Wiederherstellungsproblem Wiederherstellungsproblem
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. hi,

    ich habe zur probe einmal zwei Sicherungen gemacht, bevor ich irgendwelches Zeug auf meinem Handheld mit ppc2003 installiert habe. ich benutze active sync 3.7.1. und die sicherungen war erfolgreich.

    dann habe ich so mit dem ein oder anderen programm rumgespielt. und wollte jetzt diese sicherung wieder zurückspielen. nur habe ich ein problem, ich bekomme bei der wiederherstellung folgendes angezeigt:



    Was muss ich beenden bzw. tun um meine Sicherung komplett zurückzuspielen?

    HILFE! ;(
    0
     

  2. Wenn Du die Outlook Daten, unabhängig von der Sicherung, mit deinem PC Synchronisiert hast, kannst Du eigentlich "Alle überspringen" auswählen. Da die Kalendereinträge (Appointments) automatisch, bei der ersten Synchronisierung nach der Wiederherstellung, wieder abgeglichen werden.
    Wenn Du diese Database trotzdem gesichert haben möchtest, solltest Du sicherstellen, dass kein aktives Programm auf diese Datenbank zugreifft (Am einfachsten durch einen Softreset).

    Gruss Ingmar
    0
     

  3. Hmmm, also die Kalendar Einträge sind ausgerechnet Einträge die nicht mit meinem Outlook abgleiche. Weil ich auf meinem Handheld auch meine ganz privaten Einträge drin habe, die in der Firma nichts zu suchen haben.

    Zitat Zitat von opitz_ingmar
    Wenn Du diese Database trotzdem gesichert haben möchtest, solltest Du sicherstellen, dass kein aktives Programm auf diese Datenbank zugreifft (Am einfachsten durch einen Softreset).
    Eigentlich geht es nicht um die Sicherung, dort schriebt mir Active Sync das die erfolgreich war, sondern um die Wiederherstellung. Wie erreiche ich, dass kein Programm mehr auf die Database vor der Wiederherstellung zugreift? Ein softreset vor jeder Wiederherstellung ist doch nicht im Sinne des Erfinders oder?
    0
     

  4. Softresets sind doch bei PocketPC's etwas alltägliches und tun doch nicht Weh! Und so oft wirst Du ja wohl nicht vorhaben die Wiederherstellung zu benutzen. Und ich hoffe, dass Du nicht den Softreset (Neustart/Reboot) mit dem Hardreset (Gerät Zurücksetzen) verwechselst.

    Bist Du sicher, dass Dir ActiveSync bei der Sicherung nicht doch eine Erwähnung gebracht hat, dass eben diese Datenbank nicht gesichert werden konnte

    Wenn Du Deine privaten Termine nicht mit dem BüroPC Synchronisieren möchtest, empfehle ich Dir sie wenigstens mit Deinem PrivatPC abzugleichen.

    Gruss Ingmar

    P.S.
    Zitat Zitat von ThaMaster9
    Eigentlich geht es nicht um die Sicherung...
    Dass ich aus Versehen über die "Sicherung" geschrieben habe, ist mir leider erst nach dem "Posten" aufgefallen. Sorry
    0
     

  5. np wir machen ja alle fehler

    habs eben nochmla probiert. die sicherung sagt er war erfolgreich. und bei der rücksicherung des backups sagt er, dass die datenbank nicht kopiert werden könne...

    aber er hat zumindest alle anderen dinge zurückkopiert warum die db nicht muss ich nochmal schauen.
    0