WLAN - Einsteigerfragen WLAN - Einsteigerfragen
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. Hallo zusammen

    Nach dem super Bericht von yjeanrenaud möchte ich meinen iPAQ 2210 auch WLAN-ready machen!

    Eine CF-WLAN-Karte habe ich schon bestellt, nur jetzt meine Fragen zu WLAN:

    1. Ich habe schon einen ADSL-Router, woran ich 3 PCs angeschlossen habe, 1 PC ist ein Server und 24/7 an! da ich mir keinen neuen Router leisten will, möchte ich meinen Server WLAN-tauglich machen, damit ich dann von meinen PocketPC über WLAN / Server ins Internet gehen kann.. Ist das möglich, wenn ja, was wäre die billigste Lösung für den PC?

    2. Kann ich den PocketPC über WLAN mit Activesync synchronisieren?

    3. WIe schnell ist die effektive geschwindigkeit der Verbindung PocketPC / PC über WLAN?

    4. Gibt es irgendwo eine einfache Anleitung für WLAN-Konfigurationen?

    DANKE!
    0
     

  2. vielleicht mit ner pci-steckkarte, die nen pcmcia einschub hat, dort ne pc-wlan-karte rein?
    sofern noch pci-plätze frei sind...
    könnte so klappen...

    gruss ion
    0
     

  3. Hi
    zu1:
    Also wenn du den Server den du laufen hast als gateway
    verwenden willst, brauchst du nur eine W-LAN karte für den
    server zu kaufen. was auch geht wäre ein USB W-LAN
    adapter aber ich pers. würde die PCI Karte vorziehen. die
    kostet dich so um die 100.- Sfr. dann musst du mit dem
    iPAQ die peer to peer verbindung zum Server herstellen und
    die internet verbindung auf dem server freigeben so fern du das
    nicht schon gemacht hast und schon kannst du mit dem iPAQ surfen
    gehen.

    zu 2:
    So viel ich weiss geht das synchen mit Activsynch über W-LAN
    bin aber noch ein PPC neuling! also bitte mal auf andere Antworten
    warten betreff synchen über w-lan!

    zu 3:
    Die geschwindigkeit ist wahrscheindlich so um die 11mbps also die normale
    w-LAN geschwindigkeit für stromsparende karten. denke mal das du noch
    keine 54mbps oder gar 100mbps karten für die kleinen geräte bekommst.
    ist aber auch kein problem weil jede schnellere karte hat einen
    automatischen fallback sprich passt sich der langsameren karte an.

    zu4:
    schau dich mal hier im forum um da findest du sicher etwas.
    hat mir auch sehr geholfen. Einfach mal die suche benutzen
    oder in einem bestehendem Thema weiter schreiben.
    weil da werden sie geholfen
    greez Tom
    0
     

  4. zu Deiner Frage 2:
    Synchronisieren über WLAN geht problemlos, wenn Du:
    1. in ActiveSync (auf dem PC) bei Verbindungseinstellungen das Feld Netzwerk: Ethernet... mit diesem Desktop zulassen aktivierst.

    2. auf Deinem iPAQ oben im Heute "Konnektivität" (das ist das welches Dir anzeigt ob eine Verbindung läuft) zum Ersten "Drahtlos einschalten" und zum Zweiten "Einstellungen-Erweitert-Netzwerkkarte" dort Deine Verbindung, die als Verbunden angezeigt wird, markierst und auf der nächsten Seite Verbinden mit: Firma auswählen. Dann ok ok ok ....

    3. und nun die Schau starten auf dem PPC
    Start-ActiveSync-Synchronisieren.

    Ich hoffe es funktioniert bei Dir auch so gut wie bei mir. Gruss Bodo.
    0
     

  5. Danke!

    Ich habe meine WLAN-Karte noch nicht, aber sobald ich sie habe sage ich, obs funktioniert hat...

    gruss

    Sven
    0
     

  6. Danke Bobo für deine Anleitung
    ich habe das genau so gemach nur leider
    hats nicht gefunzt die synchronisation hat
    zwar gestartet aber leider sind wender die
    kontakte noch die thermine gesyncht worden.

    habe eine fehler meldung bekommen irgend
    was mit fehler 23 oder so. im outlook auf dem
    laptop ist dann eifach bei den zeilen thermin
    und den kontakte gestanden, zustand auf
    handheld angezeigt. dort war jedoch nur das
    grüne rädchen am drehen und sonst nichts.
    na ca. 2 min ist dann der synch modus unverrichteter
    dinge zu ende gegangen.

    ich wäre für anregungen und tipps dankbar. werde es
    aber evt. heute abend noch mal versuchen.

    greez Tom

    P.S 1. synch mit Docking Station habe ich natürlich gemacht.
    0
     

  7. Salü Tom
    meine Erfahrungen beziehen sich auf einen 5550er, der an einem strukturierten Heimnetz VPN via Router mit AP hängt. Ich hatte allerdings nach dem Kauf mit WLAN Probleme, weil es sich oft nicht ein- bzw. ausschalten liess. Das ROM-Update von HP, das einige WLAN-Bugs ausbügelt hat Erfolg gebracht.
    Ich bin in 3 Stufen vorgegangen: Internet + Mails eingerichtet, dann Heimnetz mit VPN, IP Adresse des Host und Passwort d.h. konfigurieren der sogenannten "Firma" und als Letztes das Synchronisieren mit der Auswahl
    Firma wie weiter oben beschrieben.
    Das auf einem 5550er, einem 4150er und über den Zyxel Prestige 650 HW.
    Klappt alles gut wenn Du lange genug liest.
    Wie es sich auf andern PPC's und/oder WLAN-Karte verhält, weiss ich leider
    nicht.
    Ich wünsche Dir Geduld beim Forschen und grüsse, Bodo.
    0
     

  8. hallo bodo

    danke für deine infos. denke mal das ich das schon irgenwie
    hin kriegen werde die frage ist nur wie lange das dauern wird.
    hab mal genauer nach der fehlermeldung gesucht und heraus
    gefunden das ich keinen server namen angegeben habe. obwohl
    ich den namen meines LAPTOP's im servernamen feld eingetragen
    habe. nun ja auf ein neues das wird schon irgendwie gehen...

    greez Tom
    0
     

  9. Hallo Tom
    Wenn 2 suchen geht das Suchen vielleicht schneller.
    Ich glaube es liegt bei Dir an der Entscheidung ob es sich um ein strukturiertes Netz mit Host oder eine Adhoc-Verbindung handelt. Diese Unterscheidung muss beim iPAQ eingegeben werden. Ich nehme an das dies auf Deinem PPC auch gewählt werden muss. In der Anleitung zum 5550er ist dies unter "manuelle Einstellungen für neue Verbingen" beschrieben. Ich könnte Dir das pdf-File 1.75 MB mailen wenn Du mir Deine Adresse schickst. Meine findest Du im Profil.
    Gruss Bodo.
    0
     

  10. Danke für deine mail.

    werde das heute abend dann mal austesten und schauen was
    da so geht...

    greez tom
    0
     

  11. Gast
    Servuz Leutz,
    also ich hab den Ipaq 5550 mit PPC2003. So ich hab das Proggi PocketWinC für WLAN Zugang und sowas. Also die IP und soweiter hab ich richtig eingegeben, auch den WEP Schlüssel und alles. So Das Proggi zeigt mir an, dass ich ne Verbindung habe. Auch gibt es nen Menü "Internet Verfügbarkeit checken" was ich auch mache und er sagt mir dann, dass ich ins Internet gehen kann. So aber:
    - Mails abrufen über Pop3 geht
    - Internet mitm Explorer geht nicht!

    Was mach ich denn falsch?
    0
     

  12. Gast
    Hab noch was vergessen z usagen. Also wenn ich versuche das thema mit internet" anstatt "Firma" auszuwählen bei verbindung... dann kan ich das nicht machen, weil diese Optionen bei mir leer sind... (versteh ich nicht wieso! vielleicht weil ich pocketlan installiert habe ???)
    0
     

  13. Hallo iPAQ-ler
    für den Internet-Zugang vom 5550er braucht es kein zusätzliches Programm. Die Frage ist ob Du direkt auf einen PC/Laptop oder AccessPoint
    die Verbindung herstellen willst. Auf die Aktivierung von WEP oder MAC-Filter würde ich vorerst verzichten, bis die Sache richtig läuft. Ich meine auch dass die IP-Adresse erst beim Einstellen eines VPN gefragt ist.
    Gruss Bodo.
    0
     

  14. nochwas:
    irgendwo ist die Frage nach der IP-Adresse:
    Ich wähle dort in den allermeisten Fällen: IP-Adresse automatisch beziehen
    weil sie vom Server dynamisch zugeteilt wird. Bodo
    0
     

  15. Gast
    Danke für die Hilfe. Leider hilft mir das nich weiter. ich hab nen Router eingestellt mit WEP und allem ohne DHCP, weil ich das nich will... gewschweige denn brauche...
    Also mit WEP hat das nichts zu tun, dass muß was mit dem IPAq zu tun haben. Ich kann ja schlißelich meine EMails über den Router holen, also komm ich ja ins Netz.

    So nochwas:

    Komischerweise kann ich nach nem Hardwarereset über den IE ins Netz...
    Na dann isses ja auch gut.
    0
     

  16. Gast
    Vieleicht hilft das ROM-Update von HP. Meiner ist damit jedenfalls besser geworden. Bodo
    0
     

  17. Falls du mit dem IE nicht ins Netz kommst kann das auch an deinen Verbindungseinstellungen liegen...
    du kannst die Verbindungseinstellungen auch ohne Hard-reset in die standart einstellung bringen in dem du im Windows ordner die datei "Welcome" ausführst...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. wlan
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 21:42
  2. WLAN
    Von junior78 im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.2007, 18:50
  3. WLAN???
    Von Edi im Forum HTC TyTN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 15:29
  4. PPC und Wlan
    Von Gast im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 22:14
  5. WLAN
    Von Fromk im Forum Programmieren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 15:44

Stichworte