SPV M1000 deutsch und ohne Simlock zu kaufen auf Ricardo SPV M1000 deutsch und ohne Simlock zu kaufen auf Ricardo
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. Nö nö nö, ich bekomme da sogar von div. Angestellten noch Unterstützung

    Auch andere kaufen das M1000 wegen der Sprache nicht. Es geht nicht darum ob englisch eine Weltsprache ist, sondern alle PC's sind mit Office Deutsch in Betrieb, also auch MS Outlook und mit der engl. Version vom M1000 gibt es Synchronisationsprobleme. Und die denken nicht darann das ganze System auf engl. umzustellen.
    Tut gut solche Informationen, glaub mir
    0
     

  2. Hei, ich habe gerade in einer Ricardo-Auktion das hier gelesen:

    Das Gerät, das ich verkaufe, ist echtes SPV M1000 und nicht Qtek 2020. Er hat jedoch kein Simlock mehr (funktioniert mit Sunrise oder Swisscom) und ich installiere das System in der Sprache Ihrer Wahl (Fra, DE oder Engländer). Bei Orange findet man es nur in englisch.
    Entweder ist derjenige, der das M1000 verkauft ein "Witzbold" oder es stimmt und da könnte Orange ja noch was dazulernen.

    Oder:

    Es ist ein Orange-Mitarbeiter, der mal ein wenig nebenbei verdienen will.

    Gruess Daniel.
    0
     

  3. Ja jetzt aber Orange kann es nicht auf deutsch rausgeben weil zu teuer und eine Einzelperson lässt uns noch aussuchen welche Sprache und knallt sogar noch den Simlock raus.
    0
     

  4. Zitat Zitat von Ddriver
    Hei, ich habe gerade in einer Ricardo-Auktion das hier gelesen:

    Das Gerät, das ich verkaufe, ist echtes SPV M1000 und nicht Qtek 2020. Er hat jedoch kein Simlock mehr (funktioniert mit Sunrise oder Swisscom) und ich installiere das System in der Sprache Ihrer Wahl (Fra, DE oder Engländer). Bei Orange findet man es nur in englisch.
    Entweder ist derjenige, der das M1000 verkauft ein "Witzbold" oder es stimmt und da könnte Orange ja noch was dazulernen.

    Oder:

    Es ist ein Orange-Mitarbeiter, der mal ein wenig nebenbei verdienen will.

    Gruess Daniel.
    Ist aber auch gut möglich, dass er einfach ein Qtek2020-ROM rauflädt.

    Was den SIM-Lock anbelangt, so hat er vielleicht einen Weg gefunden, wie man das SPV-M1000 dennoch entlocken kann. Vielleicht haben die Engländer inzwischen ja eine Lösung? Oder es ist ein Gerät aus England, das dort vor Ort bereits entlocked wurde.

    So abwägig erscheint mir das Angebot gar nicht - sprich ich glaube ihm.

    Vielleicht kann der eine oder andere ihn ausfragen, woher er das ent-SIM-lockte M1000 her hat, ob er den SIM-Lock selber entfernt hat und wie und welches ROM er genau aufspielen möchte (sprich Qtek-ROM o.ä.)

    Gruss, @lex&er
    0
     

  5. Sie sollten mich direkt befragen da ich der Verkäufer bin
    0
     

  6. Ja hallo, dann hole ich dass doch gleich mal nach

    Also, wie funktionierts mit der deutschen Version, QTEK Update ja oder nein? Und das Unlock, woher ist das Programm und der Code

    Willkommen bei pocketpc
    0
     

  7. Gast
    Ich habe das Update von T-Mobile MDA II installiert. Alle Erklärungen befinden sich hier : http://wiki.xda-developers.com/wiki/HimalayaRomFlashing

    Die unlock Software ist hier : http://forum.xda-developers.com/view...lock+spv+m1000
    0
     

  8. Danke super. Schade hast Du das Gerät jetzt schon zum verkaufen. Im Juni habe ich Geburtstag und da wünsche ich mir ein solches Gerät. Na ja, wird sicher nicht das Letzte auf dieser Erde sein
    0
     

  9. Hm, ich frage mich nur, was genau die Motivation ist, ein SPV M1000 zu kaufen, dann zu flashen und zu unlocken, wenn man dann doch das MDAII-ROM drauf hat?! So kann man ja besser direkt ein MDAII kaufen, dann hat man auch noch Garantie (Da beim umflashen und unlocken die Garantie auf sicher entfällt!)

    Das einzige positive ist dass halt nicht T-mobile sondern Orange drauf steht... aber ist das so positiv?


    En gruess

    Sven
    0
     

  10. Tja, nun kommen bei mir nur???????
    Was ist denn der Unterschied zwischen dem Rom auf dem M1000 und dem MDAII Rom?
    Unlocken muss ich es ja nicht, aber in Deutsch möchte ich es unbedingt.
    0
     

  11. Das SPV M1000 hat noch Orange-spezifische Software (Orange-Backup etc), jedoch ists ja nur in englisch erhältlich... Jedoch wird wohl auch die Orange-Einstellungen (MMS, GPRS) schon drin sein...

    Wenn du jedoch ein SPV M1000 mit MDAII-ROM kaufst hast du das ja nicht mehr drauf... also quasi ein Orange-gelabeltes MDAII...

    Gruess

    Sven
    0
     

  12. Am nächsten Treffen frage ich Euch Löcher in den Bauch Ich möchte wirklich keinen Scheiss kaufen

    Sven was denkst Du, irgendwie sind wir hier etwas vom Thema abgekommen, wäre lieb von Dir, das Thema ab "nö nö nö" in den Hardwarebereich zu verschieben. Thema; M1000 deutsch und ohne Simlock zu kaufen auf Ricardo
    0
     

  13. Dein Wunsch ist mir Befehl...

    Habs jetzt ins PocketPC-Forum "Einkauf in der Schweiz" gesplittet, da es ja ein PocketPC Phone Edition ist...

    En gruess

    Sven
    0
     

  14. Wenn Sie interessiert sind, verkaufe ich auch ein Qtek 2020 bei Ricardo :
    http://www.ricardo.ch/cgi-bin/auk?cm...d;usr=seb1066;
    0
     

  15. ein zusätzlicher unterschied ist dass man auf dem orange rom pdf viewer und pp viewer drauf hat. bei dem qtek ist das zusatzsoftware und kostenpflichtig.

    gruss noise
    0
     

  16. Den PDF-Viewer Adobe Acrobat Reader gibts gratis bei Adobe
    0
     

  17. Gast
    ^^ ich will mir auch ein m 1000 besorgen. aber eigentlich nicht zu orange wechseln ^^ ... vorallem nach dem ich gelesen habe was orange für müll baut ..kundenservice etc.. ich wollte eigentlich wechseln aber das ganze schreckt mich irgendwie ab 8O was meint ihr was kann ich da am besten machen ? m1000 kaufen ohne vertrag und sim lock killen?
    oder was sonnst ?
    0
     

  18. Gast
    ^^ frage gibts das unlock tutorial auch in deutsch ? sogut kann ich kein englisch und ich möchte mir das mal genauer reinzieh
    0
     

  19. robin Gast
    brauchst Du kein English können, einfach das Programm herunterladen vie ActiveSync installieren und danach unter Programme draufklicken.

    Schon erledigt, hat tiptop mit meinem gerade erst gekauften SPV M1000 von Orange funktioniert.

    ...so und nun geh ich mir noch das deutsche System holen ...ist doch mühsam wenn man zwar Wortvorschläge beim eintippen bekommt, die aber nur bei englisch geschriebenen.

    Grüsse
    Robin
    0
     

  20. Hallo zusammen

    Hab schon seit Juni einen M1000 und bin sehr zufrieden. Dass ich es von Orange günstig mit Abo habe, war für mich bisher kein Nachteil! 8)

    Würde mich jedoch auch sehr für die deutsch-version interessieren. Bin auch nicht gerade der Hirsch in englisch

    Mit flashen und so hab ich jedoch keine Erfahrung. Gibt es nicht einfach die Möglichkeit die "Sprachdatei" auszutauschen?
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kaufen oder nicht kaufen, das ist hier die frage!
    Von clö im Forum HTC Universal
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 10:49
  2. Verkaufe QTEK 9100 ohne SIMLOCK und ABO
    Von donangelo im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 10:52
  3. Verkaufe SPV M1000, Ohne Simlock, D, F oder E
    Von meo im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2004, 13:46
  4. Ricardo und Ebay
    Von Chregu im Forum Plauderecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 23:17
  5. Wo bekomme ich E200 günstig ohne SimLock
    Von Jules im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2004, 12:42

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

spv 1000 sprache deutsch

Qtek 2020 i ricardo.

Qtek 2020 ricardo

ricardo deutsch schprache

spv m1000

spv m1000 sprache ändern

Spracheinstellung Deutsch orange es nicht möglich

spv auf deutsch

spv 1000

Stichworte