In diesem Thread will ich keine Frage beantwortet haben, sondern will meine
Meinung über den HP-Support loswerden.

Kürzlich ist mein Compaq iPAQ3850 während einem ROM-Update abgestürzt und ist seit diesem Zeitpunkt tot, es müsste lediglich das ROM
neu geflash werden und das Gerät würde wieder funktionieren.

Ich habe in anderen Threads gelesen ,dass es sich hierbei um eine Reparatur handelt, welche ca. 60 Fr. kostet.

So rief ich den HP Support an und liess mir eine Offerte schicken.
Als ich diese bekam, traff mich fast der Schlag: Kostenpunkt ca. 250 Fr.

So rief ich erneut an und fragte nach, wie dieser Preis zustande kommt.

Antwort von HP:
Egal was am Gerät kaputt ist, sei es der Akku, das Display oder ein sonstiger Defekt, wird dieser Preis pauschal verlangt, da man ein frisch
revidiertes Gerät des selben Typs erhält und nicht das alte revidiert wird.

Ich bin auf den Entschluss gekommen, dass mir meine iPAQ keine 250 Fr.
mehr Wert ist und so stehen nun folgende Komponenten zum Kauf bereit:

- Docking Station USB&Seriell (exkl. Ladegerät)
- TDK Bluetooth Jacket

Interessierte schicken am besten eine PN

Greez Cyrus65