Off Topic neuer Drucker Off Topic neuer Drucker
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. Hallo zusammen

    Mein Drucker HP 930c hat nach nur 2 Jahren mechanisch den Geist so ziemlich aufgegeben!

    Nun eine Frage; welchen Drucker würdet Ihr so empfehlen?

    Eines meiner Hobbys ist; Gruss Karten aller Art herzustellen. Das Problem vom Tintenstrahl ist das Verschmieren der trockenen Tinte und das des Laserdruckers der Preis!

    Lohnt sich der Kauf eines Farblaserldrucker wirklich? Ich habe einen S/W und die Verbrauchsteile sind doch noch sehr teuer, nur der Toner S/W alleine schon Fr. 100.-
    und die Trommel kommt auch bald.
    Bin für alle Tipps dankbar
    0
     

  2. Die Preise für die Farblaser (Anschaffung) sind ja in letzter Zeit erheblich gepurzelt, allerdings sind die Toner (und meist braucht man ja 4 davon) immer noch sauteuer. Aber qualitativ hochwertige Tintenpartonen sind auch nicht das was man als preiswert bezeichnen könnte. Das Verschmieren der Tinte kann man lösen, indem man Papier verwendet welches speziell beschichtet ist und dadurch die Tinte beim Kontakt mit dieser Beschichtung chemisch umwandelt. Danach ist der Ausdruck sogar wasserfest. Wird zum Beispiel für Kleinauflagen von Plakaten verwendet, wo sich das Offsetverfahren nicht rechnet.

    Gruss Ingmar
    0
     

  3. Habe mich leider für den falschen Drucker entschieden Montag erhalten und heute wieder zur Post gebracht!

    1x dürft Ihr raten was für ein Produckt so unglaublich scheisse und fehlerhaft ist! HP was sonst!

    Ich habe mir extra den HP injekt Busissnes 1100d direkt bei HP gekauft. Nach der Installation gings schon los, kein Papiereinzug!

    Und ab geht die Post; Hotline, nochmals Hotline usw. alte Erinnerungen wurden erweckt. Bitte laden sie das neu Update drauf, ja woher ; falsche Version und Hotline anrufen, usw.
    Man merkt schon, das HTC irgendwie mit HP bekannt ist

    Zu guter letzt die Antwort von der Hotline; Wir wissen, dass der Drucker Probleme mit dem Papiereinschub hat, na danke, senden Sie ihn zurück und wir erstatten den Betreg! Und der Krönende Abschluss; Fr.- 15.- für den Versand nach Emmen

    Somit ist das Thema HP für mich nun aber wirklich beendet!

    Und ich? Sitze mit abgesägten Hosen ohne Drucker am Tisch
    0
     

  4. Ich weiss nicht was Du für ein Pech hast, denn ich benutze den HP 930c nun schon seit gut vier Jahren und hat mich noch nie im Stich gelassen.

    Na gut, ein Mal, aber auch nur weil ich kein Papier drin hatte.

    Gruess Daniel.
    0
     

  5. Wegen genau dieser Scheisskiste 930c muss ich einen neuen haben! Plötzlich sprangen mir die Blätter und Plasticteile ins Gesicht 8O

    2 Jährig und schon am Arsch, verkaufe ihn nun auf ricardo für 10.-.
    Bis 120G kann man noch Drucken und dan ist aus!
    0
     

  6. Also ich bin mit meinem HP 990CXI auch mehr als zufrieden, habe ihn jetzt seit knap 3 Jahren und schon sehr viel gedruckt und ohne Probleme...

    Also ich bin immer noch ein HP-Fan (habe auch ein HP iPAQ (jagut, das war mal Compaq))
    0
     

  7. alle mit HP
    0
     

  8. Ich habe so ein Canon Billigteil - macht gute Ausdrucke (Tintenstrahler)
    0
     

  9. Das Problem an den heutigen Druckern ist, dass sie fast geschenkt werden. Dadurch müssen sie immer billiger hergestellt werden. Dafür kostet das Verbrauchsmaterial ein vielfaches. Genauso wie bei den Handys...einfach ein wenig anders...

    Ich habe auch einen HP (2000CN) und normalerweise nie Probleme. Ausser wenn ich etwas ausdrucken will
    0
     

  10. Also ich habe wie gesagt einen HP 990CXI für normale und Foto-Ausdrucke und dann habe ich noch einen Epson Stylus Photo 900 für den direkten druck auf DVDs!

    Was mir da aufgefallen ist: Der HP druckt das schwarz viel schwärzer (hihi ich weiss dass diese steigerung ungültig ist, aber es hat was ), die Patrone ist pigmentiert, im gegensatz dazu druckt der Epson Stylus Photo 900 das schwarz eher matt, was viel weniger gut aussieht!

    Aber ich habe gelesen, dass es für den Epson auch (inoffizielle) pigmentierte Farbe geben soll... Ansonsten druckt er wunderbar (vorallem auf DVD)
    0
     

  11. Tja, also das mit der Druckqualität kann ich bestätigen, da war mein alter HP besser als der Canon. Mal schauen, morgen schlag ich nochmals zu.
    0
     

  12. Ok, habe nun wieder was zum Drucken, den HP All in One 2410. Mal schauen wie lange der hält.

    Danke für Euere Tipps
    0
     

  13. Und schon wieder die ersten Probleme!!!!!!

    Wollte gerade Pommes fritieren, ist aber nicht möglich und so etwas nennt sich All in One zzzzzzzzzzz
    0
     

  14. Aber die Microwelle geht doch oder
    0
     

  15. Nicht wirklich ich find sie nicht!
    0
     

  16. Wo hast Du eigentlich das Öl eingefüllt für die Fritten?!
    0
     

  17. In den Tintentank wo sonst, du Scherzke ks
    0
     

  18. In dem Fall gehören die Fritten in's Papierfach
    0
     

  19. Zitat Zitat von opitz_ingmar
    In dem Fall gehören die Fritten in's Papierfach
    Jawoll richtig

    Na da haben wir doch eine Marktlücke entdeckt
    0
     

  20. Der Albtraum von Ronald Mac Donald: Happy Meals zum ausdrucken. Und keiner geht mehr spät nachts zum "Drive Through" Oh ich glaub ich krieg Hunger, mal sehen ob noch etwas Papier im Drucker ist
    0
     

Ähnliche Themen

  1. HX4700 und Canon IP90 Drucker
    Von kelvin im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 09:58
  2. Verkaufe PC Laptop und Drucker
    Von Protect im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2004, 12:44
  3. Off- Topic
    Von -->THC>-- im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.2004, 15:07
  4. Off Topic Usertreffen
    Von nepi im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.02.2004, 15:04
  5. Off Topic
    Von nepi im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2004, 10:41

Stichworte