Gibt es pocketpc mit 20 gigabyte speicher??? Gibt es pocketpc mit 20 gigabyte speicher???
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Gibt es pocketpc mit 20 gigabyte speicher???währe doch toll!!!oder?



    Das ist eine Eilo Photo Jukebox» warum nicht im pocketpc??
    Auf einer Messe in Taipei hat Tantung einen MP3-Player mit Foto-Viewer-Funktion vorgestellt.

    Einmal mehr wird eine Neuheit präsentiert: Auf der Messe Computex im fernen Taipei hat der Unterhaltungselektronik-Spezialist Tantung den Prototyp eines Alleskönners vorgestellt. Die «Eilo Photo Jukebox» ist MP3-Player und Foto-Viewer in einem Gerät.

    Ausgestattet ist die multifunktionale Jukebox mit einer 20 GByte grossen Festplatte. Nach Angaben des Herstellers lassen sich bis zu 5000 Lieder oder 7000 Bilder im JPEG-Format speichern. Die digitalen Bilder werden auf einem grosszügigen 2,2-Zoll-TFT-Bildschirm wiedergegeben.

    Darüber hinaus ist auch ein integriertes Radio mit an Bord; Radio-Sendungen können dank Aufnahme-Funktion direkt auf die Festplatte aufgezeichnet werden. Diese nur 175 Gramm schwere Musikstation ist eine echte Konkurrenz für Apples iPod und Co

    mfg rafael niggli
    0
     

  2. Ich denke dieses Gerät ist nicht mit einem PocketPC vergleichbar. Ein PocketPC sollte mobil, stromsparend, klein und mit allen Funktionen (von Bluetooth über W-Lan usw. - was schliesslich auch Platz braucht) ausgestattet sein.

    Um all diese Aspekte zu erfüllen kann man nicht einfach eine Festplatte (grosser Platzbedarf, extrem hoher Stromhunger, weit empfindlicher gegen Einflüsse von aussen) einbauen...

    Ausserdem soll es ja bald die 12 GB Speicherkarten (zu einem unwesentlichen Preis) geben
    0
     

  3. diese Geräte verwenden meistens 2.5 Notebook Festplatten welche aber nicht in PocketPC Geräte passen.
    0
     

  4. Ich dachte auch eher an eine neue Entwicklung...
    0
     

  5. MP3-Player oder vergleichbare mit solchen Kapazitäten sind doch reine Augenwischerei. Soll mir einer einen Nutzer zeigen, der nur mal 1000 MP3's auf seinem MP3-Player hat. Ich wette, es gibt nicht einmal eine Handvoll überhaupt.

    Das Hauptproblem bei solchen Playern liegt in der Verwaltung der einzelnen Titel. Selbst mit der ausgeklügelsten Dateistruktur ist es mehr als mühsam, einen einzelnen Titel aus 1000 herauszufinden. Insofern macht es überhaupt keinen Sinn, sogar 5000 oder mehr Songs auf einen MP3-Player ala Ipod zu packen - praktisch niemand kann das nutzen.

    Auf meinem PC habe ich 568 MP3 gelagert. Ich habe nicht einmal einen Bruchteil davon bislang angehört (nur gegrabbed und abgelegt). Insgesamt sind es fast 40 Stunden Musik von ebensovielen CD's. Das schlimmste ist aber die Verwaltung. Selbst mit dem WMP gelingt es mir nicht immer, einen gewünschten Song durch wenige Klicks zu finden.

    Somit bin ich der Meinung, dass es schade ist, dass Hersteller solche Festplatten in Ipod u.ä. verbauen, zumal Kapazitäten von über 5GB unrealistisch sind. Andererseits tun mir die Konsumenten leid, die sich von solchen Kapazitätsbomben blenden lassen und das Geld hierfür auf den Tisch legen.

    Tip: überlegt Euch gut, wie viele Songs ihr überhaupt habt. Rechnet aus, wie viel Kapazität Ihr für einen MP3-Player beanspruchen würdet. Glaubt blos nicht, dass man so ohne weiteres eine gesamte CD-Sammlung grabben und auf den Player schaufeln kann - die Akkus machen schon viel viel früher schlapp.

    SFSG, @lex&er
    0
     

  6. Ich habe mir vor einer weile so ein billig-Gerät ersteigert, welches CF-Karten aufnimmt.

    Darin steckt jetzt 1 GB (700 MB sind genutzt) und das reicht mir längstens. Die Dateiverwaltung ist relativ gut gelöst wenn auch die Optionen nicht gerade vielfältig sind.

    Die Batterien haben bis jetzt mehrere Stunden gehalten und der Player zeigt immer noch halb voll an - daher bin ich mit diesem Gerät sehr zufrieden - mit den Vorteilen dass es weniger empfindlich ist als Festplattenplayer und mir ein Schaden relativ egal ist (war wirklich nicht teuer.... wenn man es mit I-Pod usw. vergleicht)

    Vorteil von Fesplattenplayer mit grosser Speicherkapazität - man kann sie als externe Festplatten nutzen!!

    (Kann ich mein Gerät auch, aber da sind 1 GB schon etwas anderes als 20...)
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 10:24
  2. Gibt das???
    Von Dheena im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 09:50
  3. Neues Gigabyte G-Smart zu verkaufen
    Von kl1wdr im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 13:50
  4. Gibt es ein Ortungsprogramm für Swisscom?
    Von Banani im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2005, 10:02
  5. Gigabyte GN-WLBZ201
    Von Chregu im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2004, 12:47

Stichworte