Sandisk WLAN-SD-Karte inkl. 256MB Speicher(!) Sandisk WLAN-SD-Karte inkl. 256MB Speicher(!)
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Gute Neuigkeiten für alle PocketPC und Smartphone-user, die nur einen SD-Steckplatz haben, von Wlan profitieren möchten und gleichzeitig den Speicher erweitern möchten:

    Sandisk hat einen WLAN-SD-Karte vorgestellt, die nicht nur WLAN bietet, sondern 256MB Speicher integriert hat!

    Einziges nicht unerhebliches problem: Windows Mobile 2003 unterstützt den gleichzeitigen Zugriff auf WLAN und Speicher nicht

    Deshalb wird Sandisk die Karte erst veröffentlichen, wenn Microsoft einen Treiber dafür veröffentlich hat...!

    Bild: Spezieller Dell Axim X3 mit der Karte drin, dabei wird gerade ein MP3-Lied über WLAN runtergeladen und gleichzeitig auf die Karte gespeichert...



    Erwarteter Preis: 150$

    Quelle: Brighthand
    0
     

  2. hui das wäre ja hammermässig! hoffentlich bringen die das mal noch mit wm2003 zum laufen....
    0
     

  3. Also, das find ich schon etwas komisch: Lange hat man ja solch eine Karte kaum drin, wenn sie doch eh so raussteht. Und dass jemand 256 MB für seine Downloads in den Pocket PC braucht, kann ich mir irgendwie auch nicht vorstellen. Für einige MBs reichen dann doch sicherlich die paar Winkel Platz, welche sich in den meisten Geräten befinden dürften. (Man kann das Zeugs danach ja nachhaltig auf eine richtig integrierte Speicherkarte kopieren)


    Nun, ich hab die Sandisk WIFI-Karte (ohne Speicher)...und finde surfen und auch Zeugs downloaden (z.Bsp. in meinem heimischen Wlan-Netz) eine recht geduldsame Angelegenheit. Somit hab ich meine WIFI-Karte meist zum surfen im Gerät, wenn ich grad ein gemütliches Bad nehm oder so. Danach kommtse aber gleich wieder raus, weil vom Handling höchst unpraktisch.



    Wer's wirklich braucht, bitte gern nutzen. Aufgrund von meinen Erfahrungen seh ich darin jedoch keinen wirklichen Nutzbedarf...
    0
     

  4. Zitat Zitat von strassen
    Also, das find ich schon etwas komisch: Lange hat man ja solch eine Karte kaum drin, wenn sie doch eh so raussteht. Und dass jemand 256 MB für seine Downloads in den Pocket PC braucht, kann ich mir irgendwie auch nicht vorstellen. Für einige MBs reichen dann doch sicherlich die paar Winkel Platz, welche sich in den meisten Geräten befinden dürften. (Man kann das Zeugs danach ja nachhaltig auf eine richtig integrierte Speicherkarte kopieren)


    Nun, ich hab die Sandisk WIFI-Karte (ohne Speicher)...und finde surfen und auch Zeugs downloaden (z.Bsp. in meinem heimischen Wlan-Netz) eine recht geduldsame Angelegenheit. Somit hab ich meine WIFI-Karte meist zum surfen im Gerät, wenn ich grad ein gemütliches Bad nehm oder so. Danach kommtse aber gleich wieder raus, weil vom Handling höchst unpraktisch.



    Wer's wirklich braucht, bitte gern nutzen. Aufgrund von meinen Erfahrungen seh ich darin jedoch keinen wirklichen Nutzbedarf...
    "Nörgel" "Nörgel" "Nörgel" Du bist ja bald "schlimmer" wie Antares oder Nepi Also ich finde die Idee auch gut, natürlich wäre ein Design welches etwas weniger sperrig gebaut ist, bedeutend praktischer, aber leider hat die Ergonomie bisher überall nur zweite Priorität.

    Gruss Ingmar
    0
     

  5. Zitat Zitat von opitz_ingmar
    "Nörgel" "Nörgel" "Nörgel" Du bist ja bald "schlimmer" wie Antares oder Nepi
    [Zunge-rausstreck-Modus]



    [/Zunge-rausstreck-Modus]
    0
     

  6. wens bereits so ne karte gibt, dann wird wohl auch mal eine sd 256 GPS Karte kommen! das wäre dann wirklich sinnvoll nicht?
    0
     

  7. Das wäre natürlich super!
    0
     

  8. so neu ist die Idee gar nicht
    es gibt schon seit längerer Zeit die Version mit 128 MB
    kann zB bei ARP Datacon bestellt werden - ist sogar auch von SanDisk.
    0
     

  9. Gast
    @strassen

    Die WiFi-Karte kombiniert mit Speicher wird dann interessant wenn man mit VoIP über Wireless-LAN arbeitet. Ich sehe, dass dies bei uns im Geschäft diesen Sommer einführt wird. Ich kann mir dann gut vorstellen, dass ein XDA-II/MDA-II für GSM und die WLAN-Karte für internes telefonieren benutzt wird und somit immer im Gerät steckt. Natürlich wäre mir auch eine nicht vorstehende Karte lieber. Vielleicht gibt es mal eine, wo die Antenne umgelegt ist. Würde ich dann vielleicht bei meinem SPV 300/400 (?) auch einsetzen können, ohne dass ich das Ding bei der ersten Benutzung gleich abrechen werde. Bluetooth bleibt mir dann für die Navigation im Auto.

    Die Karte macht schon einen gewissen Sinn, vielleicht nicht unbedingt im XDA-II, weil der schon ziemlich viel Speicher hat, aber für Navigation in Deutschland wäre man schon froh um die 256MB zusätzlich.

    Peter
    0
     

  10. Zitat Zitat von Marco
    wens bereits so ne karte gibt, dann wird wohl auch mal eine sd 256 GPS Karte kommen! das wäre dann wirklich sinnvoll nicht?
    Darauf warte ich auch schon lange! Aber dann lieber gleich mit 512MB (TomTom3 DACH)
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Schweizer Karte inkl. Längengrade...
    Von Dumdidum im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 20:03
  2. SanDisk WiFi Karte
    Von im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2005, 17:57
  3. Kingston SD Karte mit 256MB
    Von Raistlin im Forum Plauderecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2004, 18:29

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

wlan sd karte mit speicher

sd wlan mit speicher

wlan sd

wlan sd karte

sandisk sd-card w-lan card w256mb

SanDisk WiFi Sd Karte 256 Speicher Wlan Pocket Pc

Sandisk WLan Karte

Sandisk SD-CARD W-LANwifi speicherkarteSanDisk WifiSandisk 128mb Wifi Cardsd karte mit wlansd 256mbwireless speicherwlan sd karte ohne speichersandisk 256mbsandisk 256 mbw-lan sd karteaxim x3 wlan sdsd card 256 mb sandiskwindows mobile 2003 sdio wlandell axim x3 naviscandisk wlankartescandisk wifi mobile2003

Stichworte