Hilfe mit dem QTEK 1010 Hilfe mit dem QTEK 1010
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Divai Gast
    Hallo zusammen, kann mir jemand einen Tipp geben wie ich mms mit dem qtek 1010 versenden und erhalten kann. Im Standart ist ja ein mms composer noch nicht dabei. Wie und wo kann ich solch einen kriegen um das Gerät mms tauglich zu machen.

    Über jeden Tipp wäre ich sehr dankbar.

    CU, Divai
    0
     

  2. Hast du schon mal mit ezWap versucht? Damit könnte es klappen... aber ich kenne leider beim ezWap die nötigen Einstellungen nicht... ich habs nie zum laufen gebracht. Ich habs mal auf dem Qtek 2020 getestet... aber der interne MMS Editor war dann doch besser...

    gruss marco
    0
     

  3. Hallo
    Geh doch mal zu einem Orange Shop, die stellen das Gratis für dich ein. Nimm dein handy mit und sag was du brauchst.
    Bei mir hat er sogar ein Test-MMS gemacht. d.h. er hat ein MMS von meinem Handy abgeschickt und er hat ein MMS von seinem zu meinem geschickt. Beides ging danach.

    Gruss da AnTu'
    0
     

  4. Salü zusammen

    Also habe das Progi geladen,,,(EzWap) maimaimai ist das ein Programm. Super auftreten aber kompliziert bis zum Bach hinunter. Naja ich hab es wieder einmal probiert mit einem ROM update aber immer die gleiche Fehlermeldung:

    Fehler 012: Check Error

    Das ROM Image welches Sie für das Update verwenden möchten ist nicht kompatibel mit Ihrem Gerät. Bitte vergleichen Sie die Geräte und Update Informationen weiter unten.

    Ihre aktuelle Geräte Informationen:

    Model: PW10A1
    ROM Version: 3.18
    Sprache: Deutsch

    Update Image Information:

    Model: PW10A2
    ROM Version: 4.01
    Sprache: Deutsch

    Bitte laden Sie eine kompatible Update-Software herunter und versuchen Sie er erneut.



    Na super man kriegt ja sonst schon keine Infos über Qtek Produkte, also wo soll man da noch das richtige Update finden, smile. Übrigens hab ich das Update von t-mobile und von O2 ausprobiert und bei beiden dieselbe Fehlermeldung.

    Vielen Dank Gruss Divai
    0
     

  5. Versuche mal ein älteres ROM via SD-Card zu flashen und dann das aktuellste aufzuspielen. Ich hatte auch erst eine 3.XX Version Upgedatet und später die 4.xx und das alles ohne Probleme.

    Alles auf eigenes Risiko!!
    0
     

  6. @Divai:

    Dein Rom-Image ist wohl nicht berechtigt, auf deinem QTEK 1010 ein Update durchzuführen. Theoretisch kannst du dieses ROM nur auf XDA von O2 und MDA von T-Mobile raufspielen.

    Es gibt aber so ein wunderbares tool, welches dein Image-File auf dem PC so anpasst, dass du es installieren kannst.

    Nämlich das AdaptRom auf folgendem Link:
    http://wiki.xda-developers.com/wiki/adaptROM


    Wichtig ist, dass du das AdaptRom unter dem Ordner 'German' ausführst (dort ist nämlich das .NBF-Image drin).
    Danach das Setup für das ROM-Update neu starten (die schon entpackten Files nicht überschreibe, sonst wäre ja das angepasste File wieder weg)
    Und schon sollte alles klappen.

    Apropos infos für den QTEK 1010:
    Dieser wird von der Firma HTC hergestellt. Orginalname Wallaby.
    QTEK, MDA, XDA, .... sind dieselben Geräte nur mit einer anderen Bezeichnung.

    Hier findest du extrem viele gute Informationen:

    Auf Deutsch: http://wiki.xda-developers.com/wiki/WallabyFAQDE

    Und hier einfach unter dem Codenamen Wallaby: http://forum.xda-developers.com/front_page.php
    0
     

  7. Vielen Dank für die Infos, aber eine kleine Bitte hätte ich noch. Könntest Du mir eine genauere Anleitung schreiben? Habe den totalen überblick verloren. Wo, wass in welchen Ordner kommt und was sonst noch gemacht muss werden. Nochmals zur Info, ich habe den Qtek ohne Sim-Lock auf dem normalen Schweizer Handel erworben. Nur das es da vielleicht nicht noch komplikationen giebt. Ich danke im voraus

    Gruss Divai
    0
     

  8. Ich versuch mal das ganze mal genauer zu schreiben.

    Ich gehe von folgender Voraussetzung aus(damit die Ordnerpfade stimmen):
    - Du hast ein Windows, welches auf Deutsch ist und du installierst deine Programme normalerweise auf der Festplatte C:
    - Du benutzt das T-Mobile MDA Rom-Update-File, welches man auf der T-Mobile-Homepage runterladen kann (wenn man ein T-Mobile-MDA hat).
    - Der Dateiname vom Rom-Update-File heisst: T-Mobile MDA I - Windows Mobile 2003 Update v4[1].01.19GER
    - Du hast schon einmal versucht diese ROM-Update zu installieren
    - Dein QTEK 1010 ist mit dem PC verbunden (via ActiveSync)

    Wenn diese Voraussetzungen gemacht sind, musst du folgendermassen vorgehen:

    1) Du kopierst die Datei adaptRom.exe in den Ordner C:\Programme\RUU
    2) Du startest die Datei adaptRom.exe (doppelclick). Es geht schnell ein Dos-Fenster auf. Dieses schliesst sich aber danach wieder.QTEK muss immer verbunden sein.
    3) Du startest dein Rom-Update T-Mobile MDA I - Windows Mobile 2003 Update v4[1].01.19GER mit einem doppelclick.
    Wichtig: Wenn jetzt die Frage kommt, ob Dateien, welche schon auf dem PC sind, überschrieben werden sollen, unbedingt mit "NEIN zu allen" beantworten.
    4) Nun nach den Anweisungen aus dem ROM-Update weitermachen.........

    .........und alles sollte klappen.


    Falls es aber nicht klappt oder du etwas nicht verstanden hast, gib Bescheid. Ich hätte sonst schon noch Ideen.

    Gruss
    hungerbuehler
    0
     

  9. Hallo

    Leider hat es noch nicht geklappt. Ich ging genauso vor wie Du geschrieben hast. hmm, was kann man da noch machen.

    Gruss Divai
    0
     

  10. OK ich hab es nun entlich geschaft. Ich hatte noch vom alten Ipaq den ActivSync 3.5 installiert. hmm wahr wohl ein fehler, smile. Um das Update zu installieren verlangt es die ActivSync 3.7 Version. Dann noch der Hardreset nicht vergessen, naja überlegen sollte man schon vorher. Das Update funktioniert perfekt nur das MMS Programm von T-Mobile lässt sich nicht verwenden mit dem Schweizer Netz. Werde nun mal den MMS Composer Installieren, denke das sollte nun auch gehen. Ich danke allen die so aktiv mitgeholfen haben. Ich kann nur eines sagen:

    Super Forum, super leute


    Gruss Divai
    0
     

  11. Unregistriert Gast
    Hallo ich würde gerne wissen ob ich mein QTEK 1010 auch updaten kann?
    habe es von meinem bruder beckommen der das schon seit jahren im schrank liegen
    hat und nicht mehr braucht. habe leider nur das gerät beckommen und lade station
    keine softwear. kann mir jemand sagen wie ich das machen kann ? USB kabel ist vorhanden .
    mfg
    christian
    0
     

  12. Unregistriert Gast
    VIELEN DANK an alle die sich die zeit nehmen um mir zu
    antworten !!!
    Adresse : biker68@gmail.com
    mfg
    christian
    0
     

Ähnliche Themen

  1. QTEK 1010 Firmware Swisscom
    Von lionrider im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 19:04
  2. QTEK 1010, Reparatur
    Von Holdrio im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2004, 16:16
  3. Qtek 1010 PIN Code
    Von trotzki im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2004, 06:22
  4. kopfhörer Qtek 1010
    Von nik im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2004, 16:37
  5. qtek pocket pc 1010
    Von Christian Meichelbeck im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2004, 07:03

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

pw10a2 anleitung

pocket pc pw10a2 bedienungsanleitung

Pocket PC PW10A2 Manual

pocket pc pw10a2 software

pw10a2 software

Deutsches rom Qtek 1010

pw10a2 handbuch

pocket pc pw10a2 anleitung

pocket pc qtek pw10a1handbuch pw10a2pw10a1 rom updateqtek pw10a1 upgradenbf rom for pw10a1adaptrom pw10a2pocket pc pw10a2pocket pc pw10a2 updatemda pw10a2 flashen von sd-kartepocket pc ipaq pw10a1 t-mobile testmda 1 pw10a2 bedient-mobile mda pw10a2 benutzerhandbuchqtek 1010 pocket pct-mobile-mda- pw10a2 gebrauchsanweisungpocket pc PW10A2 Handbuchpw10a1 manualxda pw10a1 kostenlose software

Stichworte