Wie verkleinere ich mpeg-Videos? Wie verkleinere ich mpeg-Videos?
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. ich habe ein mpeg video das ist 30 mb gross !
    hat leider keinen platzt auf meinem e200!
    ich weiss ich könnte es auf speicherkarte tun aber ich möchte es aufs telefon!


    weiss jemad ein progi damit man mpeg videos verkleinern kann ?
    sollte aber beim verkleiner wieder mpeg haben.

    weiss jemand eins?

    bitte melden!

    mfg rafael niggli
    0
     

  2. @räfu

    Ein für allemal ... nimm bitte diesen "wichtig"-button raus - das [glow=red:a4105c532a]nervt[/glow:a4105c532a]

    Als intensiver User dieses Forum könnte man von Dir erwarten, dass Du die Suchfunktion inzwischen kennst.

    Dann nutze sie bitte auch, den Deine obige Frage wurde schon x-mal abgehandelt

    @lex&er
    0
     

  3. Habe die "wichtig" jetzt entfernt...!

    Wir versuchen, dieses Forum höflich zu halten, doch deine Ignoranz ist schon gravierend! Wie oft haben wir dich schon aufgefordert, nicht alles gross zu schreiben?

    Desweiteren sind "wichtig" nicht erlaubt, da ja jedes Problem für den jeweiligen User "wichtig" ist, jedoch für viele andere nicht!

    Auch !!!! und ??? sind total unnötig...

    Ich bin eigentlich gegen Zensur, aber wenn du dich trotz mehrmaliges ermahnens nicht an diese wenigen Regeln halten kannst, sehe ich mich gezwungen, deine fehlerhaften Posts zu löschen... wirklich nur als letzte massnahme!

    Gruess

    Sven
    0
     

  4. Also um Videos zu konvertieren benutze ich den "Windows Media Encoder". Du findest ihn unter:
    http://www.microsoft.com/windows/win...er/default.asp

    Dort wähle ich einfach den Punkt "Eine Datei Konvertieren" ==> Danach Inhalt verteilen auf "PocketPC"

    Danach ändere ich die Pixelauflösung auf 176x116 und schraube die Frames/Sekunde zurück. Schon wird die Datei in ein WMA-Format für das Smartphone komprimiert.

    Bei mir benötigen dann ca. 2 Minuten Film 3MB Speicherplatz.


    Gruss

    Daniel
    0
     

  5. Zitat Zitat von hungerbuehler
    Also um Videos zu konvertieren benutze ich den "Windows Media Encoder". Du findest ihn unter:
    http://www.microsoft.com/windows/win...er/default.asp

    Dort wähle ich einfach den Punkt "Eine Datei Konvertieren" ==> Danach Inhalt verteilen auf "PocketPC"

    Danach ändere ich die Pixelauflösung auf 176x116 und schraube die Frames/Sekunde zurück. Schon wird die Datei in ein WMA-Format für das Smartphone komprimiert.

    Bei mir benötigen dann ca. 2 Minuten Film 3MB Speicherplatz.




    Gruss

    Daniel


    merci für den tip!!
    jetzt geht es merci.
    aber kann ich das auch auf dem progi pockettv spielen?


    gruss rafael
    0
     

  6. Nein, dafür mit dem Windows Media Player...
    0
     

  7. ich möchte sie aber auch auf meinem sx45 abspielen.

    und da habe ich nur den pockettv player.

    gruss rafael
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Media Player für MPEG Filmdateien
    Von ulrich markus im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 13:32
  2. Suche Player für MPEG 2 !!!
    Von Fiddler im Forum Plauderecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 13:30
  3. PocketTV - MPEG Player
    Von Franky im Forum Plauderecke
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.09.2004, 16:26
  4. MPEG Dateinen umformatieren
    Von Markus im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.02.2004, 10:59
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2003, 10:38

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

wie verkleinere ich videos

video verkleiner

wie verkleinere ich ein video

wie verkleinere ich eine videodateimpeg playermpeg video zu großwie verkleinere ich filmempg video komprimieren für windows mobilevideoverkleinerermpeg verkleinerwie verkleinere ich ein video MPEG Video Formatwie verkleiner ich videos auf htcmpg zu groß zum bearbeitenVideo verkleinernwie verkleinere ich videos im mpg formatwie verkleinere ich ein mpeg-4 dateiwie verkleinere ich mpegwie verkleinere ich videos windows 7

Stichworte