauche ich da nur 1 Firewall pro LAN und diese nützt mir mit Regeln und Logs wesentlich besser. Ansonsten würde ich die Norton oder McAfee Firewall benutzen.

    Das Windows eigene Verschlüsselungssystem EPS ist sehr sicher allerdings hast Du keine grosse Chance solltest Du dein Win XP neuinstallieren müssen oder dein Windows Konto löschen. Ich verschlüssele meine Daten nicht - mein Notebook ist auch nicht der Gefahr ausgesetzt geklaut zu werden. Und nein ich kenne EasyGuard nicht.

    Vielleicht hilft das
    http://www.pc-special.net/?idart=146...461&highlight=
    http://board.protecus.de/showtopic.php?threadid=10809
    0
     

  11. Ich nutze ausschliesslich NAT (Masquerading). Auch wenn andere meinen es muss eine richtige Firewall-Box dran sein. Ich wurde bis jetzt nie von aussen angegriffen. Wenn Firewall dann eine Linux-Firewall.
    0
     

  12. Schizo Gast
    ööhm is jetzt vielleicht n bisschen fehl am Platz, aber weiss jemand Abhilfe, wenn der Windows Installer nicht mehr richtig funktioniert?

    Was tun?

    ich bin mit meinem Latein am Ende....


    0
     

  13. versuch mal die System Wiederherstellung von Windows XP.
    Sonst mal googlen oder bei www.microsoft.com/technet (englisch) versuchen
    0
     

  14. Danke Jungs!

    So mein Notebook ist wieder einigermassen aufgesetzt... mit den Überlebensnotwendigsten Sachen... und jetzt habe ich ab sofort täglich ein automatisches Backup... Norton ist auch wieder drauf... ich habe zwar noch ne einfach Hardware Firewall in meinem AccessPoint aber weil ich öfters unterwegs bin und via WLAN auch mal online bin, muss ich trotzdem noch einen Schutz auf dem Notebook haben...

    Merci!
    0
     

  15. Und? Hast Du SP2 jetzt drauf?

    Gruss Ingmar
    0
     

  16. hehe ja sogar ich habs noch geschafft... die HD klingt dafür jetzt wieder etwas komisch

    gruss und es schöns weekend!!!
    0
     

  17. YPC Gast
    *ich niemals sp1 und sp2 installier*
    0
     

  18. Ich habs nun optimistischer Weise auch wieder einmal versucht SP2 auf meinem PC zu installieren Nun was soll ich sagen s......e Die IIS laufen nach der Installation genau wie bei den Betas von SP2 "nicht"
    In der Zwischenzeit ist SP2 wieder runter. Vielleicht würde es ja funktionieren, wenn ich das ganze System neu aufsetzen würde, das dürfte aber einige Tage dauern, bis ich alle Programme und Konfiguartionen wieder gebrauchsfähig haben würde. Zeitverschwendung, folglich : Kein SP2 für meinen PC

    Gruss Ingmar

    0
     

  19. Lustiger Weise kann ich doch noch eine positive Bilanz aus dem rückgängig gemachten SP2 Upgrade Versuch ziehen. Vor dem Upgrade hat mein MovieMaker gestreikt wenn ich *.wmv's generieren wollte, nach dem upgrade und dessen anschliessender Deinstallation funktioniert der MovieMaker wie durch ein Wunder wieder einwandfrei. Cool!
    Gruss Ingmar
    0
     

  20. hui zum Glück hats dir nicht auch soviel wie bei mir verschossen... ich habe immer noch nicht alles aufgesetzt... zzzzz aber dafür läuft mein System momentan stabil

    gruss marco
    0
     

Seite 2 von 3 ErsteErste ... 2 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windows Desktop Telefon Software für Windows Mobile 5
    Von boebel im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 03:46
  2. Windows CE auf Windows Mobile 2002 oder 2003?
    Von Patric im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 15:39

Stichworte